Ja das ist alles echt nicht mehr schön heutzutage! Ich finde die Produkte auf der Homepage echt spannend und finde auch, dass man sich sowas Gutes echt "antun" sollte *schmunzel* Allerdings muss ich auch aufs Geld achten, deshalb werde ich diesen Faden wirklich noch weiter durchforsten, um einen Durchblick zu bekommen und vielleicht auch ein paar Info wie ergiebig die Produkte sind.


    Die Bewertungen zum Magic Wand auf der Homepage sind diesbezüglich (Ergiebigkeit) ja echt toll! :)


    Nochmals danke für deine Tipps, Jezebel

    kann man bei bestellungen in uk keine persönliche nachricht mehr mit angeben? wegen proben z. b.? oder kommt das jetzt erst im selben schritt, wie die zahlung? irgendwie war das mal anders, glaub ich.. bin grad etwas irritiert.. ???

    Kann ich Dir leider nicht sagen, da ich seit geraumer Zeit nur noch per Anruf bestelle und da kann man nach Proben fragen. Man bekommt dann auf jeden Fall welche. Zwar nicht immer die man wollte (es kommt wirklich darauf an, ob die gerade die entsprechenden Produkte beim Einpacken zur Hand haben), aber auf jeden Fall die Anzahl an Proben die man wollte.


    So wie ich das verstanden habe, bei der letzten Bestellung, ist das Limit vier Proben pro Bestellung.


    Als ich im Oktober bestellt habe, bekam ich zwar die Anzahl der Produkte, die ich als Probe wollte, aber keine der Proben war von dem Produkte, das ich ausprobieren wollte. Besonders lustig: Ich hatte zwei große Flaschen Skin Sin bestellt und mir wurde eine Probe Skin Sin ins Paket gelegt. ;-D


    Bei meiner letzten Bestellung haben die wirklich von allen Produkten, von denen ich eine Probe wollte auch eine reingepackt.

    Zitat

    kann man bei bestellungen in uk keine persönliche nachricht mehr mit angeben?

    Hm, ich glaube, da kann man im Anschluss an die Bestellung anrufen und sagen, dass man Proben dazu möchte (und welche) – aber mit Sicherheit weiß ich das jetzt auch nicht...

    hm.. ich weiß, dass das vorher über ein kleines fenster für mitteilungen ging. danach wurde die seite neu gemacht und man musste sich auch neu registrieren. bei meiner letzten bestellung hatte ich ja nicht drauf geachtet, eine mail direkt hinterher geschickt, bekam dann auch umgehend antwort, dass die proben mitgeschickt werden, aber es war keine einzige im paket :(


    habe noch nie in uk angerufen. mal gucken..

    Weiss jemand ob es in Konstanz auch einen Lush-Shop gibt und wenn ja wo dieser ist?


    Hab hier mal davon gelesen, dass es in der Weihnachtszeit anscheinend kleine Weihnachtspäckchen gibt die man bei einem Einkauf ab einer bestimmten Menge erhält. Weiss jemand ob es das dieses Jahr wieder gibt und wenn ja ab wann?

    welche erfahrungen habt ihr so mit dem henna von lush? oder henna allgemein? ich will schon seit ewigkeiten henna testen, aber dann rät mir immer wieder irgendwer davon ab, da es angeblich die sauerei schlechthin ist, und die anwendung viel zu aufwendig.. momentan denke ich mal wieder darüber nach..


    wenn ich es teste und es dann doch nicht mein fall ist, ist es auch etwas schwierig wieder auf chemie umzusteigen, oder?! ???

    Ich habe Erfahrungen mit Henna allgemein. Mein Ratschlag: Creme Dich vorher mit Ultrabalm am Haaransatz ein, denn wenn Du nicht aufpasst, färbt es die Haut dort gleich mit. Es ist schon eine Sauerei, aber nicht unbedingt mehr als andere Haarfärbereien. Die Konsistenz von Henna ist nur eine andere als die von normalen Färbemitteln. Eher wie eine Pampe.


    Die Henna von LUSH hab ich noch nicht ausprobiert. Ich würde übrigens von einigen LUSH Shampoos Abstand nehmen, wenn Du Deine Haare mit Henna gefärbt hast. BIG wäre eins, auf das ich dann an Deiner Stelle verzichten würde, denn das kann durch das Salz die Henna-Färbung schneller aus dem Haar "ziehen".

    Ich habe schon mit Sante Henna und auch Lush Henna färben lassen (mein Freund patscht die Pampe gnädigerweise drauf) und fand die Sante Farben von der Händelbarkeit besser, Lush aber von der Pflege. Da ist halt Kakaobutter drin... Das Ergebnis ist bei beiden gleich.


    Das Lush Henna verläuft nämlich leider und hat mir somit das Handtuch das ich um den Kopf gewickelt hatte völlig eingesaut. Das hatte ich bei dem Sante Henna nie.


    Stinken tun aber aber beide Hennasorten gleich schlimm...

    ich glaube das mit henna überlege ich nochmal. ich habe bei solchen sachen nicht so viel geduld. das muss meist schnell gehen.


    habe mein päckchen mittlerweile auch bekommen, und auch meine gewünschten proben ;-D habe 2x mit ro's argan body conditioner duschen können, und ich muss sagen: x:) der geruch erinnert mich an irgendwas aus meiner kindheit.. ich komme schon noch drauf.. riecht auf jeden fall echt toll auf der haut (obwohl ich auch keine rosendüfte mag.. eigentlich). muss ständig an mir schnuppern ;-D und die haut ist super super weich. ein wirklich tolles gefühl! für mich definitiv ein nachkaufprodukt, auch wenn es nicht gerade billig ist.


    dann hatte ich noch eine probe skins shangri la.. hm.. habe sonst imperialis, hatte für die kälteren tage celestial geholt, und irgendwie waren meine wangen trotzdem total trocken. herbst/winter ist irgendwie nichts für meine zickige haut. ssl riecht aber echt seltsam. irgendwie nach stall.. mit urin vollgesogenes heu.. hm.. macht die haut aber sehr weich. da muss ich nochmal drüber nachdenken ;-D


    sympathy for the skin riecht wirklich nach "wo ist mein löffel!?" :)^ aber die kommt dann jetzt erst zum einsatz. der condi ging vor.

    Ja, Skin's Shangri-La riecht merkwürdig und ich fand sie auch nicht ausreichend für den Winter und der Geruch ist auch nicht so klasse. Dann lieber Dream Cream ;-D Skin Drink ist recht reichhaltig. Es riecht ein wenig wie ganz frisch frittierte Pommes. Solche, die man daheim mit frischem Öl und selbst geschnippelten Kartoffeln zubereitet.


    Ich überlege, ob ich mal eine Seite zusammenstellen sollte und meine eigenen Erfahrungen zu bestimmten Produkten von mir gebe. Ein Lush-Blog sozusagen.


    Gestern meinte mein Mann ich rieche nach Lush. Ich hatte "Merry Xmas" Massagebutter benutzt. Die riecht anfänglich wie weiße Schokolade, Orangen und Gewürze. Später riecht man nur noch nach weißer Schokolade. Ich kann aber nur davon abraten, sich auch noch mit Snowshowers Parfüm einzusprühen, denn dann riecht man wie Popcorn (salziges). ;-D


    Heute hab ich mal "Friends with Benefits" benutzt. Es riecht ebenfalls nach Schokolade – aber nach Zartbitter.

    Hurra – bei mir in der Gegend hat ganz neu ein Laden aufgemacht!


    Mag zwar nur einige wenige Sachen bzw. längst nicht alles – aber es ist nett, jetzt mal selber gucken und probieren zu können.

    Zitat

    Ich überlege, ob ich mal eine Seite zusammenstellen sollte und meine eigenen Erfahrungen zu bestimmten Produkten von mir gebe. Ein Lush-Blog sozusagen.

    Finde ich ne super Idee. :)^




    Ich muss auch mal bei Lush vorbei um ein paar Sachen die ich ausprobieren möchte zu kaufen. :-) Und dann suche ich ne Gesichtscreme für den Winter. Meine Haut ist da immer so trocken. :(v

    Leg Dir "Full of Grace" zu. Das hab ich letzten Winter abends immer aufgetragen, bevor ich meine eigentliche Gesichtscreme verteilt habe. Das ist so ein festes Serum. Es riecht ein wenig nach Pilzen, finde ich, aber versorgt die Haut gut. Leider glänzt die Haut danach etwas fettig.


    Wegen der Website: Ich bastle dran. Aber kann nicht sagen, wann es losgeht und ich werde die Sachen nach und nach reinstellen. Für einige Produkte kann ich Bilder machen, da ich sie da habe, andere werden entweder mit Fotos von der Verpackung oder überhaupt keinen Fotos auskommen müssen, weil ich sie nicht mehr habe und oft auch nicht nachkaufen möchte.

    also ausreichend scheint die ssl wohl zu sein, aber ob ich mich an den geruch gewöhnen kann.. bin so ein nasenmensch. ganz schlimm ;-D mal sehen.. die probe reicht ja noch etwas. habe mich noch nie getraut körpercreme oder ähnliches fürs gesicht zu nehmen, da ich so zickige gesichtshaut habe. hm.. die dream cream hatte ich auch mitbestellt für meine mutter. sie findet den geruch ganz toll. riecht auch sehr nach lavendel der topf. ich habe mir etwas davon abgefüllt, um sie auch mal zu testen.


    so ein blog wäre echt mal interessant :)^ ich lese immer super gerne erfahrungsberichte.


    bei den massagebars bin ich irgendwie noch nicht so wirklich fündig geworden, was die gerüche so angeht. den strawberry feels forever mag ich gerne, aber von den anderen hatte mich so spontan beim schnuppern keiner vom hocker gehauen. finde es schade, dass each peach nicht nach pfirsich riecht.


    muss mal wieder nach essen in den shop. hoffentlich machen sie im januar wieder so eine aktion ]:D


    mein männe findet auch, dass es bei uns im bad wie in einem lush shop riecht ;-D mal sehen, ob ich ihn auch irgendwann mal zu irgendwas von lush überreden kann *hihi*


    full of grace habe ich auch. nehme ich wegen dem glanz auch nur abends immer mal. ich finde, dass es mehr nach lavendel riecht, als nach pilzen. aber es gibt ja einige sachen von lush, die mal so und mal so riechen, je nachdem wann sie wer hergestellt hat. manchmal nervt mich das etwas, denn meine letzte imperialis ist auch richtig flüssig. die davor war eine normale etwas festere creme. fand ich schöner.


    wie riecht denn black magic?