Kann man die Full of Grace denn auch bei unreiner Haut nehmen? Das Problem ist ja, dass ich trockene und unreine Haut habe. :(v


    Wenn du Full of Grace benützt, trägst du danach noch eine Gesichtscreme auf oder nur das Full of Grace? Ich brauch einfach jetzt für den Winter was, was meiner Haut noch mehr Feuchtigkeit spendet. Meine Gesichtscreme die ich bisher hatte reicht da irgendwie nicht mehr aus. :-(


    Praktisch wäre auch was, was man so für einen Tag auf der Piste benützen könnte. Da bin ich ja auch den ganzen Tag Draussen in der eisigen Kälte und das beansprucht die Haut auch immer sehr.


    Ich muss mal schauen, dass ich die nächsten Tage mal in einen Shop komme. Ihr hab mich hier auf einige Produkte richtig neugierig gemacht. Da möchte ich mir mal was holen und bei dem ein oder anderen mal nach ner Probe fragen. :-D

    ich habe sehr zickige mischhaut, die auch manchmal denkt sie sei 13 statt 33 *gg* ich vertrage das serum sehr gut. ich mache es immer mal nur abends drauf, massiere es ein und habe morgens echt weiche haut. man kann aber auch danach noch eine tagescreme auftragen.


    british nanny soll ja auch eine tolle und reichhaltige creme sein, mit spf30. die habe ich aber noch nicht getestet. muss es wohl früher schon mal gegeben haben, aber zu der zeit hatte ich mich noch nicht so mit lush beschäftigt :-) kannst sie ja mal testen, und dann besser in uk bestellen. da ist sie wesentlich günstiger.

    Früher hieß "British Nanny" anders. Aber nur ein wenig anders: "Skin Nanny". Es gab noch zwei weiter Lotionen mit Sonnenschutz, nämlich "Paradies Regained" mit SPF 15 und "Ultralight" mit SPF 10.


    Die sind letztes Jahr alle vom Markt genommen worden. Bei "British Nanny"/"Skin Nanny" hat sich auch anscheinend nichts an der Zutatenliste geändert. Ich habe gerade mal verglichen (hatte noch eine LUSH Times von letztes Jahr zur Hand).


    Getest hab ich sie noch nicht. Leider....

    habe ich auch gelesen. habe eine bekannte in schottland, die sie gekauft hat und nicht mag. sie schickt sie mir zu zum testen. wenn ich sie habe, kann ich euch ja berichten ;-) mal sehen, ob ich doch noch eine creme für den winter finde ;-D


    die ganzen älteren sachen kenne ich ja nicht :-( habe neulich auch durch zufall gesehen, dass es mal ein lilanes gel gab, gothic juice. sehr schräg :-) du hast mir ja sicher ein paar viele jahre lush voraus.. kommen die meisten sachen eigentlich immer wieder mal irgendwann, oder verschwinden die meist für immer in der versenkung?

    Ja, "Goth Juice", das "aus den Tränen von Robert Smith hergestellt wurde und deshalb lila ist (lt. LUSH) ;-D Wurde Ende letzten Jahres bzw. Anfang 2011 aus dem Sortiment genommen. Es enthielt Hanföl. Die beiden übrigen Haargels "King of the Mods" und "Big Tease" sind auch bald nicht mehr dabei. Übrig bleibt "Dirty" Haargel.... :-/

    Ab und zu kommen mal welche aus der Versenkung. Früher war es für längere Zeit als Retros. Jetzt haben sie ihr Retro-Sortiment enorm zusammengestrichen und bringen dafür so monatlich fünf Retros für begrenzte Zeit raus.


    Die Retros sind nur online erhältlich.

    das hätte ich dann allerdings noch mitbekommen müssen. aber da ich kein gel benutze, habe ich danach auch nie geschaut. da singt der gute alte robert "boys don't cry" und weint lila tränen für lush *gg* ;-)

    So, war jetzt heute endlich mal bei Lush, hab mich eingehend beraten lassen und zig Sachen ausprobiert. ;-D Meine rechte Hand riecht total lecker und ich mag den Duft richtig gerne. x:) Obwohl ich sie schon 2 mal gewaschen habe, riecht man den Duft immer noch. x:) Leider habe ich so viele Produkte probiert, dass ich nicht mehr weiss nach was meine Hand duftet. :-(


    Ich hab mir den Buffy und den King of skin gekauft. Den King of Skin werde ich nachher gleich mal testen. :-)


    Full of Grace hatten sie leider nicht mehr da. :-( Da kommt nächste Woche erst wieder ne neue Lieferung.


    Weil ich mich nicht entscheiden konnte bei der riesen Auswahl, haben sie mir dann noch einige Proben mitgegeben die ich jetzt mal teste. :-D


    -Buche de Noel (soll anscheinend reichhaltiger als der Angels on Bare Skin sein)


    -Grease Lightning (als SOS-Gel wenn mal ein fieser Pickel da ist, bin mal gespannt obs gut hilft)


    -Cosmetic Lad Creme


    -Vanishing Cream (ist ja sau teuer :-o aber fühlte sich beim Testen im Shop sehr angenehm an)


    Ich such ja noch nach einer guten Feuchtigkeitscreme für die kalten Wintertage. Aber so richtig kann ich mich da nicht entscheiden. :-/ Ich bin mir immer nicht so ganz sicher was wohl gut wäre. :- Hab in den letzten Jahren eh zig Cremen von zig Firmen probiert und war meistens nicht so wirklich zufrieden. :-( Naja, mal sehen ob ich da ein Urteil fällen kann bei Cosmetic Lad und Vanishing Cream. Die Proben sind ja auch nicht so gross. ;-)

    hihi, ist immer toll bei lush :-) man bekommt masken und wird gecremt etc. ich fühl mich da auch immer wohl und unter ner halben stunde geht da auch gar nichts ;-D


    bftp://che de noel ist wirklich ein toller reiniger. habe mir auch gleich noch was auf vorrat gekauft und werde das mit dem einfrieren mal versuchen. ansonsten mag ich auch angels on bare skin am liebsten.


    vanishing creme habe ich noch nicht ausprobiert. viele schwärmen aber davon. die cremes von lush finde ich alle super ergiebig, und mit den proben kam ich immer mindestens 1 woche hin, auch wenn ich erst dachte "hm.. irgendwie wenig".


    ich habe ja jetzt eine probe der skins shangri la gehabt, und die ist von der pflegewirkung her wirklich super. im winter ist es mit meiner haut immer schwierig. nehme sie abends und die haut fühlt sich morgens immer noch toll gepflegt und weich an. allerdings ist der geruch beim auftragen extrem gewöhnungsbedürftig, und ich weiß nicht, ob ich sie nachkaufe.. andererseits verfliegt er schnell. mal sehen.. warte ja noch auf meine british nanny ;-D

    Ich hab dann gestern noch beim Onlineshop von Lush UK geschaut. Da kosten die Sachen, im Vergleich zur Schweiz, teilweise halb so viel. :-o Die Vanishing Creme kostet hier um die 45 Franken! :-o Bei Lush UK kostet sie gerade mal £16.75! Vielleicht sollte ich auch mal ne Onlinebestellung machen? Weiss jemand was da an Portokosten noch dazu kommen? Wenn ich mir da ein paar Produkte aussuche, dann lohnt sich das vielleicht und ich komme doch noch billiger als die Sachen in der Schweiz zu kaufen? :-)


    Was magst du denn lieber? Buche de Noel oder Angels on Bare Skin? Ich fand den Buche de Noel gestern Abend etwas feiner von der Peeling-Wirkung her. Aber ich kann noch nicht sagen ob AOBS oder BDN besser für meine Haut ist.


    Den King of Skin hab ich dann gestern auch noch getestet. War sehr angenehm und die Haut war danach schön weich und mit Feuchtigkeit versorgt. :)^ Sie fühlt sich auch jetzt noch schön zart an. :)^ Für den Winter ist das sicher super. :)^ Im Sommer wäre er mir aber zu fettig.

    ich bestelle auch nur in uk. porto ist unterschiedlich. zwischen 7,95 und 13,95 pfund. ich bestelle ja immer so, dass es sich auch lohnt und einiges zusammen kommt, und habe auch immer 1-2 mitbesteller. es rechnet sich jedes mal, und trotz portokosten spart man ordentlich. bei 2-3 teilen natürlich nicht so.


    ich mag den BDN lieber, was aber auch am duft liegt. er ist feiner und nicht so krümelig, finde ich. meine haut verträgt beide sehr gut. die anderen frischen reiniger fand ich alle vom geruch her schon fies, besonders aqua marina. der geruch ging gar nicht, und dazu diese matschige konsistenz..


    dark angels finde ich noch toll, so für 1 mal die woche.


    ich bin so schon ein eincreme-muffel, und im sommer ist es ganz schlimm. aber ich will jetzt mal dran bleiben, wo sympathy for skin doch sooo lecker riecht :p> dann schuppen meine trockenen schienbeine vielleicht auch nicht mehr so %-|


    die british nanny kam übrigens heute früh an. sie ist sehr fest und scheint super ergiebig zu sein. habe sie nur mal auf der haut getestet. sie riecht angenehm blumig und meine hand ist jetzt ganz zart ;-D aber die ist vielleicht wirklich ein super kälteschutz, wenn sie so fest und reichhaltig ist, und obendrein noch spf30 hat. ich berichte, wenn ich sie ein paar tage benutzt habe. werde die imperialis dann nur nachts nehmen.. oder umgekehrt.. mal sehen..


    wonach riecht king of skin? habe zwar im laden schon dran gerochen, aber da hat es mich nicht vom hocker gehauen. wie ist es auf der haut?

    Was ist denn für die Höhe des Portos entscheidend? Das Gewicht nehme ich an oder? Zahlst du mit Kreditkarte? Ich habe leider nur eine Freundin welche auch gerne Lush mag und die wohnt nicht in der Schweiz. Von daher werde ich wenn, dann wohl einfach nur für mich bestellen. Aber wenn die Produkte fast halb so viel Kosten wie in der Schweiz, dann lohnt sich das ja schnell mal. :-)


    British Nanny hört sich interessant an. :)^ Ist sie aber nicht etwas zu fettig? :-/ Irgendwie sind die meisten Cremen von Lush hier in der Schweiz sau teuer! :-o British Nanny kostet 62.- Franken! :-o Wirklich viel ist in diesen Töpfchen ja auch nicht drin. :- Sind sie denn ergiebiger als andere Cremen die man so kennt?


    Wonach King of Skin riecht? Hmm, schwierig zu sagen. :-/ Den Duft kann ich nicht beschreiben. Er enthält Banane und noch andere Sachen. Wobei ich ihn nicht wegen dem Duft gekauft habe, sondern weil er so schön zarte Haut macht. ;-) Wobei der Duft auch ok ist. :-) Auf der Haut hat er sich gut angefühlt. Die Haut war nach dem Duschen schön zart und weich.


    Hast du mal den 9 to 5 probiert? Ich liebe diesen Reiniger! x:) Der Duft ist ein Traum! x:)


    Kennt jemand diese Jellys und hat mal The Joy of Jelly probiert? Wie viel nimmt man davon ca. pro Dusche? In der kleinen Dose sind ja 100 Gramm. Wie lange hält das etwa?


    Und noch ne Frage zu den Schaumbädern: Die Verkäuferin von Lush meinte gestern, dass man da den ganz Block ins Wasser gibt. So ein Block kostet jedoch zwischen 7 und 10 Franken! :-o Das wird dann aber ein teueres Bad. :-/ Hab daher dann auch keinen Block gekauft. Nimmt man da wirklich so viel oder reicht so ein Block doch für mehrere Bäder?

    @ White Rabbit

    "King of Skin" riecht ganz dezent. Ideal wenn man ein bestimmtes Parfüm tragen möchte. "King of Skin" ist allerdings sehr reichhaltig und viele empfinden es als zu fettig. Ich mag sowohl den Duft (ganz sanft nach Sandelholz) und im Winter die Pflege.

    @ White_Angel1

    Ich bestelle bevorzugt von LUSH UK. Meist sind die Preise trotz Porto unschlagbar (zumal ich obendrein auch keine MwSt/VAT bezahlen muss).


    Ich habe noch nie "Joy of Jelly" probiert, weil der Jasmin enthält und die jasminlastigen Produkte von LUSH sind nicht jedermanns Sache. Ich habe allerdings andere shower jellies benutzt. Am besten knipst Du ein ca. erbsengroßes Stück vom Jelly ab ??Ich habe gerade Mordgelüste, weil Autokorrekt "Jelly" andauert in "Nelly" abändert.?? und gibst es in einen

    Zitat

    http://sheaessentials.corecommerce.com/Mesh-Shower-Puff.html Duschschwamm

    und schäumst das kleine Stückchen shower jelly im nassen Duschschwamm auf. Man kann auch das ganze, große Stück Jelly zum Duschen nehmen, mir sind die aber zu flutschig.


    Je nach Größe des Schaumbades und eigenen Wunsch an Duftintensität und Schaummenge, reicht ein normales Schaumbad für gut zwei Bäder. Die Großen wie "The Comforter" und "Blue Sky and Fluffy White Clouds" reichen für 3 – 4 Bäder. Bitte nicht einfach in's Wasser schmeißen, sondern in der Hand zerbröseln, während man die Hand in den Wasserstrahl hält. Die neuen Bubbleroons würde ich allerdings nur für ein Bad nehmen.


    Hier sind die Portogebühren für LUSH UK. Tabelle 1 gibt die Portokosten für Schneckenpost (Royal Mail) an und Tabelle 2 für DHL.

    ja, das gewicht. aber wenn du einiges zu bestellen hast, rechnet es sich auf jeden fall. hier in deurtschland zahlt man auch 5,90 versandkosten.


    auf der hand hat sie jetzt keinen fettfilm hinterlassen, british nanny. ich werde sie heute abend schon mal benutzen. also ich finde die cremes von lush bislang alle super ergiebig. so 4, 5 monate haben die immer gereicht.


    9 to 5 habe ich auch schon getestet. fand ich auch gut. der duft ist dem von british nanny sehr ähnlich, finde ich ;-)


    sweety pie ist mein lieblings-jelly x:) es riecht toll! entweder nimmst du es raus und schäumst es in den händen auf, flutsch-gefahr ;-D .. oder ich knipse immer mit den fingern ein kleines stückchen ab und schäume es in einem poof (duschschwamm) auf. das hält auch sehr lange. im sommer kannst du es auch ins gefrierfach. eine nette abkühlung, wenn man damit duschen geht :-) hatte mir in uk auch das snow showers jelly bestellt x:)


    die meisten bäder sind nur für 1x. the comforter z. b. (ich liebe es!!!) schneide ich vorher in 4 teile und habe dann 4x was davon. magic wand ist auch für mehrere bäder.