Jedenfalls ist es ca ein 1 Jahr her, vielleicht weniger. Da hatten wir zusammen n wenig geflirtet und abends oft im MSN gechattet. Sie schickte mir ab und zu Bilder, wo sie ganz anders aussah, die ich von anderen Seiten kannte, doch sie beteuerte, daß die andere ein Fake wäre und sie echt. Dann hat sie auch mal gesagt, daß sie ne Webcam hat aber ich wollte immer mal n Beweisfoto jedoch bekam ich nie eins von ihr. Ihre Digicam hätte ihr Cousin und sie sagte zu mir daß ihre Eltern ganz streng wären, da sie ne Türkin wäre. Und irgendwann gerieten wir in nen Streit. Da sagte sie, was ich doch fürn Kerl wäre, der ihr nicht vertrauen würde und darauf wollen wir keine Freundschaft aufbauen etc Es gibt sogar irgendwo n Thread darüber ;-) Da schrieb sie, daß sie einen Typ aus med gut findet, der aber so ein "Arsch" ist und ihr nicht vertrauen will usw


    Jetzt wo ich die Bilder von taken sehe, bin ich mir 100% sicher, daß sie n Fake ist.

    was so im Internet abgeht und gerade im chat und msn, sollte man eh immer hinterfragen. Das ist generell ne gegenseitige Verarscherei, dass da einige nachher immer so verwundert sind :-/ das Gegenüber kann einem doch sonst was erzählen, da man den weder sieht noch kennst also ist da schon ein gesundes Misstrauen angebracht.


    Ich würde eh nie auf die Idee kommen, wenn ich flirten möchte und jemanden kennenlernen möchte zu chatten ich möchte sehen, wen ich vor mir haben der andere kann mir ja sonst was erzählen.


    LG

    Ich würd mich aber nie mit jm. aus dem Netz treffen! Hätte immer Angst, dass das vielleicht ein total perverser seltsamer Typ ist! Das kann natürlich auch im RL passieren, aber so ist die Wahrscheinlichkeit doch höher!

    sowas ähnliches hab ich auch mal erlebt ... macht mir keinen Spaß wenn ich Zweifel an der Identität hab. War ne ziemlich konfuse Situation, selbst mit an- und beschimpfen ging es da weiter...tssss


    Aber diese Situation hier ist ja auflösbar. Email an Nr. 1 und schauen, was passiert, hehe :p>

    da wir ja nun einmal mehr beim Faken angelangt sind, frag ich mal gerade nach, ob jemand die Geschichte von Olli Kahns neuer Freundin zum Besten geben kann. Hab nur oberflächlich mitbekommen, das sie angeblich einen Onassis-Enkel oder sonstigen Milliardär im Inet kennengelernt hat. Irgendwann stellte sich raus, das er ein ziemlich armer Wicht gewesen ist. Alles andere stammte aus dem Reich der Fantasie. Hab "leider" die Regenbogenpresse nicht zur Hand gehabt und weiß nun auch nix richtiges...

    Zitat

    Naja, selbst wenn Original Doll ein Fake wäre... das Mädchen auf den Bildern existiert ja trotzdem als Person, egal aus welcher Stadt sie jetzt kommt oder wie alt sie ist. Sie kann uns ja hier trotzdem mit ihren Bildern erfreuen!

    Also da bin ich ja anderer Meinung. Dann kan ja demnächst hier jeder Bilder von jemand anderem posten, weil irgendwo existiert die Person schon.


    Ich finde es doch total daneben, wenn sie ein fake ist und dann will ich auch die Bilder nicht mehr sehen, weil es doch sie gar nicht ist!


    Ich warte auf jeden Fall auf eine Auflösung. Und nicht wieder irgendein Bild,sondern ein eindeutiger Beweis, dass sie es wirklich ist (Zettel hochheben, wo http://med1.de draufsteht,oder irgend so etwas)


    Und die Geschichte von "der vom Mars" spricht auch nicht gerade für sie,oder???

    Zitat

    Dann kan ja demnächst hier jeder Bilder von jemand anderem posten, weil irgendwo existiert die Person schon.


    Ich finde es doch total daneben, wenn sie ein fake ist und dann will ich auch die Bilder nicht mehr sehen, weil es doch sie gar nicht ist!

    Da hast du natürlich recht...ich hatte das am Anfang anders verstanden mit dem Fake...aber allein die Tatsache, dass fremde Bilder genutzt werden (falls es so war), ist der realen Person gegenüber unfair.