demolant,ach,da gibt es schlimmere Brillen. Finde nur dass deine Haare etwas gekürzt gehören und vielleicht mal ein bisschen trainieren, die Arme sind etwas dünn.


    Ich bin auch kein großer Fan von Ohrringen bei Männern,aber das kann so einen schönen Mann nicht enstellen x:)


    Auch noch 2 nicht mehr ganz aktuelle Bilder von mir


    http://www.directupload.net/file/d/864/NgGA299O_jpg.htm


    http://www.directupload.net/file/d/864/Z3s28yA2_jpg.htm

    Zitat

    Finde nur dass deine Haare etwas gekürzt gehören und vielleicht mal ein bisschen trainieren, die Arme sind etwas dünn.

    An die Haare lass ich nichts kommen ;-D


    Ich gebe dir recht, dass besonders meine Unterarme etwas dünn sind, aber mein Krafttraining ist nicht auf Hypertrophie ausgelegt, weil ich Kampfsport mache (Hoffentlich liest Irongriffon das nicht ;-D)


    Mal was zu dir:


    Deine Haare sind cool und dein Gesicht hübsch. Bloß finde ich den goldenen Lidschatten nicht sooo schön.


    Generell würde ich sagen, dass junge Mädchen sich ruhig schminken können aber doch in Maßen. Falten kann man verdecken, wenn sie da sind! ;-D

    uiii demo, aber ich habs gelesen! Schäm dich schäm dich! Was machst du denn für Kampfsport? Also ich mach Kungfu;-) Aber wie du weisst bin ich auf Hypertrophie aus, aber auch auf Maximalkraft, Kraftausdauer weniger;-) Also hey, um im Kampfsport gut zu sein nützt es dir schon möglichst viele schnelle Muskelfasern zu haben, das erreicht man durch ein Maximalkrafttraining, wenn du Tipps brauchst, nur bei mir melden, auch wenn es um die Auswahl von Sonnenbrillen geht;-D;-D


    http://img176.imageshack.us/img176/7863/dsc02269jpgjg9.jpg


    wie du hier siehst, hab ich grossen modischen Geschmack;-D;-D;-D

    Twilight

    Also ich mach Karate ;-)


    Schaust du dir mal die Leute an, die seit Jahren Karate, Kung-fu und was weiß ich trainieren wird dir auffallen, dass deren Hang zur Hypertrophie nicht wirklich groß ist.


    Sicherlich hast du recht, dass die Maximalkraft die Grundlage für Schnellkraft und Kraftausdauer sind. Genau aus diesem Grund habe ich auch vor nem halben Jahr angefangen in den Kraftraum zu gehen. Aber ich übertreibe es nicht. Im Gewichte heben spielt sie eine sehr große Rolle im Kampfsport allerdings weniger. Entscheidend sind hier Schnellkraft und Kraftausdauer.


    Du kannst mir nicht erzählen, dass das vorrangige Ziel eines Karatekas sein sollte eine möglichst große Muskelmasse aufzubauen ;-)


    Zugegebenermaßen kenne ich mich nicht sooo gut mit der Trainingslehre aus aber ich verstehe unter einer starken Hypertrophie auch eine gleichzeitige Abnahme der Beweglichkeit UND der Schnelligkeit. Die Wichtigkeit der Komponente Schnelligkeit wird besonders beim betrachten der Formel:


    E=1/2mv^2


    deutlich


    Beachte mal diesen Körper von Jet Li:


    http://fangirl.kommiekomiks.com/Defend3.jpg


    Nix mit starker Hypertrophie!

    Zitat

    wie du hier siehst, hab ich grossen modischen Geschmack

    Gut siehts aus keine Frage!

    @ Lamalia

    Zitat

    Dann müssten doch deine Arme automatisch etwas dicker sein, oder? Also so habe ich die Kampfsportler in Erinnerung

    Unser Krafttraining ist auf Kraftausdauer und Schnelligkeit ausgelegt. Mein Trainer hat extrem dünne Arme, aber er schafft mehr Liegestützen als so mancher Klotz^^


    Durch diese Trainingsmethode bekommt man nicht unbedingt dicke Muskeln.

    Danke demolant. Bleib einfach so,wie du dich wohl fühlst und nicht,wie ander dir aufzwingen. Ist mir nur aufgefallen,dass die Arme etwas dünn aussehen.


    Twilight, oh, du siehst auch schick aus. Nicht ganz JJohnson Material, aber auf jeden Fall toll. Jetzt muss nur noch JJohnson mit einem bauchfrei Bild nachziehen ;-)