da es sich hier um einen bewertungsfaden und keinen "oh wie schön du doch bist"faden handelt,sage ich eben direkt was mir nicht gefällt..wer damit nicht leben kann,der sollte hier kein bild posten - so einfach ist das


    ich bin lieber ehrlich und direkt - klar,dass es da auch mal sachen geben wird die mir nicht gefallen werden..so ist das nunmal mit den verschiedenen geschmäckern ;-)

    Zitat

    da es sich hier um einen bewertungsfaden und keinen "oh wie schön du doch bist"faden handelt,sage ich eben auch direkt was mir nicht gefällt..wer damit nicht leben kann,der sollte hier kein bild posten-so einfach ist das

    Ja, ist mir klar, darum ging es doch auch gar nicht.... ???


    Es ging darum, das man nicht solche unnötigen Vergleiche stellt... :=o Vergleiche mit einer Wand und ich glaube der Vergleich mit einem Kellerkind, ist noch um Längen schlimmer... wenn man mal an die Familie denkt, die dort ihr halbes Leben verbracht hat.... :=o nur mal so.... :-/ das kann man nicht bringen...

    Zitat

    ich bin lieber ehrlich und direkt

    Du bist unfreundlich... mit wenig Gefühl zu Konstruktivität... du kannst es ja einfach beim nächsten mal besser machen... @:) @:) @:)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ich hab ja hier jetzt nicht alles mitbekommen, aber regt ihr euch grade über das Wort

    Zitat

    Kellerkind

    auf? ":/ Also ich kenne es zwar eher unter dem Wort "Kellerbräune" und ist in meiner Region ein ganz normales Wort und nicht als Schimpfwort oder Beleidigung oder so anzusehen, auch wenn ich es zweifelsohne liber als "vornehme Blässe" bezeichne ;-D

    @ Finn90:

    Kellerbräune fänd ich ja okay. :)z


    Aber das Wort "Kellerkind" steht eben für Kinder, die von ihren Eltern/Verwandten in den Keller gesperrt werden und fast ihr ganzes Leben lang nicht freigelassen werden (Mehrere Fällen davon waren in den letzten Jahren ständig in den Medien).


    Wenn man dieses Wort nun als Metapher für Gesichtsblässe verwendet, soll man sich eben nicht wundern, wenn andere User es nicht angemessen finden.

    Zitat

    Aber das Wort "Kellerkind" steht eben für Kinder, die von ihren Eltern/Verwandten in den Keller gesperrt werden und fast ihr ganzes Leben lang nicht freigelassen werden

    ich kenn "kellerkind" synonym zu "nerd, der den ganzen tag wow zockt" :=o

    Ich finde Kellerkind auch nicht gerade die beste Wortwahl, aber ich weiß schon was sie damit meint.


    das 2. und 3. Foto wurden auch im Winter aufgenommen und ich bin ein eher blasser Hauttyp und bekomme im Winter daher auch nicht viel Farbe.


    Zurzeit habe ich eigentlich schon etwas Farbe (4. und 1. Bild) weil ich relativ oft raus Mountainbiken gehe.


    Und ich bin absolut kein Stubenhocker und erst recht kein wow oder andere Computerspiel-Zocker.


    Warum ich so alt und "geschunden" aussehe, weiß ich beim besten Willen nicht. Vielleicht altere ich soo schnell, weshalb mir auch die Haare ausfallen?? keine ahnung ???

    Zitat

    Warum ich so alt und "geschunden" aussehe, weiß ich beim besten Willen nicht.

    rauchen, alkohol, sonstige drogen, zu wenig schlaf, zu viel stress, ist halt so (aka deine gene sind schuld ;-D)

    rauchen, vielleicht, kann sein, aber ich rauche ja gar nicht so viel und auch erst seit 2 jahren....


    gene glaub ich nicht, mein Vater sieht aus wie 40 und ist 56....


    vielleicht dreht sich das rad ja noch...


    ich kann mit der kritik leben, ich hab schlimmeres befürchtet.... :-D

    @ peace andi

    du kannst auch alle worte hier negativ auslegen.wenn das deine lebensweise ist dann bitte...aber lege mir nicht in den mund,was du gedenkst wie ich es gemeint hätte..man kann auch viel hineininterpretieren

    @ mme valois

    du bist einige der wenigen die es verstanden haben,was ich meinte..ich habe sicher nicht von kindern geredet/geschrieben die gezwungen werden im keller zu leben,sondern um jene deren freizeitgestaltung oder job darin besteht eben kaum an die frische luft geschweigedenn unter die natürliche sonnenstrahlung zu gelangen,wodurch sich dann ein entsprechend blasser und kränklicher teint aufzeigt


    und ja so eine lebwensweise ist tatsächlich nicht gesund..daher ist die bezeichnung kränklich auch angebracht

    Zitat

    aber lege mir nicht in den mund,was du gedenkst wie ich es gemeint hätte

    Ich habe nicht gesagt, dass du es so gemeint hattest, sondern nur dargestellt, was man unter "Kellerkind" versteht. Dass du aber Leute meintest, die fast den ganzen Tag nur WoW zocken meintest, wusste ich auch. ;-) Trotzdem ist diese Bezeichnung auch nicht besser. %-| Wie du so schön sagst: "Es ist ein Fotobewertungsfaden". Und eben kein Freizeitgestaltungsbewertungsfaden.

    Zitat

    sondern nur dargestellt, was man unter "Kellerkind" versteht.

    naja :-/


    "man" ist irgendwie.. mir fällt kein angemessenes wort ein ;-D falsch trifft es nicht.


    wäre angesprochen worden, dass die person aufm foto abgemagert aussieht & danach wird das wort "kellerkind" benutzt, könnte ich diese erklärung ja eher noch nachvollziehen, aber da von blässe gesprochen wurde, ist die "nerderklärung" wohl eher nachzuvollziehen.


    (ich kenne das wort "kellerkind" übrigens überhaupt nicht im zusammenhang mit eingesperrten kindern :-/ )

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.