Berryfina,


    deine Meinung ist, dass sie leblos wirkt. Dann musst du doch auch wissen, woran das liegt :-/ Du wirfst hier hin was nicht passt aber einen Vorschlag wie sie das ändern könnte hast du nicht. So bringt das gar nichts :-|

    Es ist ihre Ausstrahlung die leblos wirkt. Das ist etwas was aus dem Inneren kommt, und da ist die frage an sie gerichtet, ob sie vielleicht sehr schüchtern und zurückhaltend ist, oder vielleicht sehr traurig.


    Aber du hast schon recht, ich sollte schon Verbesserungsvorschläge bringen wenn ich Kritik äußere.

    @ sunako

    Also es fängt an mit den Haaren, die sind zwar schön, aber leider auch langweilig und wirken in Kombination mit deinem Gesicht sehr lieb und brav. Also da wäre vielleicht ein etwas kürzerer Schnitt mit mehr Stufen und Strähnchen schöner. Dein Gesicht ist zweifellos hübsch, aber auch hier spricht keine eigene Persönlichkeit raus. Du schaust mir großen Rehaugen in die Camera aber es kommt nicht viel rüber. Da fehlt die Lebenslust, das innere Feuer. Wie du das verbessern kannst? Das ist schwierig.... denn das ist etwas was von innen kommt. Ein Lächeln wäre vielleicht schon ein Anfang.


    An deiner Schminke und so habe ich nichts auszusetzen, bis auf, das mir der Lippenstift oder Lipgloss nie so ganz gefällt. Also mein Tipp wäre die Haare was kürzer und ein bisschen mehr Selbstbewusstsein haben. Du bist ein hübsches Mädchen und brauchst nicht immer wie eine kleine graue Maus auszusehen. Zeig was in die steckt und dann wird die Ausstrahlung auch besser.

    Hallo Berryfina,


    ich glaube es liegt daran, dass die Fotos in den letzten Wochen entstanden sind, wo ich ziemlich Stress mit meinem Ex hatte, also Lebensfreude und Selbstbewusstsein = 0


    Könnte vllt daran liegen, aber ich hätte nicht gedacht, dass man das auf einem Foto sieht :)z und durch die Schatten sieht man meine Haare auch nicht sogut, die sind ziemlich lang und unten gestuft..


    würde gern deine Meinung zu den 2 Bildern hören (hat mir nämlich noch keiner diese Kritik gegeben, finde ich interessant)


    so habe ich im alltag meine Haare (ja das Foto ist nicht so toll und auch eher traurig^^)


    lächelnd und ungeschminkt

    @ sunako

    Das erste Bild gefällt mir nicht, aber du hast ja selber schon geschrieben das es wieder traurig wirkt.


    das zweite Bild finde ich schöner. Du bist wirklich eine Hübsche. Aber man sieht dir an das du nicht sehr selbstbewusst bist und ich glaube, dass du selbst nicht weißt was in dir steckt. Du wirkst als seist du in dir selbst eingemauert, was dein inneres Feuer nicht nach außen dringen lässt. Auf mich wirkst du wie jemand der nach außen hin sehr schüchtern ist und sich auch recht schnell blamiert fühlt. Jemand dem viel peinlich ist und das nimmt dir dann die Ausstrahlung und die Lebensfreude.


    Das ist natürlich nur der Eindruck den ich hier über deine Bilder gewonnen habe, der aber bei weitem nicht stimmen muss. @:)