Zitat

    Man kann sehrwohl anhand einer Momentaufnahme auf den Modestil schließen. Immerhin trägt man zu jedem Zeitpunkt genau das, was man sich ausgesucht hat zu tragen. Oder werdet ihr noch von Mutti angezogen?

    Aber man sucht sich nicht zu jeder Gelegenheit das heißeste :-X weiblichste :-X mega stylischste :-X absolut trendige :-X aus :-p

    @ RainerSchwachsinn

    Ahja. ":/ Na wenn du dich nur über Mode definierst, bitte. Ich mach das nicht.

    @ Sofa

    Zitat

    Sie wirkt sehr natürlich und nicht overdressed, jedoch könnte sie mit anderen Klamotten ihre Weiblichkeit viel mehr betonen. Und das hat dann nichts mit auftakeln zutun, sondern damit, die eigene Ausstrahlung zu verbessern.

    Ich kleide mich nicht immer so wie auf den Bildern. Das waren eben gerade nur welche im "Alltagsoutfit" – wobei nicht mal das... Das 1. Bild war nach meiner Examensfeier, Bild 2 war im Restaurant eines 4-Sterne-Hotels und Bild 3 beim Klettern, wo wirklich nur Funktionalität gefragt ist.

    @ Versa

    Zitat

    Aber man sucht sich nicht zu jeder Gelegenheit das heißeste weiblichste mega stylischste absolut trendige aus

    ;-D :)^

    @ le sang real

    hübsche Bilder........aber du definierst dich nicht über deine Klamotten oder irgendwelche stylischen make ups´s........das merkt man beim Lesen deiner Beiträge genauso wie beim Betrachten deiner Fotos – gratuliere! mach weiter so und lass von keinen mainstreem-fuzzys mit dubiöse Verbesserungs-Vorschlägen verunsichern!

    Zitat

    aber du definierst dich nicht über deine Klamotten oder irgendwelche stylischen make ups´s........

    Richtig. Ich finde, wer sich darüber definieren muss, hat irgendwo verpasst, sein Selbstbewusstsein anderweitig zu stärken. :-/

    Zitat

    mach weiter so und lass von keinen mainstreem-fuzzys mit dubiöse Verbesserungs-Vorschlägen verunsichern!

    Ich nehm schon Tipps an, so ist es nicht. Aber so, wie RainerSchwachsinn das formurliert, fällt es mir schwer, das überhaupt ernst zu nehmen. ;-D :-X

    Ich habe bis jetzt in diesen Faden nur hin und wieder reingeschaut. Aber ich finde es lustig, wie subjektiv die Urteile sind. Leute, die ich wirklich wunderschön finde bekommen ziemlich genau das gleiche "Komplimentkontingent" wie andere, die ich als recht durchschnittlich und nicht weiter auffällig empfinde... ;-D

    Le Sang Real,


    ich finde dich immer noch hübsch ;-D Offene Haare stehen dir meiner Meinung nach besser als Pferdeschwanz (Bild7).

    Zitat

    Aber so, wie RainerSchwachsinn das formurliert, fällt es mir schwer, das überhaupt ernst zu nehmen.

    Ich finde, er hat es gut geschrieben ":/ Naja egal, jeder fasst Sachen/Geschriebenes anders auf.

    @ le sang real

    Zitat

    Ahja. Na wenn du dich nur über Mode definierst, bitte. Ich mach das nicht.

    Zitat

    Ich finde, wer sich darüber definieren muss, hat irgendwo verpasst, sein Selbstbewusstsein anderweitig zu stärken. :-/

    Zitat

    Ich nehm schon Tipps an, so ist es nicht. Aber so, wie RainerSchwachsinn das formurliert, fällt es mir schwer, das überhaupt ernst zu nehmen. ;-D :-X

    Das war ja klar, dass da die üblichen Beissreflexe kommen. Kaum eine leise Kritik geäußert und schon ist man "nicht ernstzunehmen", "oberflächlich" und hat "kein Selbstbewusstsein". Nur nicht am Selbstbild kratzen, und immer schön die Schuld bei den anderen suchen, dann ist das Leben viel einfacher!


    Wenn du konstruktive Kritik nicht erträgst, wie wäre es dann, wenn Du deine Bilderchen für dich behältst? Das ist ein Photobewertungsfaden und kein Wir-Pinseln-Uns-Alle-Gegenseitig-Die-Bäuche-Faden!

    le sang real

    Zitat

    Ich nehm schon Tipps an, so ist es nicht. Aber so, wie RainerSchwachsinn das formurliert, fällt es mir schwer, das überhaupt ernst zu nehmen. ;-D :-X

    bisschen verunsichern tut's dich aber schon, so wie du dich hier verteidigst. ;-) wieso soll man in einem faden, in dem es um äusserlichkeiten geht, nicht über mode diskutieren? ":/


    aber hübsch biste :-)

    Zitat

    Wenn du konstruktive Kritik nicht erträgst, wie wäre es dann, wenn Du deine Bilderchen für dich behältst? Das ist ein Photobewertungsfaden und kein Wir-Pinseln-Uns-Alle-Gegenseitig-Die-Bäuche-Faden!

    Aber es ist auch kein "Kritik-ist-immer-gerechtfertigt-ich-muss-sie-annehmen-und-umsetzen-Faden" :|N Auf die Seite LookBook zu verweisen ist übrigens nicht konstruktiv, die Outfits da sind sicher auch nicht für jeden gleichermaßen gemacht. Woher soll denn so ein modefremder Mensch das passende für sich erkennen? ;-D :-X


    Es wäre auch sicher anders angekommen, hättest du sowas geschrieben wie "das weiße Bolerojäckchen passt nicht so zu deinem Typ", "wie wärs mit nem Haar-Pony" oder oder oder. Stattdessen kommt nur, dass sie total unmodische, schlechte (!) Kleidung trüge :-o Wenn du es wirklich so krass empfindest klaffen deine und meine Vorstellungen von guter Kleidung so weit auseinander, dass ich sie auch weder annehmen könnte oder wollte.

    Zitat

    Kaum eine leise Kritik geäußert und schon ist man "nicht ernstzunehmen", "oberflächlich" und hat "kein Selbstbewusstsein". Nur nicht am Selbstbild kratzen, und immer schön die Schuld bei den anderen suchen, dann ist das Leben viel einfacher!

    Dass du dich darüber definierst hat sie doch gar nicht gesagt. Sie hat gesagt dass sie es nicht tut, den Bezug auf dich hast du jetzt hergestellt. Ich denke le sang real hat "definieren" nur aufgegriffen, weil es jemand anders geschrieben hat. Also grad wirkst du überempfindlich, man braucht nicht gleich so zu reagieren, nur weil man dir für deine Kritik nicht vor die Füße fällt ;-D

    @ lola

    Zitat

    Ich habe bis jetzt in diesen Faden nur hin und wieder reingeschaut. Aber ich finde es lustig, wie subjektiv die Urteile sind. Leute, die ich wirklich wunderschön finde bekommen ziemlich genau das gleiche "Komplimentkontingent" wie andere, die ich als recht durchschnittlich und nicht weiter auffällig empfinde... ;-D

    Genau das selbe habe ich mir auch gedacht :)z


    Das zeigt jedoch sehr gut, dass Schönheit einfach im Auge des Betrachters liegt.

    Hallo Foris,


    ich habe in den letzten Jahren ziemlich viel abgenommen und jetzt wieder etwas zugenommen. Ich fühle mich damit sehr unwohl und naja ich finde einfach das ich doch etwas zu mollig geworden bin. Alle meine Freundinnen verneinen dies, naja sie sind eben Freundinnen und deswegen wollte ich jetzt mal eine Meinung von euch hören...


    www.fotos-hochladen.net/view/ich1nmpikzlbq.jpg

    @ Piasophiejulchen:

    Du hast eine gute Figur, soweit man das in der Pose beurteilen kann. Ehrlicher wäre natürlich ein frontales und ein seitliches Foto, bei dem beide Füße normal nebeneinander auf dem Boden sind.