wo gibts denn fotos von mir ohne kippe?


    2 oder 3.....und die sind vom fotografen.und noch 2 , die sind bei schwiegeroma ( nichtraucher-haus) aufgenommen.


    ansonsten spontanaufnahmen von geburtstagen , parties....da rauche ich.....und daheim....entweder rauchend , kippe ausdrückend oder zigarette drehend.


    ansonsten könnte man mich nur in der uni , schlafend , duschend oder essend knipsen. da rauche ich nie.


    kette?


    nö.


    20 sind noch nicht kette.

    @Helix

    Sehe ich genauso, aber da frag mal die notorischen Nichtraucher, die erzählen Dir dann erst ma was von Passivrauchen usw. :-)


    (Ich bin übrigens auch Nichtraucher, habe aber auch kein Problem mit Rauchern).

    helix

    Recht hast du, weiß auch nicht wieso sie sich rechtfertigt. Habe ja bloß Fragen gestellt.


    Meine Bewertung gab ich ab. Die Bilder von ihr finde ich nicht toll. Mir zu schwarz/weiß und mit Zigarette verbessert es sich nicht wirklich im Gegenteil. Ende der Bewertung. 8-)

    ich wollte mich auch nicht rechtfertigen , ich hab nur auf was warum geantwortet.


    und der grund ist eben dass ich rauche.....:-D und nicht um es sexy oder sonst wie wirken zu lassen.


    ansonsten: dankeschön für das kompliment.


    distanziert und edel hat noch niemand gesagt - die standardantwort ist eher arrogant und abweisend.:-/

    holy

    Ich weiß, dass du es nicht für nötig hälst, dich irgendwem rechtfertigen zu müssen.;-)


    Mir gings eher um den Eindruck, dass man sich scheinbar als Raucher nicht "outen" kann, ohne praktisch geächtet zu werden. Immer wieder endlose Diskussionen.;-D

    Zitat

    Ich weiß, dass du es nicht für nötig hälst, dich irgendwem rechtfertigen zu müssen

    naja , ganz so krass ist es nun nicht.....es gibt da schon einige wenige.;-)

    Zitat

    Mir gings eher um den Eindruck, dass man sich scheinbar als Raucher nicht "outen" kann, ohne praktisch geächtet zu werden. Immer wieder endlose Diskussionen.

    stimmt.

    Perle,


    natürlich ist Natürlichkeit schön ;-D. Gar keine Frage!


    Make up, dass zugekleistert aussieht find ich auch voll daneben, aber es gibt ja mitllerweile auch so schöne leichte Make up´s, die auch nicht den unerwünschten maskeneffekt entstehen lassen ;-)

    la fatina

    so ein bisschen make up oder puder (wenn man nicht so reine haut hat) geht ja noch. solange es noch natürlich aussieht. nur leider übertreiben es sehr viele und dann sieht es einfach nur noch billig und künstlich aus. ich verstehe nur die frauen nicht, die eigentlich eine schöne, reine haut hätten, sich aber trotzdem makeup und puder draufschmieren :-/

    Danke Euch

    für die positiven Bemerkungen :-D


    Ich habe von Natur her lockige Haare oder zumindest stark gewellt. Aber meistens föhne ich sie mir glatt, wobei man mich schon oft drauf hingewiesen hat, das es viiiieeel besser aussieht, lasse ich sie lockig :-)


    LG :)*