Zitat

    In diesem Faden habe ich immer den Eindruck, dass völlig normale Herrenoutfits aufs penibelste zerrissen werden,


    jede durchschnittliche Frau aber mit Komplimenten überschüttet wird. Und ich verfolge den Faden schon lange ;-D

    Nun ja, sagt man "du, diese mintfarbene Hose steht dir aber nicht", steckt der Mann das weg.


    Die Frau steckt ihren Kleiderschrank in Brand, isst fünf Tafeln Vollmilch-Nuss und muss nach drei Tagen, wenn das klägliche Wimmern fast abgeebbt ist, mit der Flex aus dem verbarrikadierten Badezimmer befreit werden.


    Reiner Fremdschutz, sozusagen. :p>

    naja ein "diese mintfarbene Hose steht dir nicht" glaube ich vertragen Männlein als auch Weiblein gleich gut (zumindest im Regelfall können das Frauen auch locker weckstecken). Bei einem "also ich finde dich hässlich" (was in dem Faden hier aber eh nicht so direkt ausgesprochen wird" haben aber denke ich auch beide Geschlechter zu knabbern, auch wenn weiblein das vll. eher zeigt.

    Ein "Ich finde dich hässlich" hat hier oder in anderen Situationen sowieso nichts zu suchen. Das ist zuerst einmal eine subjektive Meinung und dazu beleidigend und verletzend. Ich würde das niemals sagen und auch nicht andeuten.


    Davon abgesehen treffe ich weder real noch z.B. in diesem Thread auf Leute, die ich als äußerst unattraktiv einstufen würde. Die gibts einfach nicht in meiner Wahrnehmung. Und wenn ich mir tatsächlich einmal denke "ach du dickes Ei...", dann geht das in der Regel schon in Richtung Krankheit/Behinderung, was es wiederum "relativiert".


    Es ist eine Unart der heutigen Zeit, gerade im Hinblick auf die Anonymität im Netz und die überhöhte mediale Messlatte von "Schönheit", dass man ziemlich schnell mit dem Urteil "hässlich" bei der Hand ist. Ich kann nur den Kopf schütteln, wenn ich lese, wie selbstverständlich irgendwelche wirklich hübschen Promis als hässlich abgestempelt werden, nur weil man irgendeinen optischen Zug persönlich nicht mag oder einen charakterlichen unsympathisch findet.


    Noch dazu, wenn man bedenkt, dass hässlich eigentlich meint "es wert sein, gehasst zu werden". Das ist wirklich harter Tobak, wenn man sich das mal auf der Zunge zergehen lässt...

    Zitat

    Nun ja, sagt man "du, diese mintfarbene Hose steht dir aber nicht", steckt der Mann das weg.


    Die Frau steckt ihren Kleiderschrank in Brand, isst fünf Tafeln Vollmilch-Nuss und muss nach drei Tagen, wenn das klägliche Wimmern fast abgeebbt ist, mit der Flex aus dem verbarrikadierten Badezimmer befreit werden.


    Reiner Fremdschutz, sozusagen. :p>

    Naja, wenn man meint eine Frau nicht zu hart anpacken zu können ok. Aber vorsichtig schreiben heißt nicht jede mit Komplimenten zu überhaufen. Wenns danach geht gab es in diesem Faden bisher nur wunderschöne Topmodels ;-D


    Und nur weil man Frauen lieber vorsichtig behandelt, muss man deshalb noch lange nicht überpenibel die Herren der Schöpfung auseinandernehmen...

    Hallo,


    ich war hier eigentlich schon mal angemeldet wollt aber nicht so recht klappen mit meinen alten Daten. Ist wahrscheinlich schon zu lange her.


    Jetzt zum eigentlichen Thema. Bin mit meinem Look nicht mehr so zufrieden, da meine Haare eigentlich ganz dunkel blond fast schon ins bräunliche gehend sind lasse ich sie mir immer färben. Jedoch sieht man den dunklen Ansatz immer wieder recht schnell. Daher hatte ich mir überlegt sie doch wieder dunkler zu machen. Vielleicht ein hellbraun? Was meint ihr? Lieber so lassen oder eher was dunkleres?


    Hier ein aktuelles Bild von mir.


    http://up.picr.de/23798166po.jpg

    Auf jeden Fall dunkler; würde ja auch besser zu deinen Augenbrauen passen.


    SO Blond sieht es eben sehr künstlich aus. Aber das ist eben Geschmackssache.


    Ich habe mein halbes Leben blauschwarze Haare gehabt, die letzten Jahre eher schwarzbraun und jetzt komme ich langsam zum Punkt wo ich wieder meine Naturfarbe will... nach knapp 30 Jahren ;-D

    @ This Twilight Garden

    Mensch, ich war schon lang nicht mehr hier aktiv... aber ich erinnere mich noch gut, dass wir schon öfters mal Augenbrauen-Diskussionen hatten ;-D Dir waren meine immer zu schmal und gezupft - womit du übrigens Recht hattest :)^ Seit circa einem Jahr hab ich ganz normale Brauen und bin viel glücklicher damit. Ausschlaggebend war wohl die bevorstehende Hochzeit (die nun auch schon 6 Monate her ist) und dass es auf den Fotos schön aussehen soll :=o


    Da fällt mir auf, dass ich hier im Faden nie Hochzeitsfotos gezeigt hab. Dann hol ich das jetzt mal nach |-o


    Standesamt im Botanischen Garten @:)


    (...) Fotolinks auf Wunsch der Nutzerin entfernt]

    Oh, find deine Fotos total schön, wobei ich dich mit offenen Haaren noch hübscher finde! Scheint ein Traumtag gewesen zu sein, hm? :)


    ich würd hier gern mal Verbesserungsvorschläge zu meiner Frisur haben. Bin eeeeigentlich ganz zufrieden, aber hätt irgendwie doch gerne Veränderung oder wär zumindest für Spitzenschneiden. So ganz öffentlich trau ich mich aber nicht ... Hat irgendwer Lust, mir per PN Feedback zu geben?

    @ esotica

    Zitat

    Oh, find deine Fotos total schön, wobei ich dich mit offenen Haaren noch hübscher finde! Scheint ein Traumtag gewesen zu sein, hm? :)

    Oh danke, sehr lieb von dir! :)_ Ja, zwei Traumtage waren das, wir hätten es nicht besser treffen können (Wetter, Stimmung, Essen...) ;-D


    Ich würde dein Foto/deine Frisur gern mal sehen, poste es doch hier?