also ja, die brauen hab ich mir verzupft. und bekomms einfach nimmer gescheit hin.


    aber zum lippliner muss ich sagen: ich habe KEINEN benutzt. meine lippen sind so. sie sind auch immer leicht rissig und platzen bei kälte oder wetterumstellung schnell auf (obwohl ich regelmäßig pflegestifte und so zeugs nehm). vielleicht wirkt es auf dem foto deshalb wie lipliner. ich schwöre ich nehm keinen

    http://www.männerfrisuren.net/maennerfrisur-02.jpg


    Vorschlag ab wurde schon genannt und dann auch gleich ab zum Friseur, da muss ein Schnitt rein:)z


    wobei ich die Haare nicht ganz so extrem hochstellen würde wie auf dem Beispielbild


    ohne Bart wirkt jünger, mit wirkt immer älter


    jetzt schätze ich 30+-2Jahre

    Zitat

    aber zum lippliner muss ich sagen: ich habe KEINEN benutzt. meine lippen sind so. sie sind auch immer leicht rissig und platzen bei kälte oder wetterumstellung schnell auf (obwohl ich regelmäßig pflegestifte und so zeugs nehm). vielleicht wirkt es auf dem foto deshalb wie lipliner. ich schwöre ich nehm keinen

    Lol kenne ich. Habe ich immer zum Winteranfang. Bei mir sieht dass dann auch aus, als würde ich die Lippen nachziehen. Dazu muss ich sagen ich habe so schon relativ volle Lippen. wenn ich sie so extrem nachziehen würde, würden meine Lippen riesig aussehen;-D


    Dann hat sich die Sache mit den Lippen ja erledigt;-)

    @ Noctuo

    Der Bart muss weg meiner Meinung nach. Der sieht nicht schön aus und wirkt leicht ungepflegt sorry.


    Zu deinen Haaren. Ich finde die Länge auf dem Oberkopf nicht schlecht, da lässt sich viel mit machen (gerade wenn du mal weggehen möchtest. Aber hinten und an den Seten solltest du sie kürzer schneiden lassen.

    @ noctuo

    ein bart lässt einen mann nicht per se männlicher & markanter aussehen. manche sehen damit auch einfach aus wie der nerdige waldschrat :=o


    der oberlippenbart sieht aus wie ein unfall, schrecklich, aber man kann nicht weggucken ;-) der haarwuchs scheint da nicht gleichmäßig zu sein & das sieht einfach ungepflegt aus.


    wenn du bart tragen willst, dann bitte gepflegt. vielleicht nen schmalen konturenbetonenden bart. (also nur ne linie um die untere gesichtshälfte, am kinn also n bisschen wegnehmen & das alles in form bringen)


    frisur: ändern. seiten kürzen & form reinbringen.

    Wow ist ja n Unterschied wie Tag und Nacht! Ohne Bart siehst du viel jünger und besser aus!


    Haare würd ich auch an den Seiten ein bisschen kürzen, die oberen kannst du ja so lassen und bei Bedarf dann stylen.

    Was ist am Bart so schlimm? Ich wurde schon von mehreren positiv darauf angesprochen, da hatte ich ihn noch nicht einmal gestutzt. Habt ihr noch Ideen, was ich ausprobieren könnte? Danke euch allen für die bisherigen Antworten! Übrigens, ich werde sowohl mit als auch ohne Bart zwischen 18 und 35 geschätzt.

    Ohne Bart ist es wesentlich besser. Ich finde den Bart desshalb nicht schön, da dein Haarwuchs ungleich an den verschiedenen Bart-Bereichen (gerade an der Oberlippe) ist.


    Da kannst du ja nichts dafür, aber das wirkt ungepflegt.


    Was du an deiner Frisur machen solltest, haben wir dir ja schon gesagt.