Zitat

    Ich finds auch immer wieder lustig, wie auf schlanken Mädels rumgehackt wird

    es wird nicht auf kylie_christian rumgehackt. mon dieu, könnt ihr alle nicht lesen?


    es hat hier doch niemand gesagt, dass sie ne scheissfigur hat/ aussieht als ob sie ne essstörung hat oder irgendetwas ähnliches.


    %-|

    @ kylie_christina

    Deine Augenbrauen ja. Dass sie dünn sind finde ich nicht schlim, aber sie stehen viel zu weit auseinander. Du hast schon fast an der höchsten Stelle angefangen zu zupfen (zumindest wirkt das auf dem Bild so) und das sient nicht schön aus. Zusätzlich lässte es deine Augenpartie auf unnatürliche Weise sehr breit wirken.


    Du schaust auf dem Bild eine wenig...hm.. ohne jetzt irgendwelche Vorurteile zu unterstellen...benebelt.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Hallo Carrie,


    ich würde an deiner Stelle die Augenbrauen bisschen mehr mit braunem Liner betonen...sind im Vergleich zu deinen Haaren ziemlich hell! Bei dem zweiten Foto fällt das allerdings nicht so auf...


    Sonst wirkst du etwas blass, ich mein ich bin auch blass und seh es nicht ein ins Solarium zu gehen ;-D, aber ich verwende etwas rouge oder bronzing powder damit ich frischer und gesünder aussehe!

    @ carrieheffernan

    wenn du deine augenbrauen etwas betonst, sieht dein gesicht etwas ausdrucksstärker aus.


    & kajal nicht ganz auf die wasserlinie auftragen, das grenzt deine augen zu sehr ein..


    vielleicht n schräger pony oder haare locker hochstecken?


    & vielleicht lieber nen ring als nen stud? bzw nen stud mit ner kleineren kugel?

    Das zweite Foto mit Zopf ist besser.


    Auf dem ersten Foto wirken deine Haare sehr formlos. Du brauchst einen richtigen Schnitt, der zu deinem Gesicht passt. Da du eine runde Gesichtsform hast, solltest du die Regel beachten: viel Volumen am Oberkopf, schmale Konturen an den Seiten.


    Hochsteckfrisuren würden dir stehen oder aber glatte längere Harre, die stufig aber auf sanfte Weise das Gesicht umrahmen. Runde Schnitte würde dein Gesicht noch breiter erscheinen lassen.


    Die Augenbrauen sind im Kontrast mit deinen Haaren sehr hell und sollten umbedingt mit einem dunklen braunton nachgezogen werden.


    Der Kayal direkt innen am unteren Augenlied, macht deine Augen kleiner. Um sie größer erscheinen zu lassen, trage ihn unter den Wimpern auf, aber sei da vorsichtig, das kann ganz schnell zu extrem und ungepflegt wirken. Du kannst auch um optisch größere Augen zu bekommen, indem du am oberen Augenlied entlang der Liedfalte eine dunkle Schattierung in halbrunder form aufträgst und direkt auf das Lied einen helleren Farbton als Liedschatten.


    Dein Piercing stört mich auch, aber das ist Geschmackssache. Ich finde Piercings im Gesicht in den wenigsten Fällen hübsch.

    CarrieHeffernan


    Ich finde auch, dass du deine Brauen mit Brauenpuder stärker betonen solltest. Grade wenn du deine Augen mit schwarzen Kajal betonst brauchst du diesen Ausgleich, da sich sonst deine Gesichtsproportionen ungünstig verschieben und die Brauen noch mehr in den Hintergrund treten. Du nimmst deinem Gesicht dadurch einiges an Ausdruckskraft. Außerdem find ich es schöner und vorallem harmonischer, wenn man bei schwarzem Kajal im Innenlid auch am Oberlid einen dunkle Note setzt, entweder mit dunklem Lidschatten oder einem Kajalstrich.


    Dein Piercing mag ich nicht, ist eine persönliche Sache aber ich habe Piercings im und um den Mundbereich noch nie gemocht und sie werden sie wohl auch nie mögen.


    Die offenen Haare gefallen mir an dir viel besser, als die streng zusammengebundenen.


    Einen etwas helleren Braunton ohne Rotstich würde mMn zu deinem Teint besser passen als die aktuelle Haarfarbe.