vitalboy, dass mit den augenbrauen wär mir etz nicht aufgefallen...


    habs mir eben nochmal angeschaut, und JA, es wirkt etwas verzupft?


    hab halt gedacht, dass is natur und is halt so gewachsen...

    Vitalboy

    Zitat

    (grell) bunt mag ich wirklich nicht so, am liebsten trage ich braun und schwarz, aber auch blau oder dunkelgrün/beige manchmal.


    naja, mir wurde schon gesagt, daß mir braun steht - auch das ist wohl geschmackssache.

    grelle farben würde dir meiner meinung nach auch nicht stehen. blau, dunkelgrün ist schon ok, passt eben gut zum hauttyp. beige in kombination mit dunkleren farben geht natürlich auch. schon mal dunkelrot/weinrot probiert? bei schwarz solltest du vielleicht auch aufpassen, zu viel davon kann dich leicht "erschlagen". ich würde auf schwarzes hemd/pulli/shirt eher verzichten, hose geht schon. das mit dem braun kann ich mir immer noch nicht vorstellen - kannst du bei gelegenheit mal ein foto posten?

    @ scorpiou07:

    auf welchen kommentar war das bezogen?

    Twilight (STC)/Escada

    also ich rasiere die augenbrauen vor allem! gezupft ist da nicht viel. neulich war es etwas zuviel des guten, deswegen lasse ich sie im moment etwas näher zusammenwachsen - von daher sieht es vllt etwas seltsam aus.

    @ schneewittschn:

    nee, ist nicht ganz natur, aber wie gesagt ich befinde mich gerade in einer übergangsphase, was das augenbrauenwachstum angeht.

    @ evita:

    danke für die farb - tipps!!!!!!! naja den look "komplett in schwarz" habe ich zur zeit auch eher selten. eher in kombination schwarze hose mit blauem oberteil oder so.


    ich kann auch mal ein "braunes" bild posten. mach ich vllt mal demnächst.

    @eViTa

    naja, rot mag ich als kleidungsfarbe überhaupt nicht, ich habe kein einziges kleidungsstück, das irgendwie rot ist! aber ich habe ziemlich viele schwarze pullis - aber meistens habe ich dann eine braune/blaue hose an, damit es nicht gar so schwarz wirkt!

    Zitat

    naja, rot mag ich als kleidungsfarbe überhaupt nicht, ich habe kein einziges kleidungsstück, das irgendwie rot ist!

    und ein rotton, der in die richtung http://www.best-shop.ch/Elbenwald/produkt.asp?u=E90752 geht, könntest du dir auch nicht vorstellen?

    Zitat

    aber ich habe ziemlich viele schwarze pullis - aber meistens habe ich dann eine braune/blaue hose an, damit es nicht gar so schwarz wirkt!

    hmm... ich hab' das gefühl, wenn du oben schwarz trägst, wirkst du total unscheinbar. ich würde jetzt z.b. eher zu blauem pulli und beiger hose tendieren. als alternative zu zu schwarz, könntest du auch mal dunkelgrau oder anthrazit probieren.

    Zitat

    Deine Farben sind ja oberlangweilig! Braun, Dunkelblau, Schwarz...

    twilight, wir müssen bei der farbwahl natürlich auch den farbtyp von vitalboy berücksichtigen. ;-) knallfarben stehen ihm einfach nicht, bei den gedeckten farben ist er schon richtig, auch wenn's in meinen augen zu viel schwarz ist.

    weisst du, er will sich ja umstylen, also sollte er meiner Meinung nach nicht so bidere Farben tragen, ist ja scheusslich. Er hat ja sonst schon den Anschein eines Mauerblümchens, da muss ein bisschen mehr Pepp in die Sache! Soll ein bisschen mehr an die Sonne gehen, bessere Frisur, am besten gleich noch ins Fitnesstudio, dann so richtige Surferkleidung, viele Muster, Farben und dann wird das was;-D;-D

    @ Twilight

    Zitat

    Soll ein bisschen mehr an die Sonne gehen, bessere Frisur, am besten gleich noch ins Fitnesstudio, dann so richtige Surferkleidung, viele Muster, Farben und dann wird das was

    Bloß nicht, am Ende sieht er aus wie du ;-D


    Ne also zu bunt, Muster und Trallala muss auch zum Typ passen und die Klamotten (was man so sieht) find ich ok bei ihm.

    @Vitalboy

    Ich würd das mit dem Augenbrauen rasieren lieber lassen, wenn überhaupt nötig (was meiner Meinung nach selten der Fall ist bei Männern) dann zupfen und das sollte man dann können.

    @Escada

    Das hätt ich in der Tat vergessen, aber bin immer noch nicht daheim, erst morgen Abend.