Zitat

    Verdammt, langsam ärgert es mich echt! Was habt ihr immer mit eurem Bauchnabel? Meine normalen Hosen gehen eben höher als über die Hüfte, aber noch lange nicht bis zum Bauchnabel

    sah auf dem foto trotzdem so aus.

    Zitat

    Und ich hab noch nie eine gesehn, bei der es gut aussah

    komischer ort wo du die immer siehst... ich finde sowas steht jeder normalen oder schlanken frau... :-/

    Zitat

    vor allem nicht Übergewichtige (weil du von Leuten mit 20 kg zuviel schreibst).

    sag ich ja.

    Ich hatte dochn Foto gepostet bei dem man eindeutig erkennt, dass es nicht so ist.

    @ Escada:

    Ich meine alle Frauen, die so durch die Stadt laufen. Schrecklich was man hier alles so zu sehen bekommt. Ich bin ja keinesfalls so koservativ, dass ich z.B. was gegen weite Ausschnitte oder so habe, also nicht generell was gegen viel Haut vor allem bei hübschen Frauen aber hier sieht man da echt nix Hübsches bei, dabei sind es z.T. hübsche Mädels.

    vitalboy wenn ich mich mal einmischen darf.. ich finde du siehst wirklich komisch aus,eben so ein typ der den ganzen tag vorm pc sitzt und kontaktanzeigen liest und in singlechats geht.


    schaust du kein tv? da sieht man doch gutangezogene männer, es ist mir einfach rätselhaft wie man so rumlaufen kann wie du

    Naja, dann bin ich eben auch dick und mein Fett quillt über meine Hose %-|


    Für mich ist da eigentlich kein Fett und ich sehe keines (so wie ich bei dir keines sehe) aber wenn du sagst, du schaust darin dicker aus, dann ist es bei mir auch so :-/


    Kann mir das gar nicht vorstellen...

    juhaana

    die fotos hab ich doch schon vor stunden rausgenommen. also woher das urteil jetzt *gg*


    Escada [STC]: die erste (längere beziehung) war selber bissl spleenig, also nicht so oberdurchstylo-girl mit 1000 coolen freunden, die zweite (kurze) hab ich im internet kennengelernt :-D

    @ juhaana:

    Nein, da war eins dabei (das mit dem Schal) wo er ganz anders aussah. Stimmt, er wirkt ein bisschen langweilig, aber eben auch wie jemand, bei dem bestimmt noch nicht Hopfen und Malz verloren ist!