Zitat

    Danke an deiner Reaktion merke ich, dass ich auf Fotos immer extrem unterschiedlich wirke besonders von der optik

    ja ich fand dich auf den anderen fotos ja mit sicherheit nicht hässlich aber auf DEN BEIDEN sahst du halt am besten von allen aus *:)

    naja mit 18 war das eben noch en anderes Lebensgefühl. 1. man ist jünger ;-D 2. man sah sich als erwachsen 3. man dachte sich, "cool jetzt darf ich endlich in Filme die ab 18 freigegeben sind" Das war ein endcooles Gefühl.


    weißt was ich meine *:)


    wobei ich finde, dass ich überhaupt nicth wie 22 aussehe.....werde auch sehr jung geschätzt. 17 bis 19 ...älter nicht ...aber das ist gut so ;-D

    Nun ja, so viele Filme ab 18 gibts ja gar nicht, ausser du meinst die eine Sektion, aber das kann ich mir nicht vorstellen :-p ;-D


    Also so erwachsen fühl ich mich auch nicht, ich fühle nur dass ichs werden muss...:-) ja, und dann ist die Welt auch noch so gross, dass sei einem manchmal Angst macht;-)


    Ich will schon 22 sein..wollen wir tauschen?;-D

    ja tauschen wir, da bin ich dabei ;-D


    hehe und diese Art von Filmen die du dir gedacht hast....pfui sowas guck ich mir net an *:)


    es gibt Filme ab 18...Hannibal....oder das Haus der 1000 Leichen ( wobei ich mir den nicht angeguckt hab) zum Beispiel ;-D


    hey du hast doch eine Freundin in Argentinien stimmts? wie alt ist sie denn? wie lang seit ihr schon zusammen?

    Hehe, ich guck mir das doch auch nicht an;-)


    Das Haus der tausend Leichen würd ich jetzt auch nicht mögen, schon der Titel lässt auf ziemlich hirnloses Vergnügen schliessen...Ich mag so Horrorfilm nicht, da kann ich nachher nicht schlafen, nene, das mag ich nicht..;-D


    Ja hab ich;-D Sie ist 16, wir kennen uns seit einem Jahr, sind aber offiziell erst seit 4 MOnaten zusammen..:-)


    Woher weisst du denn das? hehe, habs wohl oft hier erzählt;-D

    ja hab hier so einiges mitbekommen :-) hehe.....


    bist du glücklich in der Beziehung? Muss hart sein, wenn man seinen Schatz nicht so oft sehen kann. Wie geht ihr denn damit um?


    Genau diese Einstellung hab ich auch.....ich mag keine Horrorfilme, deren Sinn einfach nur hirnoloses Gemetzel ist....


    Mag anspruchsvolle Filme.......Filme wie The Sixth Sense...Filme über die man noch Stunden danach reden kann. Wo man nicht gleich weiß was in der nächsten Sekunde passiert.... :-)

    Ja ich bin glücklich. KLar ist es hart, aber ich hab sie ja so kennengelernt und bin die Situation eigentlich gewöhnt:-)


    Ja, aspruchsvolle Filme mag ich auch;-D From Hell ist genial, Sleepy Hollow aber auch, oder American History X, dann mag ich aber auch Sachen wie Braveheart, Starwars oder Troy oder Kingdom of Heaven;-D Ich mag das Monumentale genau so...:-)