Zitat

    ziehe aber von deiner Unterbrustweite (stramm gemessen, vorher ausatmen) noch mal 5cm bis 10% ab. Hängt auch vom BH ab.

    Ich befürworte es eigentlich, wenn Frauen größere Körbchen und/oder einen kleineren Unterbrustumfang ausprobieren. Viele scheinen bei Körbchengrößen wie d oder gar e an Brüste zu denken, mit denen man Bierdosen flachknüppeln kann und ziehen sie deswegen gar nicht erst in Erwähnung. Vielleicht hat dieser Glaube etwas mit dem amerikanischen System zu tun, die meines Wissens nach ganz andere Größen haben. Ich freue mich für jeden, der durch diesen Thread über seinen Schatten springt und jetzt auch nach ungewohnten, aber dafür passenden Größen greift. Aber diese Rechnung ist meiner bescheidenen Meinung nach dennoch nicht haltbar. Ich will mir gar nicht erst ausrechnen, welche Größe ich nach dieser Berechnung tragen würde. Ich will mir auch nicht ausmalen, wie ein Büstenhalter mit dem errechneten Unterbrustumfang an mir sitzen würde.


    Übrigens, was das kleiner nähen angeht (ich habe vergessen, wer das geschrieben hat), das geht nur im beschränkten Maße, da der Abstand der Körbchen auf ein bestimmtes Unterbrustmaß zugeschnitten ist. Näht man nun das Band enger, kann es passieren, dass die Brüste zu stark auseinander gedrückt werden. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.


    Die Anonyme


    Esprit hat relativ oft Körbchengröße d, im Einzelfall auch e, bei Unterbrustumfang von 70 bis 85. Vielleicht wäre etwas für dich dabei.

    naja ich sag lieber www.bravissimo.com oder www.brastop.com ;-) die sind auch schöön billig (billiger als Esprit)

    @ Lancis

    warum willst du es dir nicht ausrechnen?


    ich hab selbst 60GG/H und das würden mir wohl 70% der Leute nicht glauben, wenn ich es ihnen erzähle, aber hey es sieht viel besser aus, als meine ehemaligen unpassenden Bhs... ich sehe aus als hätte ich abgenommen, weil die brust da ist wo sie hingehört und viel kompakter am Körpber sitzt, ohne gequetscht zu werden :)^

    also 85 passen super, weniger geht echt nicht, aber 90 ist oft zu eng! und was für eine "richtige" bhgröße hätte ich nun? die cups würden mich interessieren! denn ich hab echt nen großen busen, aber oft blöd sitzende BH´s!

    also ich trage im schnitt 85F,E passt auch soweit, nur da rutschen die brüste nach oben raus! in F sind sie richtig drin. an den seiten sind sie richtig eingepackt, da achte ich immer drauf u das das unterbrustband richtig anliegt, aber nicht einschneidet!!!


    was meinst du mit brötchen?

    ach so ich glaube da hast du dann eh die richtige Körbchengröße


    mit 85F ^^


    bei mir ist es auch so, dass laut liste ich ne kleinere Körbchengröße bräuchte, aber naja das kommt immer stark auf die Form der Brust drauf an :)z