oookay...verwirrend das Ganze;-D und welchem Brustumfang entspricht dann 30E?Oder umgekehrt...welche britische Größe entspricht einer 65G?Ich hab nämlich glaub ich eher 90cm als 91,5...vielleicht sollte ich nochmal nachmessen;-D

    wunder dich aber bei BH's aus UK nicht ...


    hab ja 2 bestellt und drinnen stehr (waren nicht für mich)


    UK 28F = EU 60F (falsch, ist 60H)


    UK 30E = EU 70E (falsch, 70F)


    die rechnen immer nur das UBB um ... das verwirrt voll bei denen ... habe nur EINEN gefunden, der das richtig bedacht hat :(v

    ja is voll schlimm das Buchstaben Wirr Warr ...


    hab ja die BH's hier liegen und da steht echt die falsche EU Größe drin ... interessanter weise ist das bei deutschen BH's nicht so ;-D wenn die 70B umrechnen, machen die das richtig

    Herrje,was für ein Stress...ich hab da jetzt mal 2 bestellt...und dann konnte ich erst nicht bezahlen,weil man da trotz PayPal-Account irgendne Kreditkartennummer eingeben musste!?Sehr merkwürdig...dann hab ich,nachdem mein Freund das bezahlt hatte,festgestellt,dass da noch meine alte Adresse drinsteht...%-| Hab jetzt dem Verkäufer ne Mail geschrieben und hoff mal,dass der die ändert und das Paket auch ankommt...:-/ Wenn der mit Royal Mail verschickt,dann kommt das doch hier mit der Post,oder?

    Zitat

    Danke für den Tipp :-D Bin grade auf das hier gestoßen: stores.ebay.co.uk/mskittenheels-petite-lingerie/Lingerie-small-back-big-cup-D-G-bra.html vielleicht bestell ich mir da auch mal was...ist ja doch sehr günstig...

    Stimmt, ist wirklich verhältnismäßig günstig, aber schade, dass sie offensichtlich nur diese drei Modelle haben. Diese 1,50 Pfund Versandgebühr... gelten die nur innerhalb von Großbritannien oder für die ganze EU? Kapier das da nicht so ganz... Übrigens sehr interessant:

    Zitat

    Are you one of the 10% of the petite ladies out there struggling to find fashionable and affordable lingerie in sizes D - G with small back sizes 30 - 38?

    10 % sind ja wirklich nicht viel... aber sind das 10% der Engländerinnen? Wäre echt mal interessant, dazu ne Studie oder sowas zu sehen.




    So, mein Tag heute:


    Irgendwie habe ich es bis 17 Uhr nicht geschafft, aus dem Haus zu gehen ;-D Naja, habe ja heute meinen freien Tag, nachdem ich in den letzten drei Wochen jeden Tag Dauerstress hatte. Deswegen hab ichs heute gaaaaaanz ruhig angehen lassen. Warum auch nicht? War gestern noch sehr lange wach, deswegen hab ich heute Morgen voll verpennt, bin erst so gegen 9 Uhr richtig aufgewacht. Bis ich gefrühstückt habe, war es beinahe 11, deswegen habe ich das Mittagessen ausfallen lassen.


    So, jedenfalls bin ich dann erstmal zu C&A, weil ich mir dachte, dass die bestimmt was in beige haben. Natürlich gab es kein 70C. Also hab ich alle möglichen Größen und Sorten von BHs anprobiert, die annähernd in der Farbe waren: 70B, 75B, 75 C. Ich habe mich letztendlich für den in 70B entschieden. Okay, der hat nach keinem einzigen Kriterium wirklich gepasst: Das Körbchen war viel zu klein und das Unterbrustband viel zu eng. Also ich habe ja überhaupt noch nie nen 70er BH angehabt, weil die ja doch nicht sooo häufig sind und als ich anfing BHs zu tragen, habe ich wie auch bei allen anderen Sachen nach der kleinsten Größe geschaut, das war damals 75. Jedenfalls habe ich diesen 70B nur auf der weitesten Stufe zugekriegt und das auch nur gerade so!!!!! Das ist sowas von saueng, eigentlich nicht so toll. Nur habe ich mir gedacht, der soll ja wirklich nur zum Drunterziehen für diese ein Bluse sein, außerdem hat das Ding nur 4 Euro gekostet, was solls. Außerdem habe ich ein schlichtes weißes Unterhemd in 36/38 gekauft, was wahrscheinlich zu groß ist, aber was solls, 34 haben die ja fast nie.


    Bis zu Pimkie zu laufen hatte ich dann keine Lust mehr, wäre noch ein ganzes Stück gewesen, also hab ich nochmal schnell bei H&M reingeschaut, eher aus Spaß. Diesen einen grün-weißen BH fand ich auch noch in der Realität ganz schön, aber den wollte ich heute gar nicht kaufen. Hab aus Spaß nochmal bei den beigen Sachen geschaut, und ich dachte, ich schau nicht recht: Sie hatten einen in 70C da! :-o Da bin ich glatt nochmal anprobieren gegangen und er passt auch ziemlich gut (ich könnt mir vorstellen, dass der evt. auch in 70D passen würde, aber das hatten sie nun nicht auch noch). Diese 70 sind aber wirklich saueng. Also mich in nen 65er zu zwängen, falls es den gäbe, oder gar in nen 60er kann ich mir nun überhaupt nicht vorstellen. Vielleicht habe ich mich auch vermessen, allerdings könnte ich höchstens zu groß und nicht zu klein gemessen haben.


    Der BH war allerdings (für H&M-Verhältnisse und dafür, dass er beige ist) nicht billig, 14 Euro und ein paar Zerquetschte. Hab noch nen Hipster dazu genommen für über 6 Euro, das soll für heute wirklich gereicht haben. Andererseits habe ich mir hinterher gedacht, die Sorte gibts bestimmt auch noch in anderen Farben (hab da nur nicht so drauf geachtet), vielleicht kauf ich mir dann nochmal einen in weiß oder so. Als Reizwäsche taugt er aber wirklich nicht, ist glaube ich ein T-Shirt-BH. Das mit dem teuren Laden hat aber auch noch Zeit. Wenn ich im März bei meinen Eltern bin schaue ich mal bei Hunkemöller & Co, denn da weiß ich zumindest, dass es diesen Laden gibt.

    Zitat

    aber schade, dass sie offensichtlich nur diese drei Modelle haben

    sie hat ja aber scheinbar vor,zu expandieren;-D also vielleicht,wenn wir jetzt alle fleißig da kaufen:-p Versandgebühren nach Deutschland liegen irgendwo bei 3 Pfund irgendwas...also immer noch durchaus ok...ich glaub,ich bestell mir da so nen schwarzen...mal sehen...


    ich hab ja trotzdem noch so meine Zweifel...was,wenn das 65 (also äh,30) doch zu kurz is und die BHs vielleicht ausgerechnet dann NICHT dehnbar?:-/

    Jetzt weiß ich nicht, ob es sich lohnen würde, den Triumph-BH mal in 70D zu bestellen... :-/ ich würds halt einfach mal gern anprobieren, so zum Vergleich, aber dafür lohnt sich ne Bestellung, nur ums dann wieder zurückzuschicken, nicht. Außerdem, selbst wenn er passen würde: Sooooo toll find ich ihn nun auch nicht. Also er ist ganz süß, aber ich hätte eben lieber hübsche Dessous, wenn ich schon ordentlich Geld ausgebe... Meint ihr das macht Sinn bei nem teureren Geschäft, falls sie die Größe 70D nicht haben (wovon ich ausgehe), mal nachzufragen, ob sie es für einen bestellen würden (sofern es das Modell theoretisch in der Größe gibt)?


    Hab das mal mit Schuhen gehabt, die nicht in meiner Größe da waren, da meinten sie, wenn sie bestellen, muss ich sie aber auch kaufen, sonst lohnt sich das für sie nicht.


    Achso, der den ich bei H&M gekauft habe, war übrigens von der "Marke" Our Perfect". Da steht drauf: //Our perfect ist eine außergewöhliche Wäsche-Serie für perfekten Sitz und unglaublich hohen Tragecomfort. Dieser spezielle BH ist OUR PERFECT T-Shirt-BH - wie eine zweite Haut wirkt er Wunder selbst unter dem engsten T-Shirt. Kann ich nur empfehlen! :)^ Gibts für Körbchen-Größe D übrigens "schon" ab 75, das will schon was heißen finde ich. Aber glaube ich auch nicht größer als D.