Zitat

    Versandgebühren nach Deutschland liegen irgendwo bei 3 Pfund irgendwas...

    Kann man da nur mit PayPal oder Kreditkarte zahlen? Hab ich nämlich beides nicht und wills mir auch auch nicht unbedingt anschaffen.... Wieso wird eigentlich im Internet fast überall davon ausgegangen, dass man ne Kreditkarte besitzt? ??? Und generell.... ich musste mal bei der Bahn Strafe zahlen, weil ich blöderweise aufgrund eines Druckfehlers nicht den richtigen Zug gekriegt habe, den ich verbindlich gebucht hatte... Natürlich hatte ich nicht genug Bargeld dabei. Ich fragte ob ich mit Karte zahlen kann. Natürlich! Oh ne, aber nicht mit EC-Karte...


    Habs dann per Rechnung gemacht. >:(

    Zitat

    Gibts für Körbchen-Größe D übrigens "schon" ab 75, das will schon was heißen finde ich.

    naja,das gibts bei H&M jetzt öfter...nur hab ich irgendwie so meine Zweifel,dass die ausfallen wie "richtige" 75D:-/ sonst wüsste ich nicht,wie die mir deutlich zu klein sein könnten...

    Zitat

    Kann man da nur mit PayPal oder Kreditkarte zahlen?

    musst du unten bei den Zahlungsmöglichkeiten schauen...also bei dem Shop,den ich hier verlinkt hab,ging das jetzt wenigstens mit meinem Paypalaccount...aber ich glaub,es gibt auch noch andere Möglichkeiten...wär mir aber glaub ich zu umständlich;-D PayPal ist aber eigentlich ne gute Sache...kostet ja nix und man kann dann per Lastschrift zahlen...

    Zitat

    naja,das gibts bei H&M jetzt öfter...

    okay... naja war bislang weit entfernt davon, bei D nachzuschauen, deswegen kenn ich mich da nicht so aus ;-D

    Zitat

    PayPal ist aber eigentlich ne gute Sache...kostet ja nix und man kann dann per Lastschrift zahlen...

    Naja ich wickel halt solche Sachen sowieso höchst ungern übers Internet ab

    Zitat

    naja war bislang weit entfernt davon, bei D nachzuschauen, deswegen kenn ich mich da nicht so aus

    so arg lang gibts das glaub ich auch noch nicht...aber seitdem an einigen BHs diese Schildchen hängen von wegen "auch in D-Cup erhältlich" (oder sind die auf Englisch?Kann auch sein;-D),gibts da auch 75D,glaub ich...

    a..nach ner weile tragen passen die 75a irgendwann weil sichs dehnt. hab mir manchmal schon kleine stoffbrücken an die 75er genäht weil ich kaum atmen konnte. dann passten sie gut.


    die b-körbchen sind mir zu groß (stehen ab).das gleiche bei der 80a, da sind die körbchen von der proportion so groß wie mein kopf;-D

    bei 75A hat es wahrscheinlich an den zu kleinen Körbchen gelegen,dass sie gespannt haben...bei den 75B ist vielleicht die Form der Bügel/Körbchen nicht die richtige...also ich würds einfach mal ausprobieren mit 70C;-D

    Zitat

    also ich würds einfach mal ausprobieren mit 70C ;-D

    Also gut, der polnische Rechner sagt ja nun bei mir 65D.... aber ich finde das 70C ziemlich gut passt. Und dabei hat Amal doch ganz andere Maße als ich...

    Zitat

    hast du in letzter Zeit mal andere als die von H&M anprobiert?(Sorry,habs nich mehr im Kopf ;-D)

    Naja, wie ich schrieb oben schrieb ;-D war ich heute noch bei C&A... der 70er war auch wahnsinnig eng. Allerdings waren die 75 in der Tat viel weiter als bei H&M. Also scheinen die H&M Bhs... vielleicht tatsächlich allgemein kleiner und enger geworden zu sein.

    Ich hätte mal ne Frage: Ich hab laut normalem Rechner ca. 75AA, da gibts auch einige von OTTO (und ich liebe sie dafür von Herzen), die ganz gut passen. Letztens bin ich nach diesem 1-Cup-größer-und-dafür-eine-Unterbrustweite-kleiner gegangen, da man die AA-BHs leider sonst in Österreich nicht mal im Fachgeschäft bekommt (weder bei Palmers noch bei Intimissimi existieren Frauen mit kleineren Brüsten als A >_<) und hab beim H&M einen BH in 70A anprobiert. Lange Rede kurzer Sinn: Der würde sogar vielleicht von den Körbchen noch irgendwie hinkommen, allerdings hab ich so schlechtes Bindegewebe und so "schlaffe" Haut, dass neben den Körbchen bei den Achseln fast soviel rausquillt wie in den Körbchen drinnen ist und auch mein Rücken reichlich eingeschnürrt aussieht. Jetzt hab ich hier gelesen, "wenn eine Hand zwischen Unterbrustband und Körper passt, ist der BH zu groß" - allerdings schau ich nur dann einigermaßen proportioniert darin aus und nicht wie eine eingeschnürte Presswurst. Wie macht ihr das denn? :-)


    Ich hab das Problem aber generell mit Gummizügen und allem was einschnürrt - ich bin nicht dick, aber mein Gewebe ist irgendwie so weich, dass ich bei Strumpfhosen beispielsweise immer den Rand oben teilweise abschneiden muss weil es einfach ziemlich einschneidet sonst (ziemlich heißt so um die 2 cm, die das Gewebe eingedrückt wird). Hab auch ansonsten schlaffe Haut am ganzn Körper, was auch der Grund ist, warum ich bei kaum Brust trotzdem nicht mehr ohne BH aus dem Haus gehe ... (jap, auch kleine Brüste können hängen ><)


    Ist ein bisschen lang geworden, ich hoffe dass sich trotzdem jemand durchgequält hat^^


    Gruß so.what

    Zitat

    dass neben den Körbchen bei den Achseln fast soviel rausquillt wie in den Körbchen drinnen ist und auch mein Rücken reichlich eingeschnürrt aussieht

    das klingt für mich eigentlich eher danach,als wären die Körbchen zu klein...:-/ Ich hab das Problem mit dem "Speck" aber auch...also so zwischen Brust und Achsel...ich hab keine Ahnung,wo das herkommt;-D (also jetzt mal unabhängig von BHs)

    danke für den thread. habe mich inspirieren lassen und einen neuen bh gekauft, der besser passt. richtig im fachgeschäft. habe bestimmt 20 bh's probiert. ich war nicht so weit von der passenden größe. aber sie fallen auch immer verschieden aus und es macht einen guten unterschied.