@ Latenter_Vamp

    ich mochte bügel-BHs auch gar nicht. ich trug immer nur BHs ohne bügel oder einfach nur engere unterhemden. seit diesem faden hier hat sich das geändert. klingt jetzt wirklich sehr missionarisch aber es war wirklich so. seit dem mir die bügel BHs besser passen mag ich sie auch lieber.

    Zitat

    Du schriebst A bleibt so oder so ein winziges Körbchen. Ist also nur was für Frauen mit kleinen Brüsten. Wieso sollte aber dann beispielsweise mir wie hier vorgeschlagen ein E-BH passen? Denn dann müsste man im Umkehrschluss auch sagen: E bleibt ein Riesenkörbchen. Ich habe aber nunmal keine Riesenbrüste, sondern gerade mal mittlere (alles andere wäre bei meiner Körpergröße und Statur auch eine Katastrophe).

    du bist aber eine sehr zierliche frau und für deine statur hast du ganz schön große brüste! E ist trotzdem kein riesenkörbchen. wenn du einmal einen 60E in der hand hast, dann wirst du es sehen. ein E körbchen sieht nur bei einem 90-er BH so riesig aus, weil es ja auch einfach größer ist, also für ein E körbchen eines 90-er BHs braucht man natürlich einen viel größeren bügel, viel mehr stoff.. (also absolut gesehen) deswegen hat man dann den eindruck das körbchen wäre riesig. - ist es ja auch, aber nur absolut gesehen, nicht relativ.

    @ Miss Ocean und LaLove23

    Hm, also an meinen BHs hat mich bis jetzt noch nie was gestört. Die meisten Rechner hier im Internet sagen ja auch, das ich 75A habe. Und wenn ich jetzt keinen BH tragen würde, dann bin ich schon ziemlich flach.


    Ich trage meistens Push ups. Ich hatte mal einen in 75B anprobiert und der war dann irgendwie vom Körbchen her schon relativ groß bzw. es sah nicht mehr nach einem Push up BH aus.


    Deshalb würde ich nie auf die Idee kommen C oder D anzuprobieren und bin echt geschockt, das du mit etwa den gleichen Maßen eine ganz andere Größe trägst.


    Oder meine Brüste "fallen auch eher nach außen hin" und ich bin deshalb so flach?!

    Zitat

    (anmerkung zu bienes letzem beitrag, ich glaube sie hat sich verschrieben beim rat an bastis freundin)

    Hm nein, eigentlich nicht ;-D mit einem Unterbrustumfang von 70-72cm und Brustumfang 76-78cm würde ich rein nach den Maßen tatsächlich 65A vorschlagen. Diese Größe gibts ab und zu auch in Geschäften zu kaufen.


    Und zur Sache mit dem Umkehrschluss (mein Busen ist klein, also brauch ich einen kleinen Buchstaben): Wahrscheinlich täuscht Euch Eure eigene Wahrnehmung und Euer Busen ist im Vergleich zur Unterbrustgröße gar nicht so klein.

    Zitat

    Und zur Sache mit dem Umkehrschluss (mein Busen ist klein, also brauch ich einen kleinen Buchstaben): Wahrscheinlich täuscht Euch Eure eigene Wahrnehmung und Euer Busen ist im Vergleich zur Unterbrustgröße gar nicht so klein.

    vermute ich auch...ich mein,wenn ich meine eigenen Brüste so betrachte...an MIR sehen sie relativ groß aus...weil ich einen ziemlich schmalen Oberkörper,schmale Schultern und eine ausgeprägte Taille habe und außerdem recht klein bin...aber würde man sie an eine größere Frau mit breiterem Kreuz und weniger Taille montieren,würden sie sicher um einiges kleiner aussehen...

    Minchen: Also bei mir sind die 75C sogar manchmal schon ziemlich knapp. Ich trage auch nur gepolsterte Bhs. Meine Brüste fallen nicht "nach außen weg", das könnte vielleicht ein Grund sein. Oder ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass feste Brüste eher mehr Platz brauchen, ich weiß ja nicht, wie es da bei dir aussieht. Meine sind eigentlich relativ fest. Aber von A auf C/D bleibt natürlich schon ein ziemlich großer Unterschied..

    Zitat

    Hm nein, eigentlich nicht ;-D mit einem Unterbrustumfang von 70-72cm und Brustumfang 76-78cm würde ich rein nach den Maßen tatsächlich 65A vorschlagen. Diese Größe gibts ab und zu auch in Geschäften zu kaufen.

    sorry, dann nehm ich alles zurück |-o:)*

    @ MissOcean:

    Also ich habe mein BHs durchprobiert und würde (nachdem ich vorhin die Brastop-Videos gesehen habe) sagen, dass die meisten zu klein sind. Es quillt meistens oben oder an der Seite etwas raus. Ich denke einfach, dass sich meine Maße in den letzten Jahren doch ein wenig verändert haben. Ich hab in den letzten 3 Jahren ca. 10 Kilo abgenommen, aber meine Brüste sind glaube ich noch ein wenig gewachsen. :-/

    Zitat

    es gab noch keine frau hier im faden, die nach beschäftigung mit dem thema, erkannt hat, dass sie ein A-körbchen hat. und es waren genug frauen hier mit kleinen brüsten.

    Also ich kann ein A-Körbchen für mich nicht ausschließen, auch nachdem ich mich etwas mit dem Thema befasst habe. Wenn ich eine kleinere Unterbrustweite nehme nimmt natürlich die Körbchengröße zu. Das ändert aber nichts daran, dass ich bei einem richtig geschnitten 70er BH ein A Körbchen hätte.

    Zitat

    ich mochte bügel-BHs auch gar nicht. ich trug immer nur BHs ohne bügel oder einfach nur engere unterhemden. seit diesem faden hier hat sich das geändert. klingt jetzt wirklich sehr missionarisch aber es war wirklich so. seit dem mir die bügel BHs besser passen mag ich sie auch lieber.

    Na ich hab nicht das Gefühl, dass mir meine nicht passen... die Bügel legen sich alle perfekt um die Brust. Es drückt ja auch gar nicht an der Brust, sondern nur am Brustkorb.

    Zitat

    du bist aber eine sehr zierliche frau und für deine statur hast du ganz schön große brüste!

    na ich weiß nicht.... ich würde sie auch nicht als klein bezeichnen, aber "ganz schön groß" sind sie sicher auch nicht.... mittel würde ich sagen.


    Sag mal Kuckucksblume, hatten wir per PN geschrieben? Hab die PNs nicht gespeichert, weil mein Postfach fast voll ist und ich weiß nicht mehr sicher, wer es war.....|-o Bin irgendwie nur noch durch den Wind.


    -


    Was ich auch total nervig finde: meistens sind Bikinis mit den "normalen" Größen, also 34, 36, 38... ausgezeichnet und nicht mit BH-Größen. Bei Oberteilen trage ich in der Regel 34, aber bei nem Bikini-Oberteil muss es schon 36 sein. Das ist ganz schön verwirrend...

    @ Sadis

    ich nehme das "winzig" gerne zurück. :)* war ungeschickt formuliert, mir gings nur um diese geschichte mit den realitiven maßen.

    @ Latenter_Vamp

    Zitat

    Na ich hab nicht das Gefühl, dass mir meine nicht passen... die Bügel legen sich alle perfekt um die Brust. Es drückt ja auch gar nicht an der Brust, sondern nur am Brustkorb.

    das war bei mir genauso. es hat nie an der brust gedrückt sondern nur am brustkorb. ich will aber nicht nerven mit dem thema. ich komme dann schnell in so eine missionarische richtung und das will ich gar nicht. @:)

    @ LaLove23

    Also meine Brüste sind auch relativ fest.


    Ich bin aber auch ziemlich groß (175cm) und vielleicht wirken sie dadurch auch nochmal kleiner und ich hab wahrscheinlich auch einen breiten Rücken.


    Trotzdem werde ich beim nächstenmal aus Spaß einfach mal ein paar 70c BHs anprobieren.


    Wobei ich denke, das schnürrt schon ganz schön ein und gibt sicherlich Abdrücke.

    Zitat

    sorry, dann nehm ich alles zurück |-o :)*

    Da hat Dich Dein missionarischer Eifer mal wieder gepackt... ;-) ;-D


    Wahrscheinlich wolltest Du nicht wahr haben, dass es Frauen gibt, die tatsächlich ein A-Körbchen brauchen. :-p