Diesen Bereich breiter trainieren (Foto)

    Ich frage mich, ob ich den markierten Bereich irgendwie breiter und ausgeprägter trainieren kann?


    http://www.directupload.net/file/d/4565/74c5xzs5_jpg.htm


    Ich habe noch ausgeprägtere Reiterhosen als die Dame auf dem Bild, wodurch der Gesamteindruck meines Pos irgendwie komisch ist.


    Schöner wäre es, so eine schöne Rundung zu haben, aber ist das überhaupt machbar?


    http://www.directupload.net/file/d/4565/yetirzuj_jpg.htm

  • 18 Antworten

    Da die runde Form ja von Fett bestimmt ist und nicht von Muskeln, liegen viele Gründe in den Anlagen des Körpers. Die kannst du leider nicht beeinflussen. Dann lieber einen schlanken Knackarsch trainieren.


    Die Dame auf dem unteren Foto hat genetisch entweder ungemeines Glück gehabt, oder der Arsch ist vom Bildbearbeiter verschönert worden. Ich fotografiere nun schon eine ganze Weile auch Akt & Co.. Aber solche Figuren sind im normalen Leben wirklich eine unter Tausenden. Nichts, was man einfach herbeiarbeiten kann.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man sowas wie auf dem Bild durch Training erreicht. Anatomisch gesehen sitzt das Fett einfach wo anders, das ist kein natürlicher Hintern.


    Da würd ich lieber in nen Aktzeichenkurs investieren und auf diesem Wege herausfinden, dass dein Hintern eigentlich ganz normal ist. ;-)

    Hey,


    es ist machbar. Ich hab in letzter Zeit Übungen von Sophia Thiel gemacht. Schau mal auf YT nach Ihren Videos.... die sind relativ kurz aber ganz schön knackig.... Wenn du das alle 2-3 Tage durchziehst, mit leicht angepasster Ernährung sind nach 1,5 Monaten schon deutliche Unterschiede zu spüren.

    Ähm, ich sollte erwähnen, dass Sophia Thiel bis vor etwa 4,5 Jahren übergewichtig war....... Dann hat sie angefangen und heute steht sie auf Wettkämpfe für Bodybuilding (dahin will ich zwar nicht, aber ich finde IHREN Werdegang und ihr Disziplin unheimlich toll und auch authentisch).

    naja, es ist sicher interessant, aber ich finde es nicht sooo tauglich als vorbild. mir persönlich sagt es nicht so sehr zu, wenn leute maßlos übertreiben: warum ist sie (thiel) bis 2014 so pummelig? warum dann in 3 (!) monaten 30kg abnehmen und in nur 2 jahren einen extremen körper antrainieren? da scheint mir kein für "jeden" machbarer aufwand dahinterzustecken oder sie hat sehr günstige körperliche voraussetzungen.

    Das kann ich dir sagen, weil sie mit Ihrem Körper Ihr Geld verdient.


    Warum sie bis dahin so pummelig war? Wahrscheinlich wie bei den meisten anderen auch: zu viel gegessen und zu wenig bewegt.


    Das gute Mädchen hat aber auch nicht nur Monate trainiert, um heute so auszusehen. Das geht Jahre, das sagt sie selbst.


    Naja, man kanns verurteilen oder es einfach ausprobieren.


    Wer ein bisschen nachdenkt, der weiß, dass er sein Lebensweise auf Dauer umstellen sollte, wenn er auf Dauer auch was an seinem Gewicht ändern will.


    Für mich sind es einfach sinnige, knackige Übungen, die gut aufgebaut sind. Hierzu muss ich kein Paket kaufen sondern kann einfach die YT-Videos mitmachen.


    Ich empfehle ihre Videos einfach, weil sie für mich sehr motivierend ist.

    Zitat

    Wer ein bisschen nachdenkt, der weiß, dass er sein Lebensweise auf Dauer umstellen sollte, wenn er auf Dauer auch was an seinem Gewicht ändern will.

    Bzw. an seiner Figur-Form was ändern will.

    Zitat

    Für mich sind es einfach sinnige, knackige Übungen, die gut aufgebaut sind. Hierzu muss ich kein Paket kaufen sondern kann einfach die YT-Videos mitmachen.

    das sicher :)^ . ich habe mich nur am werdegang etwas "gestoßen", nicht an ihren programmen (die ich nicht kenne).

    ich trainiere seit knapp einem jahr mit gewichten und hab zwar deutliche verbesserung am hintern bemerkt (runder, fester, weniger cellulite).. so rund wie auf bild 2 ist er allerdings nicht geworden. und die reiterhosen gehen halt auch nicht ganz weg, wenn man dazu veranlagungen hat.