liebe hat echt nichts mit größe zu tun. mein ex war 1,64. ich habe ihn total geliebt. mehr als jeden davor. gut, ich bi auch nur 1,57. meine güte. ich finde es toll so klein zu sein :) und mag kleine männer.

    manche frauen stressen sich auch rein, weil sie denken, der macht viel relativ viel sport, jetzt findet er mich zu dick und bla bla bla.


    ich bin kein bodybuilder schrank, einfach nur gut trainiert und definiert und ich habe auch einen akademischen grad, nur so nebenher. :=o :=o

    Mr. Mike, ich finde du steigerst dich da viel zu sehr rein. Ja du bist nicht groß. Und ja, ich nehme an du wärst der Durchschnittfrau zu klein. Aber was solls. Ist es dir so wichtig für die Durchschnittsfrau attraktiv zu sein? Eine passende partnerin kannst du auch mit 1,62 finden. Gerade vor kurzem hat ein Freund von mir geheiratet, der ein ganzes Stück kleiner ist als ich (ich bin 1.67m). Und seine Frau ist nicht irgendeine verzweifelte Übriggebliebene ;-), sondern eine hübsche, schlanke, gebildete Frau. Aber ich hab ihn auch noch nie über seine Größe jammern hören.


    Ich denke dein Problem ist dein Selbstbewusstsein – daran solltest du arbeiten!

    Stehe selbst total auf grosse Männer, ein kleiner Mann, würde für mich nicht im Frage kommen, weil ich ein kleiner Mann einfach nicht attaktiv finde.. Gott sei Dank gibt,s ja auch frauen die auf kleinere Männer stehen, obwohl die bestimmt zur minderheit gehören, oder Frauen den es egal ist. Mein Mann ist 189, ich 163 ;-D Mein Sohn ist 192cm, seiner Freundin 164cm.


    Ich denke das jeder Mensch ,Mann oder Frau, ein grossen Mann, was für mich mindestens 187-88cm bedeutet, einfach besser aussieht, zum beispiel in ein Anzug, als ein 162cm Mann.. Sieht einfach männlicher aus..


    Ist halt meine persönliche Meinung.

    Zitat

    manche frauen stressen sich auch rein, weil sie denken, der macht viel relativ viel sport, jetzt findet er mich zu dick und bla bla bla.


    ich bin kein bodybuilder schrank, einfach nur gut trainiert und definiert und ich habe auch einen akademischen grad, nur so nebenher.

    Soll das hier eine Partnervermittlung werden? ":/ ;-D

    @ topic

    Als kleinerer Mann hat man sicherlich mit gewissen Problemen zu kämpfen. Diese ewigen Posts a la (bevorzugt von Frauen) "Ach was, alles halb so schlimm, auf die Größe kommts nicht an...etc." nützen doch keinem was. Selbstverständlich gibt es Ausnahmen, aber das Groß der Frauen steht wohl auf größere Männer. Aber deswegen darf man nicht die Flinte ins Korn werfen, alles ist möglich ;-) !

    Hallo, ich habe nicht alle Beiträge gelesen, aber ich kann nachvollziehen wie du dich fühlst, das Thema ist schon etwas alt. Ich bin 26 Jahre alt und 163 cm groß. Ziemlich klein für ein Mann. Ich habe Jahre lang gebraucht, um meine Größe zu akzeptieren.


    Mir macht die Größe nichts mehr aus. Ich schaue gerne hoch. Vor allem bei Frauen ;-).


    Aber wegen meine Größe suche ich keine Beziehung. Ich beschäftige mich lieber mit meine Arbeit und mein Hobby.


    Ich habe eigentlich von Thema liebe größten teils nur negativ erfahren.


    Aber wegen meine Größe ist es sehr leicht keine Freundin zu finden. Man fällt gleich aus dem Raster.


    Ich schätze mein Single Leben. Viele Jahre habe ich gedacht, das kleine Männer wie mich nicht liebenswert sind, weil sie ja nicht beschützen können. Besonders die gleich Große Frauen wollen nur 1.80 m Männer. Geld spielt auch sehr wichtig eine Rolle. Mir reicht das was ich verdiene trotzdem.


    Ich habe auch mein Dauersingleleben akzeptiert. Mir ist es vollkommen irrelevant ob mich eine Frau liebt oder nicht.


    Viele grüße Watney