@ Aelixir

    ;-D ;-D ;-D ;-D ich lache mich weg. Eine tolle Geschichte, bin schon unterm Tisch gelegen.


    DAS ist auch ein unvergessliches Erlebnis gewesen, das glaube ich dir auf's Wort ]:D


    Und bei 200 Gästen auch noch eine Ecke peinlicher wie bei mir... ohGott.

    Zitat

    Sieht bei Männern scheiße aus. Und bei 99% der Mädels auch

    :)z :)^ und warum ? Bei M ist es so und bei den Mädels : weil einfach viele die passende Figur nicht für hauteng haben. (Mit "bauchfrei" ist/war es das selbe, sehr viele machten mit und nur die wenigsten Mädels hätten es sich leisten können, da half dann oft nur wegschauen.)


    Weiter vorne schrieb eine, das erinnert an eine Strampelhose und da ist auch was dran. ;-D

    B

    Zitat

    ei M ist es so und bei den Mädels : weil einfach viele die passende Figur nicht für hauteng haben.

    Und B: Weil zwar einige die passende Figur haben, aber die Kleidergröße falsch auswählen. Ich habe zig Mädels mit toller Figur gesehen, die zwar so etwas tragen könnten, aber die Jeans / Hose so eng gewählt haben, dass sich über das ganze Bein "Verzerrungsfalten" gebildet haben. Weil die Hose eben bei Bewegung in Wurstfältchen gewandert ist.

    ja, 4pleasure, "peinlich" ist noch seeeehr milde ausgedrückt, grossteils der gäste waren die mir unbekannten, reiche, hochnasige verwandte der gerade angeheiratete cousine, aber hey, ich kann dir garantieren das ich sie alle in sache "steifigkeit" übertroffen habe!!! ;-D ;-D ;-D


    bis der alkoholpegel stieg war es wirklich überhaupt nicht witzig, ich habe ernsthafte sorgen gehabt, die hochzeit zu gefährden und eine familienfehde anzuzetteln, es wundert mich das ich weder enterbt noch öffentlich verbrannt wurde, so wie alle meinen verwandten zu mir geschaut haben...




    ach schnecke, es ist ja eine frage des eigenen geschmacks, aber auch der gewöhnheit und der epoche, vor ein paar jahrhunderte liefen alle männer in leggings rum, und keiner war darüber schockiert.


    und seien wir ehrlich, ist eine körperbetonte hose nicht schöner, auf einen schönen körper, als diese moderne halbmast-schritt unterm knie-baggyhose mit freie sicht auf dreiviertel der boxershorts darunter (oder schon darüber...), die egal welcher auch fantastischer körper zu optischer krüppel verkommen lassen?

    Aelixir

    Zitat

    es wundert mich das ich weder enterbt noch öffentlich verbrannt wurde, so wie alle meinen verwandten zu mir geschaut haben...

    ;-D hatte mich das auch schon gefragt. Ab dem denkwürdigen Tag warst du doch mit Sicherheit das schwarze Schaf in der ganzen Verwandtschaft und auch noch heute werden darüber Witze gerissen :-D


    Die Braut war bestimmt auch etwas säuerlich auf dich und höchst irritiert. ]:D

    Oh WOW, da hat sich ja etwas getan in der Zwischenzeit. Ich hole mal kurz Popcorn. Ich hoffe, es melden sich noch andere User mit tollen Stories.


    Wir sind glaube ich kurz davor diesen Fadentitel in "Wardrobe malfunction for pleasure. How my little friend failed me." umzubennen. Jetzt ist die Frage welches Unterforum hier besser geeignet ist ]:D

    Zitat

    ... und der Grund dafür dürfte auch klar sein. Für's Gemächt ist da einfach nicht genug Platz. Beim Hinsitzen voll unbequem und vermutlich wegen der Enge auch noch voll ungesund. Und wenn's dann auch noch 1:1 alles abgebildet ist, na toll. |-o ...

    Zitat

    ... blöderweise war "er" entlang des Oberschenkels runterwärts in der Hose regelrecht gefangen, also optisch unübersehbar. ;-D Auch deswegen, weil ich nicht gerade unterbestückt bin, habe ich mich sofort gefragt, was in den Köpfen der Leute da wohl hinterher wohl abgegangen ist ? ...

    Liest sich nicht gerade so, als ob Dich das Thema "Gemächt" kein Stück interessieren würde - eher schon so, daß das hier ziemlich genußvoll ausgebreitet wird. Wußte gar nicht, daß Hetereos auf so was stehen ]:D


    Im übrigen: es gibt genug Heteros, die ihre "Beule" stolz präsentieren ... ;-)

    neinnn, 4pleasure, überhaupt nichts davon!


    also, den schwarzen schaf war ich schon lange davor, und ich bin NIE wieder darauf angesprochen worden, ich habe mir auch öfter überlegt ob es an der italienische prüderie lag, oder daran das mir wohl niemand absicht unterstellen konnte...


    die cousine ist eine der offenste menschen in der ganze grossfamilie, und ein der gaaanz wenigen womit ich mich gut verstand...


    ich glaube endeffekt das meine (er-)aktion eher dazu beigetragen hat, das eis zu brechen zwischen die zwei familien, wie ich "meinen" teil der familie kenne ist sonst jedes fest die beste gelegenheit zum streit.




    na Variks, welchen besseren unterforum als "schönheit und wohlfühlen" kann es geben, wenn man von erektionen spricht? ;-D

    Ich mag es, wenn Menschen ihren eigenen Geschmack haben. Mir gefällt es umso mehr, wenn es etwas gegen die Konventionen verstösst. Mir gefallen auch Frauen in Hemd und Krawatte, Männer in Röcken, oder die Leggins für den Mann, die Meggins . ":/ ;-D Mein persönliches Fazit: Fühlst du dich wohl darin, trag es! :)^