Zum Glück sind meine Haare pflegeleicht ab und zu ne Kur und gut ist. Zum Frisör gehe 1x im Jahr und lasse dafür die Spitzen dann gleich 8 cm abschneiden. Ich denke wenn man lange Haare hat, hat man eh keine Frisur mehr...zumindest ich kann nicht viel machen hochstecken etc. geht nicht bei meinen schweren Haaren. Das nervt mich dann auch, weil es irgendwie immer gleich aussieht.

    Zitat

    Und Scarlett Johansson.... die guckt ja eh immer so selten dämlich und jetzt diese Frisur :-X :-X :-X


    barbamama

    Findest du :-o :-o :-o :-o ?!Die Frau ist einfach hammergeil x:) x:) x:) :)^ :)^ :)^ !!!Egal mit langen oder kurzen Haare.Sie ist mein Vorbild ;-) x:)

    Tatsächlich hatte ich auch mal einen Pony...und war auch immer am überlegen mir wieder einen schneiden zu lassen. Aber irgendwie überzeugt mich die Frisörin immer vom Gegenteil. Leichte lange Stufen sind drin. Da ich Naturwelle habe möchte ich keine kurzen Stufen, weil es sonst so fast den Pudellook hat ;-D

    Zitat

    Ich denke wenn man lange Haare hat, hat man eh keine Frisur mehr.

    Es muss nicht sein.Man kann sehr wohl die Länge behalten und trotzdem nen Schnitt machen lassen.Sieht moderner und nicht so bieder aus.

    Zitat

    .zumindest ich kann nicht viel machen hochstecken etc. geht nicht bei meinen schweren Haaren. Das nervt mich dann auch, weil es irgendwie immer gleich aussieht.


    Andrea und LINA

    Genau aus dem Grund wäre ein Stufenschnitt super :)^ !Du kannst die Haare immer noch hochstecken,die sehen nicht mehr so streng aus.Die Haare sind schwer,weil sie alles auf die gleiche Länge sind und ohnehin ziemlich lang.Stufen lockern diese ganz auf.Die Haare werden "luftiger",sehen gleichmässig voluminöser aus,also auch oben am Kopf.Und du siehst nicht immer gleich aus ,sondern viel sexyer ;-) .

    :p> Supi.... ;-D Ich verfolge euren Faden und verspüre auch wieder die dringende Lust, etwas zu verändern..... Ich habe jetzt relativ lange Locken/Wellen..... und wünsche mir einen Long-Pony her...... *schmunzel* ich glaub, ich muss jetzt einfach machen und mir einbläuen, dass es ja wieder nachwächst, sollte es wirklich mies aussehen....


    *MAAAAAANNNNNN!!!!!*


    Aber um auch was zu Kurzhaarfrisuren beizutragen:


    Ich habe bis vor etwa 6 Jahren auch immer ganz kurze Haare gehabt, oben höchstens 4 cm und am Nacken schön ausrasiert..... Und dann eben die unterschiedlichsten Farben drin. Die waren wirklich pflegeleicht, allerdings war ich zu der Zeit relativ burschikos und so sahs dann auch aus.


    Wobei ich sehr kurze Haare zu sehr weiblichen Frauen immer noch hübsch finde und das auch immer wieder aussprechen muss, wenn mir wieder "so eine" über den Weg läuft. :)^


    Miley Cirus (Ist das richtig geschrieben?) sieht auch richtig toll aus mit den kurzen Haaren..... zum anbeissen.

    Zitat

    Tatsächlich hatte ich auch mal einen Pony...und war auch immer am überlegen mir wieder einen schneiden zu lassen. Aber irgendwie überzeugt mich die Frisörin immer vom Gegenteil.

    Vergiss was deine Friseurin sagt.Wenn du es selber merkst,dass du nen Pony brauchst,dass lass es dir einen schneiden :)^ .Im zweifelsfall wechsele deine Friseurin ;-) .

    Zitat

    Leichte lange Stufen sind drin.

    Sieht man nicht.Da du nur einmal im Jahr zum Friseur gehst und auch nur Spitzen schneiden,die sind schon längst rausgewachsen.Solltest mind.alle 3-4 Monate zum Friseur gehen,wenn du den Schnitt behalten möchtest.Keine Sorge,wird nicht von der Länge geschnitten,nur dein der Schnitt aufgefrischt ;-) .

    Zitat

    . Da ich Naturwelle habe möchte ich keine kurzen Stufen, weil es sonst so fast den Pudellook hat

    Ich finde nicht.Gerade bei dir wäre mega sexy Löwenmähne :)^ ,weil du eben Naturwelle hast.

    Zitat

    Hab noch dieses ältere Foto gefunden. Ja da hatte ich mehr Stufen und irgendwie gefällt es mir da besser.... Ich glaube ich mach mal einen Termin beim Frisör ;-)


    www.directupload.net/file/d/3966/624wvqrt_jpg.htm


    Andrea und LINA

    Da sieht man schon mehr von deinen Stufen ;-) !Eindeutich besser,als jetzt, nicht so brav :)^ !Eventuell noch ein Pony dazu ;-) ,und du hast nen Traummähne x:) !!!


    Ich finde es toll,dass du zum Friseur gehst :)^ :)^ :)* !!!Es wäre schade,deine tolle Haare "ungeachtet" zu lassen.

    @ redbaby

    Zitat

    Hast du nen coolen Stufenschnitt?

    Nee, im Gegenteil! Seitdem ich sie so lang habe (für meine Verhältnisse), hab ich keine Stufen mehr, weil das bei Zöpfen (ich flechte unheimlich gern) hinderlich wäre. Und die längsten Haare wären dann ja noch weniger, als sie eh schon sind. Alle gleich lang ist da für mich die besser Wahl ;-)


    Ich wasch sie inzwischen übrigens nur noch 1-2x pro Woche, das klappt prima, die Haare gewöhnen sich sehr schnell dran und sind jetzt viel gesünder und fetten quasi kaum noch :)^


    Das war eine meiner "fetzigen" Kurzhaarfrisuren, 2004 mit 18 Jahren:


    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/30347491231864smukvt6x93.jpg


    So sehe ich aktuell aus:


    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20140123082809swzj9576g4.jpg


    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img4091xdfpg1q5n9.jpg

    Sehr gerne :)_ !Ich hoffe,ich könnte dir helfen ;-) .


    Ich bin schon "irgendwie" vom Fach,aber nicht direkt.Bin zwar keine Friseurin,arbeite aber oft mit (schwulen) Friseuren und auch Friseurinnen zusammen.Meine Erfahrung,dass männliche (gerne auch schwule) Frisure besser sind :)^ .


    Übrigens ich bin Visagistin ;-) .

    Hasimuff

    Zitat

    Das war eine meiner "fetzigen" Kurzhaarfrisuren, 2004 mit 18 Jahren:


    www.fotos-hochladen.net/uploads/30347491...smukvt6x93.jpg

    Wow,mit kurzen Haaren siehst du sehr cool-"lässig" aus :)^ ,hat dir super gepasst!!!

    Mit langen Haaren siehst auch gut aus,aber nicht mehr cool,sonder lieblich-"weich",mehr fraulich halt.


    Ich kann auf dem Foto nen seitlichen Pony erkennen,würde zumindest den behalten,wenn schon der Rest gleich lang ist.

    Zitat

    Ich wasch sie inzwischen übrigens nur noch 1-2x pro Woche, das klappt prima, die Haare gewöhnen sich sehr schnell dran und sind jetzt viel gesünder und fetten quasi kaum noch

    Es hängt wahrscheinlich daran,dass du gefärbte Haare hast,und diese sind etwas trockener (besonders blond),und fetten nicht so schnell nach.In dem Fall ein Vorteil für dich :)^ !


    Ich dagegen,muss meine Haare alle 2 Tage waschen,sonst käme ich ungepflegt vor.Ich habe auch meine Naturhaarfarbe und die sind erst knapp schulterlang/schlüsselbeinlang.


    Wenn man milde Schampoo benutzt,dann schadet häufiges Haarewaschen auch nicht.Meine Haare sind zumindest gesund.

    Zitat

    Miley Cirus (Ist das richtig geschrieben?) sieht auch richtig toll aus mit den kurzen Haaren..... zum anbeissen.

    Find ich gar nicht :|N Die ist für mich das passende Beispiel dafür, dass Entwicklungen nicht immer gut sein müssen. Vor einigen Jahren als richtiges Mädel mit langen Haaren und einigen Kilos mehr (als sie eben noch brav und normal war) hat sie mir um Welten besser gefallen als jetzt so dünn und androgyn mit komischer kurzer Frisur und charakterlich total durchgeknallt.


    ??Ich hab sie bei Instagram abonniert und man sieht täglich nur Nippel- und Nacktbilder, furchtbar, die Göre.??


    http://cdn.maedchen.de/bilder/miley-cyrus-gewicht-getty-1787140.jpg


    http://imworld.aufeminin.com/story/20130918/miley-cyrus-100600_w1000.jpg

    Ja Hasimuff damals sah auch Miley weiblicher aus. Im übrigen brauche ich meine Haare auch nur 1x die Woche waschen. Aber dafür zum föhnen ewig... in der Luft trocknen ist nix für mich. Ich hasse es mit nassen Haaren herum zu laufen. Flechtest du deine Haare selbst ? Ich kann das gar nicht, da würde ich ja lahme Arme kriegen...

    Ja ich flechte selbst, jahrelang Übung ;-D Da meine Haare aber sehr fein und dünn sind, geht das recht schnell.. ich nehm sie meistens einfach nach vorne über die Schulter und flechte da dann weiter, ist armschonender ]:D

    redbaby, ich würde sehr gern ein Foto posten und mit meiner selbstgeschnittenen Frisur angeben ;-D . Leider habe ich in anderen Threads Sachen geschrieben, die so sind, daß ich nicht erkannt werden möchte.


    Ich such mal ein Foto von einem ähnlichen Haarschnitt.

    Zitat

    Ich wasch sie inzwischen übrigens nur noch 1-2x pro Woche, das klappt prima, die Haare gewöhnen sich sehr schnell dran und sind jetzt viel gesünder und fetten quasi kaum noch

    Ist bei mir auch so :-). Trage heute einen langen, seitlichen Flechtzopf. Leider bin ich für alles andere echt zu faul und unbegabt. Im Prinzip habe ich so 4-5 Standardfrisuren die ich abwechsle. Aber wenn man mag und da begabt ist, kann man mit langen Haare unbegrenzt tolle Sachen zaubern....