• FKK-Verhalten am Strand/ See 2010

    heute waren wir das erstemal an einem Baggersee , erstaunlicherweise war nicht ganz soviel los . Macht uns aber nichts so konnten wir richtig uns austoben ......Wasserschlacht ....... Was meiner Freundin und mir aufgefallen ist es waren sehr viele oben ohne bzw ganz nackt ( am Strand ist textil und fkk gemischt ,was uns auch gut gefällt )
  • 57 Antworten

    Bei mir in der Umgebung gibt es den ein oder anderen FKK-See oder zumindest -Bereich. Mag es sehr, da ich von den nassen Badesachen sonst schnell eine Blasenentzündung bekomme und generell auf streifenlose Bräune stehe.


    Zum Glück gehe ich nicht zum FKK-See, um andere Menschen zu begutachten. Demnach ist es mir total egal, wer da wie aussieht. Und das schöne: den anderen auch. Ich bin noch nie angegafft worden, obwohl ich mich wahrlich nicht zu verstecken brauche. Das passiert mir nur im örtlichen Freibad oder sonstigen Textilstränden/-Seen.

    Heute war ich mit der Familie wieder nach ein paar Tagen wieder am See .... Das Erlebniss war heute ganz anders , für uns gibt es kein Grund warum nicht jeder so am Strand sein kann wie man will oben ohne oder Texil oder eben als fkk ´ler . ohne das manche sagen sieh mal ein nackter............................... Meine Meinung ist wem der Anblick nicht gefällt soll weg gucken ob dick oder nicht ,ob im Badanzug oder nackt

    finde auch, sollte allen selbst überlassen sein wie sie herumlaufen, wenn gleich im schwimmbad fkk usw. wahrscheinlich nicht angebracht ist, aber es läuft ja auch niemand nackt durch die straße!!!

    Zitat

    Fkkverhalten am StrandSee 2010.......es waren sehr viele oben ohne bzw ganz nackt

    Wirtschaftskrise, Konjunkturflaute, Hartz IV-Kürzung, Spargesetze was erwartest du, wer kann sich da noch Klamoten leisten?

    Zitat

    Mich würde da ja mal interessieren, wie das die jüngere Generation aus den neuen Bundesländern sieht.

    ich denke mal ich bin jünger ;-) (18 aus thüringen)


    und ich finde ffk nicht wirklich toll.


    ich muss meinen körper nicht jedem x beliebigen kerl der dort rum läuft zur schau stellen und genausowenig möchte ich mir dort hängende dödel anschauen.


    ausserdem gibts leute die den ästhetischen wert 0 haben ;-D (ist jetzt nicht böse gemeint)


    aber ich finde nicht das ich sowas sehen will wenn ich mich in die sonne lege.

    Zitat

    Meine Meinung ist wem der Anblick nicht gefällt soll weg gucken ob dick oder nicht ,ob im Badanzug oder nackt

    :)z :)= :)^


    Tschuldigung, aber die Menschen, die niemand nackt am FKK-Strand sehen möchte, die sind auch im Badeanzug/Bikini/Badehose nicht viel ansehnlicher. Aber jetzt diesen Menschen – ja, auch Menschen!! – verbieten an den Strand zu gehen!? NEIN, natürlich nicht! Obwohl manche Personen meinen ich hätte einen tollen Körper (keine Ahnung ob das stimmt) gibt's sicher auch genug Menschen, die mich hässlich finden und keinesfalls in Badehose oder gar nackt sehen wollen. Na und? Sollen sie mich halt einfach nicht ansehen. Denn ich zwinge meinen Anblick niemandem auf, weder angezogen im Alltag noch nackt z.B. in der Sauna.


    Abgesehen davon hat FKK natürlich eine erotische Komponente. Aber ich denke es ist einfach die natürlichste Art baden zu gehen und das ist es wohl, was den meisten Menschen daran gefällt :-)

    Schau die Omas nicht an, wenn du sie nicht magst. Die sind auch nicht dort, um angeschaut zu werden, sondern um zu baden, wetten?


    Ich gab aber zu, so ein Männerpo hat schon was und nicht nur der Po...


    ;-)

    Zitat

    Ich find das seltsam wenn Leute sagen FKK wär so natürlich. Es gitb so einige Sachen die ganz "natürlich" sind, und die man trotzdem nicht in aller Öffentlichkeit macht.

    Nacktheit ist natürlich und ja Sex ist auch natürlich und das macht man nicht in der Öffentlichkeit, aber das ist ja auch kein Vergleich... :|N


    Ich finds auch toll, wenn man nicht nach dem BAden mit der nassen BAdehose aufs Handtuch sitzen muß und gleich alles klitschnass ist :)^


    Tolles Köpergefühl, die Sonne, den Wind und das Wasser auf der blanken Haut am ganzen Körper zu spüren :)z

    Auch ich gehe an den FKK und finde es einfach gut, man kann da noch ein gewisses Gefühl von Freiheit haben und ich gehe nicht dorthin um mir andere Leute anzuschauen sondern um mich zu erholen.


    Übrigens, ich habe auch keine athletische Figur, doch daraufhin hat mich noch niemand angesprochen und ich halte es auch so. Am FKK schaut man meiner Meining nach weniger als am Textielstrand auf andere Leute, ausser die Leute welche sich eben aufgeilen wollen, doch die nennt man eben Spanner , wollen was sehen und sind zu feige sich selber auszuziehen, warum nur?

    Zitat

    Mich würde da ja mal interessieren, wie das die jüngere Generation aus den neuen Bundesländern sieht. Ich denke, viele kennen es nicht anders, dort war FKK ja fast "normaler"als baden und sonnen in Bekleidung.

    Also ich bin nicht die jüngere Generation aus den neuen Bundesländern sondern die schon etwas ältere Fraktion. Ich komme aus Sachsen und ich bin damit aufgewachsen. Wir sind jedes jahr in den Schulferien an die Ostsee gefahren und immer FKK. :)^


    Meine Kids jetzt hingegen (14&11) würden sich lieber den Arm abhacken als FKK zu gehen ]:D und das obwohl sie sehr offen mit ihrer nacktheit und sexualität umgehen. Aber ich denke in der Pubertät is das normal.

    Bei uns in Wien gibt es ein paar kleinere Gewässer in der Lobau, welche bekannt dafür sind, dass alle FKK machen.


    Genauso entlang der Donauinsel einige Abschnitte nur für die Nackerten sind ;-D


    Bin letzte Woche wieder mal dort mit dem Rad vorbeigefahren. Absteigen, ausziehen, eine runde schwimmen, fertig :)^

    Wir alle finden Dänmark aus diesem GRUNDE SUPER jeder kann an den meisten Stränden baden und sonnen wie er es für sich entscheidet. An Dänmarks-Stränden geht es sehr tollerant zu aber auch auf Sylt am Ellenbogen oder auf Amrum auf dem Kniepsand da sehr weitläufig gehen wir dort auch meist nackig baden .In der Hauptstadt gibt es viele Parks wo schon nackig sonnen tolleriert wird (z.B Tiergarten) auch Strandbäder haben Ihren FKK bereich. Unsere Töchter sind seit Ihrem ersten Lebensjahr mit uns am FKK -Strand Heute gehen Sie mit Ihren´Freunden auch zum FKK oder machen mit Freund FKK Urlaub.