Frage an die Frauen: Errektion beim Mann in der Sauna

    Hallo zusammen,


    ich weiß jetzt nicht ob ich hier im richtigen Topic bin. Ich fang jetzt einfach mal an.


    Da ich schon öfters in der Sauna war und ich mit dem Problem schon mal kämpfen musste (habs zum Glück immer wieder selbst in Griff bekommen) möchte ich mal die allgemeine Antwort von Frauen hören die auch gern in die Sauna gehen und dieses evtl schon selbst erlebt haben. Es geht um die Errektion beim Mann in der Sauna.


    Wie ist das für euch Frauen wenn man in der Sauna sitzt und ein männlicher Saunagänger während des Saunagangs eine Errektion bekommt und die auch deutlich sichtbar ist unter einem Handtuch oder so? Wie reagiert ihr da und ist es für euch überhaupt ein Problem? Fühlt ihr euch dabei Wohl oder verlässt ihr dann sofort die Sauna?

  • 73 Antworten

    Es würde mich stören und ich würde auch gehen.


    Ich bin sicher nicht verklemmt, aber der Meinung, dass ein erwachsener Mann sich schon unter Kontrolle haben sollte, dass es zu keiner Erektion kommt.

    Ich weiß ja nicht, in welche Saunas du gehst, aber ich als Finnin wundere mich immer wieder über die Sexualisierung von Saunagängen in Deutschland. Solange frau nicht mit ihrem Partner alleine in der Sauna ist, gibt es in finnischen saunas keine Erektionen ]:D

    Ist mir nie aufgefallen, aber ich bin eigentlich auch immer mit meinem eigenen Schwitzen beschäftigt. Mich würde es eher nicht stören – ich würde denken, dass sich da wohl jemand wohl fühlt und das würde mich eher erfreuen.

    Kann Mann das überhaupt so kontrollieren ?":/


    Und mir wär das ehrlich gesagt egal, würde vielleicht grinsen und dann wegsehn.


    Ich denke so was kann immer mal passieren, wüsste echt nicht warum ich dann gehen sollte.

    Ich frage mich, was an einem Saunagang denn so erregend sein soll?


    Von daher muss derjenige sich ja entsprechende Gedanken machen, die ihn erregen. Und das ist der Punkt, der mich stört. Und das könnte ich dann nicht tolerieren. Ist schließlich kein 13jähriger, der da wirklich noch keine Kontrolle drüber hat.

    Zitat

    Von daher muss derjenige sich ja entsprechende Gedanken machen, die ihn erregen.

    Sauna ist entspannend und sexuelle Gedanken sind auch entspannend. Erregung ist entspannend. Eine Erektion passiert – mich stört das nicht.


    Ich hab auch schon den einen oder anderen sexuellen Gedanken in der Sauna gehabt.

    Wir gehen jetzt seit ca. 8 Jahren ziemlich reglmäßig in die Sauna. Ich hab da sowas noch nie gesehen, geschweige denn selbst das Problemchen gehabt. Gibt's sowas überhaupt?

    Zitat

    Ich frage mich, was an einem Saunagang denn so erregend sein soll?

    Eben drum ":/

    Zitat

    Ist schließlich kein 13jähriger, der da wirklich noch keine Kontrolle drüber hat.

    Das würde ich als Erklärung gelten lassen.

    Zitat

    Kann Mann das überhaupt so kontrollieren ?

    Im Normalfall schon...... zzz

    Wer sagt dass du ihn erregt hast, hat vielleicht an seine Partnerin gedacht und an den schönen Abend der noch bevor steht oder den er hatte.


    Mach dir keine Gedanken sondern geniesse einfach dein Saunabesuch @:)

    Aber ich möchte mich in der Sauna entspannen und nicht die Erregung anderer aufgedrängt bekommen. Und nein, ich finde es nicht in Ordnung und ich denke, dass solche Sachen auch durchaus in den Verhaltensregeln einer Sauna geregelt sind.

    Zitat

    Wer sagt dass du ihn erregt hast, hat vielleicht an seine Partnerin gedacht und an den schönen Abend der noch bevor steht oder den er hatte.

    Der Grund ist völlig irrelevant, wenn ich mich dadurch gestört fühle. Es gehört nicht in öffentlichen Raum. Und der ist eine Sauna für mich.