Was geht gar nicht bei Frauen?


    Dummheit, Desinteresse, ständiges Suchen nach Aufmerksamkeit, Konsum-Opfer, Zickigkeit, fragwürdige Sexmoral, nervige Stimme, schlechtes Benehmen, Putzwahn, Humorlosigkeit, Unentspanntheit etc.


    Wie sollte sie Klamotten technisch rumlaufen?


    keine High heels. Am besten coole second hand Sachen oder Kram aus weniger schlechten Quellen.

    mein absoluter traum wär klein, süss, mit kurze beine, breite schultern, muskulöse brüste, reichlich behaarung, glatze und bart wäre nicht schlecht...


    achsoo, stimmt, das wäre dann ein mann... :-o ;-D :)z


    ...dann könnten wir uns auch gegenseitig an den schritt fassen, das wäre aber aus andere gründe... :=o


    wenn man es alleine tut hat es doch anatomische gründe, da hängt halt was, das nicht immer dort bleibt, wo man es gerne hätte... ok, das es jetzt doppeldeutig klingt war doch keine absicht... ":/


    jaa, und wie graf Dracula, ääähm, Tamponmilchshake (baumwolle und faden trinkst du auch mit???)schrieb, es ist tatsächlich so, das der bereich in der perfekte entfernung ist, um die hände dort abzulegen.


    also, als erstes schaue ich (natürlich bei männer, in meinem fall) auf die haltung, der blick, wie derjenige sich gibt, was die ausstrahlung sagt ist sehr viel wichtiger als wie derjenige aussieht, oder wie der angezogen ist, wobei, zu tuntig wäre nicht mein fall, besonders wenn es überhaupt nicht natürlich aussieht.




    das keiner mir jetzt damit kommt, ob ich überhaupt lesen kann oder so, ich fand's witzig, mich einzumischen... ;-D


    und wir wollen hier niemandem diskriminieren, oooder? ;-)

    1.Frage: Wie sieht eure Traumfrau aus?


    Weis nicht. Ich mag blondes, nicht sonderlich glänzendes, lockiges Haar. Gerne auch Dreadlocks. Generell mag ich den altenrativen Typ, von mir aus kann die sich mit Tattoos und Pericings zupflastern wie sie will, solange es authentisch wirkt. :) Ich selbst habe keine. Noch nicht, zumindest.


    2.Was geht gar nicht bei Frauen?


    Zuviel Make-Up, diese billigen kurzen einfarbigen Ausgeh Kleider. (Meine Güte, MEINE GÜTE) Ich bin auch kein Fan von High-Heels, generell das ganze Schickimicki Zeug :/


    3.Welche Figur sollte sie haben ? Dünn,Normal,etwas kräftiger?


    Zierlich mag ich, nicht abgemagert. Von Natur aus. Eine Handvoll Brust, bitte kein DD.


    4.Aussehen oder Charakter? Worauf achtet ihr mehr?


    Charakter - Vorallem sollte sie gebildet und Intelligent sein. Ich find Wissen extrem attraktiv und geniesse es extrem eine richtig intellektuelle Konversation zu führen. Ich philosophiere halt gerne über alles mögliche und ein hohes Mass an Bildung/Wissen gibt diesen Gesprächen eine Struktur und dadurch eine schöne Tiefe.


    5.Wie sollte sie Klamotten technisch rumlaufen?


    Ich mag es locker, sommerlich. Aber im prinzip ist es mir nicht so wichtig. Toll fände ich, wenn sie darauf achtet wie die Kleidung hergestellt wurde.


    6.Worauf guckt ihr zu erst? Ehrlich antworten ;-D


    Weis nicht. Als erstes erhält man einen Gesamteindruck. Ich achte auf nichts bestimmtes zuerst.


    7. Es kann unangenehm sitzen und man muss es richten oder es beisst. Wobei man am besten aufsteht und kurz weg geht anstelle es öffentlich zu machen.

    Zitat

    1. Wie sieht eure Traumfrau aus?

    Idealerweise erträume ich sie mir nicht, sondern begegne ihr einfach, denn einer Vorstellung, (s)einem Traum, begegnet man in aller Regel nicht. Vielleicht hat sie ein Lächeln, das mich verzaubert und gefangen nimmt, und einen Blick, der mir unter die Haut geht und mich tief im Inneren berührt.

    Zitat

    2. Was geht gar nicht bei Frauen?

    "Gehen" tut vermutlich alles, aber mir muss ja nicht alles gefallen. Ich möchte mit meinen No-Gos, über die ich erst noch nachdenken müsste, niemandem zu Nahe treten.

    Zitat

    3. Welche Figur sollte sie haben ? Dünn,Normal,etwas kräftiger?

    Wenn sie über Ausstrahlung und das "gewisse Etwas" verfügt, wird diese Frage in den Hintergrund rücken.

    Zitat

    4. Aussehen oder Charakter? Worauf achtet ihr mehr?

    Da wir hier von einer Traumfrau sprechen (oder irre ich mich?), ist natürlich beides perfekt und muss nicht gesondert betrachtet werden.

    Zitat

    5. Wie sollte sie Klamotten technisch rumlaufen?

    Ja, Klamotten müssen unbedingt sein :-) Es gibt so viele faszinierende Kleidungsstücke, dass ich mit dem Aufzählen gar nicht erst anfange. Und ich packe so gern aus und ein. Wenn wir uns zum ersten mal begegnen, trägt sie vielleicht etwas, das meine Aufmerksamkeit erregt. Was könnte das z.B. sein?


    Im Winter 2013/14 sah ich beim Eislaufen eine Frau, die hatte sich ein Tuch über Mund und Nase gezogen und sah damit aus, als wolle sie gleich eine Bank überfallen. Vielleicht war sie erkältet und wollte sich damit vor der kalten Luft in der Eishalle schützen, ich weiß es nicht. Aber da es so unüblich war, fiel es mir sehr stark auf. Ich konnte nicht anders, als ihr bei ihren eleganten Bewegungen über das Eis zuzusehen. Ein paar mal trafen sich unsere Blicke, wenn sie an mir, oder ich an ihr vorbei lief. Das Tuch über ihrer Nase brachte ihre schönen dunklen Augen noch mehr zur Geltung, weil es fast das einzige war, was man von ihrem Gesicht sehen konnte. Leider war sie bald schneller verschwunden, als ich es erwartet hatte und ich habe sie danach nie wieder gesehen, oder sie vielleicht ohne Tuch(Maskierung) nicht mehr erkannt ;-)


    Sollte sie das hier mal ganz zufällig lesen und sich wiedererkennen...

    Zitat

    6. Worauf guckt ihr zu erst? Ehrlich antworten ;-D

    Auf die Gesamterscheinung, ihre Besonderheiten, die mir vielleicht ins Auge stechen, und dann suche ich ihren Blick, um zu sehen, ob ich selbst auch wahr genommen werde. Aber das ist ja heute kaum noch der Fall, weil alle nur noch auf ihre Handys glotzen... ARRRGH!!! Na ja... kann ja auch an mir liegen, wenn die Blicke sich nicht erheben...

    Zitat

    7. Was direkt mit euch zu tun hat: Erklärt mir BITTE warum ihr euch (nicht alle) öfter in den Schritt fasst ? Juckt es da oder müsst ihr da was richten? ...

    Daran kann ich mich nicht mehr erinnern...

    Muss mich zur Frage 1 äußern, aus folgendem Anlass:


    Gehe so in etwa 3-4x pro Woche zum Schwimmtraining, seit einiger Zeit schwimmt eine Bahn neben mir öfter ein Mädel mit, das mir durchweg positiv auffällt, undzwar nicht nur aufgrund ihrer Schwimmleistung. ;-) Gestern und heute war sie auch wieder da.


    Zu ihr:


    Sanduhrfigur. x:) Eine Taille wie aus dem Bilderbuch, schöne Schultern vom Schwimmen und schöne lange Beine. Außerdem hat sie obenrum auch noch ordentlich Hubraum, nicht zu viel, nicht zu wenig. Figur ein absoluter Traum, mehr als perfekt geht nicht. x:)


    Ihr Gesicht erinnert mich ein wenig an Rapunzel, sofern man das so sagen kann. ;-D Sie hat zwar nicht so lange Haare und ist auch nicht blond sondern braunhaarig, trägt die Haare aber immer geflochten. Sieht niedlich aus. o:)


    Zum Charakter kann ich leider nichts sagen, da ich sie nicht kenne und auch kein Wort mit ihr geredet habe. Aber sie sieht sehr sympathisch und lieb aus, kann mir nicht vorstellen das sie eine giftige Krähe ist. Den Begriff Traumfrau habe ich somit für meinen Geschmack durch sie definiert. Mir fällt auch keine Frau ein die mir optisch auch nur annähernd so gut gefällt.