• Fragen zu KVH/KVV Piercings

    Hallo! Schonmal vorweg: Ich bin frische 16 Jahre alt. Redet bitte jetzt nicht gleich auf mich ein dass das so früh ist, möchteich einfach nur Infos, weil es mich Interessiert. (SuFu habe ich genutzt,habe aber noch ein paarFragen) Ich stelle mir das sehr schön und ästherisch vor ein solches Intimpiercing zu haben, daher würde ich mir gerne eines der…
  • 62 Antworten

    @ Niceeye:

    Ja, die Kugeln sind Titan... Bei der Schmuckkugel bin ich mir grad gar nicht so sicher, aber ich vertrage Metalle auch ganz gut und muss nicht so sehr drauf achten.


    Entzünden kann es sich natürlich... Aber die Wahrscheinlichkeit bei speziell diesem Piercing ist relativ gering. Man muss ja auch immer überlegen, wie lang der Stichkanal ist. Und der ist bei der Klitorisvorhaut ja echt winzig...


    Bei mir war nach 2-3 Wochen tatsächlich alles absolut verheilt, obwohl meine Wundheilung nicht die Beste ist - ein bisschen gezwiebelt hat es nur in den ersten 2 Tagen.

    ich glaube mir ist da ein Fehler unterlaufen, lach]:D


    ich dachte KVH steht für Klitorisvorhaut , OMG ich hab nich bedacht, das du die Richtungen wies gestochen wird damit einbeziehst ;-D


    (tja so ist das bei verliebten, die sind ständig durch den wind]:D)


    Ich hab eins von oben nach unten also demnach vertikal^^ aber egal ob von oben oder der seite gestochen, sollte ja gleich sein:=o

    Naja, mit den Metallen muss ich eigentlich nur aufpassen, wenns unter die Haul geht.


    Wenn die Kugel nur auflieg dürfte es keine Probleme geben.


    Wo bekommt man besagten Intimschmuck denn her, wenn man, sobald man darf, den Schmuck wechseln möchte?


    Ja, ich denke ich würde mir das Vertikale stechen lassen, um nochmal darauf zurück zu kommen, ist das Gefühl beim Sex beim Vertikalen Intensiver (wenn man beim Horizontalen keinen Ring mit Kugel sondern nur einen Stecker verwenden will) ?


    Lg Nice

    Huhu!


    Mag mir noch jemand meine letzten fragen beantworten?


    Und ich muss mir dann doch nochmal was von der Seele reden ;-D


    Naja, ich spiele schon mit dem Gednken, mir sobald als möglich ein KVV stechen zu lassen.


    Was würdet ihr davon halten, bei einer 16-Jährigen?


    Nunja, und ich müsste meine Mutter fragen, weis aber nicht genau wie ich das angehen soll...ich schätze, sie würde es sogar erlauben, aber wie meine ihr könnte ich sie darauf ansprechen?


    Freue mich auf Antworten :)^


    Lg Nice

    schmuck bekommst du beim piercer oder in läden, die piercingschmuck verkaufen.


    zu den gefühlen beim sex kann dir niemand was sagen. das kommt auf dich & deine anatomie an.


    sprich sie doch einfach direkt drauf an.. mehr als nein sagen kann sie nicht.

    Okay, danke..


    Nunja, ich weis nicht wie ich das Gespräch anfangen soll.


    Ich möchte es einfach so angenehm wie möglich gestalten (für beide Seiten).


    Lg Nice

    sag, dass du ein piercing möchtest. wenn sie dann schon sofort nein sagt, brauchst du ja nicht mal erzählen welches. und wenns dir sooo unangenehm ist, dann sag genau das am anfang des gespräches.


    wenn du fies sein willst (;-)) sag was à la "mama, das ist mir jetzt ein bisschen unangenehm, aber da ich dich liebe und dir vertraue, trau ich mich doch.. *einmal schwer schlucken* .. ich möchte ein piercing. im intimbereich" ;-)

    los, geh zu deiner mutter. die beisst nicht ;-)


    ohne trauen - kein piericing. und was meinst du wie doll du dich ärgerst, wenn nach deinem 18. rauskommt, dass sie dir das erlaubt hätte @:)

    Also ich hab jetzt nicht alle antworten gelesen.


    KVV würde tendenziell mehr bringen, da die Kugel normalerweise direkt auf der Klit aufliegt.


    Mit einem Ring im KVH kann man den Reiz aber wohl dosiert einsetzen.


    Ich hatte beides, mittlerweile nur noch KVH.


    Meine Probleme mit klit. O. haben sich damit allerdings nicht gebessert.


    Titan müsstest du eig. vertragen.


    Ansonsten darfst du mit 16 doch noch gar nicht :=o

    Zitat

    Ansonsten darfst du mit 16 doch noch gar nicht :=o

    Außer mit erlaubnis meiner Mutter.

    Zitat

    los, geh zu deiner mutter. die beisst nicht ;-)


    ohne trauen - kein piericing. und was meinst du wie doll du dich ärgerst, wenn nach deinem 18. rauskommt, dass sie dir das erlaubt hätte @:)

    Dass ist wohl wahr, da beis ich mit selbst in den Hintern^^


    Naja, mal sehen, vielleicht schaff ichs ja.


    Meine Mutter ist dabei eigentlich recht locker.


    Aber trotzdem mache ich mir Gedanken |-o


    Lg Nice

    mach dir keinen kopf.. mütter sind auch nur menschen ;-)


    du schaffst das. es bringt dir ja auch was.. ein piercing, das gefühl alles schaffen zu können (weil du deine mutter gefragt & weil du das piercing überlebt hast) und dir fällt n stein vom herzen, dass du dich getraut hast.


    tschakaaaaa ;-D

    richtig erkannt ;-D


    machen wir mal ne pro/contraliste


    +


    du zerbrichst dir nicht dein hübsches köpfchen


    du hast ein hübsches piercing


    deine mutter freut sich, dass du ihr vertraust und nicht zu so nem dubiosen hinterhofpiercer rennst


    du ärgerst dich nicht, wenn deine mutter dir nach deinem 18. sagt, dass sie dir das erlaubt hätte, wenn du gefragt hättest


    -


    äh


    hm


    also


    du musst dich trauen


    na da haben wir wohl einen gewinner ;-)