@ Kirath

    Zitat

    Ok, auf der einen Seite haben wir diskrete Qualitäten wie dunkelhaarig oder blond, während wir auf der anderen Seite eine kontinuierliche Verteilung haben.

    Die Aussage verstehe ich ehrlich gesagt nicht ":/ Diskrete Qualitäten?

    Zitat

    Du bist vermutlich nicht in der Lage, so wie es wohl die meisten Menschen nicht sind, die genaue Körpergröße von jemandem zu erkennen, wenn derjenige neben jemandem steht, der 1,6x und 1,9x groß ist.

    Vielleicht nicht ganz exakt, aber +/-3 Zentiemter schon, wenn ich mich mit meiner Größe als Referenz nehme und das kann ich ja immer. Deshalb wissen manche Frauen, die gerne einen größeren Partner an ihrer Seite haben möchten, die Idealgröße auch bis auf den Zentimeter genau (1,78m große Frau sagt z.B., dass für sie Männer ab 1,80m interessant sind).

    Zitat

    DAs stimmt schon, aber es gibt doch in diesem thread genug Frauen, die 1,6x groß sind und meinen "Ein typ unter 1,90m kommt mir nicht ins Haus

    Ja und? Den Frauen gefällt ein großer Mann eben besser. Das steht ihnen auch zu. Bist du klein und frustiert?

    Zitat

    Die Aussage verstehe ich ehrlich gesagt nicht Diskrete Qualitäten?

    Wikipedia: "In der Wissenschaft und Technik versteht man unter diskret direkter abgeleitet "unterscheidbar, trennbar, abzählbar"." Die Körpergrößen verlaufen aber nicht in solchen Schritten, es gibt Menschen aller Größen, wobei man ohne genaue Skala nicht unterscheiden kann, ob jemand 180 oder doch nur 178cm groß ist.

    Zitat

    Vielleicht nicht ganz exakt, aber +/-3 Zentiemter schon, wenn ich mich mit meiner Größe als Referenz nehme und das kann ich ja immer. Deshalb wissen manche Frauen, die gerne einen größeren Partner an ihrer Seite haben möchten, die Idealgröße auch bis auf den Zentimeter genau (1,78m große Frau sagt z.B., dass für sie Männer ab 1,80m interessant sind).

    Dagegen sage ich ja auch absolut nichts, ich kann das ja auch gut nachvollziehen. Ich finde es nur wie gesagt etwas eigenartig, wenn es von kleinen Frauen heißt, dass er nicht kleiner als 180cm sein darf, wo du ja auch selbst schreibst, dass man das vermutlich nicht wirklich genau sehen kann.

    @ kirath:

    verstehe ich jetzt nicht so ganz... Die Übergänge zwischen verschiedenen Haut- und Haarfarben sind genauso fließend, wie die zwischen verschiedenen Körpergrößen. Da spielen ja sehr viele Gene zusammen, deren Aufgaben teilweise noch gar nicht ganz erforscht sind.

    Zitat

    Ja und? Den Frauen gefällt ein großer Mann eben besser. Das steht ihnen auch zu. Bist du klein und frustiert?

    War ja klar, dass sowas kommt. ist das selbe, wie wenn ich allen Frauen, die keine 90-60-90 Maße haben, dass sie frustriert sind, wenn sie sich über die "Oberflächlichkeit" der Männer aufregen. Und natürlich steht den Frauen das zu. Und den Männern steht eben immer 70C zu %-|

    Zitat

    der beitrag war keinesfalls witzig gemeint es ist wirklich so und ich finde das toll

    Vielleicht im Nachhinein, aber sowas sollte doch kein Asuwahlkriterium sein. "Ohh der kann mir meine Suppen aus dem obersten Schrankregal holen, den nehm ich"

    So hochgewachsen ist mein Freund nicht. Seine genaue Größe weiß ich nicht mal. Wird um die 1.7 sein. Ich hab mir da ehrlich gesagt noch nie groß Gedanken drum gemacht. Von daher würde ich jetzt mal ganz dreist behaupten, dass mir die Größe nicht wichtig ist.


    Auch wenn ich's mir grad mit nem 1.9m+ Hünen nicht wirklich vorstellen kann ]:D.

    Zitat

    Vielleicht im Nachhinein, aber sowas sollte doch kein Asuwahlkriterium sein. "Ohh der kann mir meine Suppen aus dem obersten Schrankregal holen, den nehm ich"

    wenn du dir die mühe machen würdest meine vorherigen beiträge zu lesen, würdest du dich für diese aussage wohl im nachhinein schämen :-p

    Ab 1,70m. Er sollte aber nicht zu dürre sein. Groß und klapperdürr mag ich gar nicht. Dürften ruhig ein paar Muskeln und ein kleiner Bauch dran sein (und was man oder Frau sonst so braucht ;-D ).


    Mein Mann ist 1,86m und wenn er nervt, ziehe ich an seinen Brusthaaren. Sind ja genau auf Augenhöhe. ]:D


    Heute war´s cool. Ich war mit ihm Klamotten kaufen und der blöde Kleiderhaken war ganz oben an der Wand. Ohne ihn wäre ich an die Sachen nicht rangekommen. Bei sowas bitte ich ihn gern um Hilfe, auch wenn ich sonst nicht so das zarte Mäuschen bin. :)z

    Zitat

    dann kann ich, wie schon so oft erwehnt wurde, auch mal hohe schuhe anziehn, und trotzdem würd dass neben ihm nicht komisch aussehn ;-)

    Das ist doch nicht euer Ernst?! Ihr macht euch bei kleineren Männern Gedanken wegen euren hohen Schuhen weil ihr dann größer wärt? Okay, ich habe genug gelesen. :(v


    Wirklich toll, ihr immer mit euren Schuhen! Mal abgesehen davon können die meisten Frauen eh nicht richtig mit High Heels laufen. :-q

    Zitat

    Mal abgesehen davon können die meisten Frauen eh nicht richtig mit High Heels laufen.

    dafür siehts umso geiler aus wenns eine kann :P und nur um dich zu ärgern : es könnten viel mehr frauen , wenns nicht so viele kleine männer gäbe neben denen das dann komisch aussieht :-p :-p

    Zitat

    es könnten viel mehr frauen , wenns nicht so viele kleine männer gäbe neben denen das dann komisch aussieht

    Nun, ich kann es auch. ;-) Und mein Mann ist immer kleiner als ich, egal ob mit High Heels oder ohne. Und soll ich dir was sagen? Ich finde nicht, dass ich komisch neben ihm aussehe oder er neben mir. :-p