• 62 Antworten

    36 pro Besuch, nur schneiden.

    Der billigste Friseur hier verlangt 13 Euro, aber da sind dann nur alte Friseusen am Werk deren letzte Fortbildung Jahre her ist.

    Ich sehe immer öfter Anzeigen bei eBay Kleinanzeigen, wo eine Frisöse gesucht wird die jemanden "schwarz" die Haare machen soll.

    Waschen, Schneiden, Föhnen: 43,- Euro.

    Ich gehe im Durchschnitt alle 7 Wochen zum Frisör, wären pro Jahr dann also ca. 300,- Euro. (Ab und an lasse ich meine Haare dabei noch tönen, wieviel ich dafür zahle, weiß ich allerdings nicht auswendig)

    Ich gehe 2x im Jahr und mache dann immer Strähnchen oder Farbe und eben Schnitt. Ich zahle pro Besuch dann etwa 180 Euro mit einer Intensivhaarpflege.

    Ich gehe so 2-3 x im Jahr und zahle dann ca. 20-25 € fürs Spitzen schneiden.

    Wenn ich Farbe mal beim Frisör mache lasse, dann um die 65 €.

    Mache ich aber in der Regel selbst.

    Leni_ schrieb:

    Ich gehe 2x im Jahr und mache dann immer Strähnchen oder Farbe und eben Schnitt. Ich zahle pro Besuch dann etwa 180 Euro mit einer Intensivhaarpflege.

    Wow, das ist aber ein teurer Friseurbesuch! :-o

    tiramisu01 schrieb:

    50-70 Für Waschen, schneiden, föhnen ohne sonstigen Schnickschnack

    1-3x im Jahr. Meist eher 1x, weil mich das nervt.

    Platypus schrieb:
    Leni_ schrieb:

    Ich gehe 2x im Jahr und mache dann immer Strähnchen oder Farbe und eben Schnitt. Ich zahle pro Besuch dann etwa 180 Euro mit einer Intensivhaarpflege.

    Wow, das ist aber ein teurer Friseurbesuch! :-o

    Naja ich hab lange Haare und alleine die Farbe kostet dann dementsprechend. Bis alle meine Haare gesträhnt sind, dauert es locker 1.5 bis 2h, dann noch der Schnitt, Pflege und das Fönen. Aber ja der günstigste Friseur ist es nicht aber ich bin froh, dass ich einen gefunden habe, der mich zufrieden stellt. Und 2x im Jahr ist das dann auch okay. Mein Mann geht alle 6 Wochen für 35 Euro und ist damit dann übers Jahr auch nicht mehr viel billiger.

    Ca. 20 Eur (nur schneiden), jetzt durchs obligatorische Waschen eher 25. Ich gehe alle 6-8 Wochen.


    Hab noch nie Preise verglichen. Ich hab komplizierte Wirbel und jeder Besuch bei einem anderen Friseur machte mich wochenlang unglücklich. Das Ergebnis ist wirklich ein Unterschied zwischen "ich mag meine Haare" und "ich hasse meine Haare". Da sind mir ein paar Euro egal, wichtiger, dass ich ein konsistentes Ergebnis habe.

    Ich zahle für waschen, schneiden, fönen 47 Euro. Aber ich gehe nur einmal im Jahr und schneide zwischendurch selber immer mal.