Zitat

    is net sehr prickelnd und stellt euch mal die problematik vor wenn ich Sex mit nem mädel habe was durchaus öfter mal vorkommt weil ich recht gut aussehe und oftmals wechselnde partner habe... aber so? ne danke...

    ich muss trotzdem noch was los werden ;-)


    ich finde auch, dass man im sommer jeden tag einen waschlappen benutzen kann/darf. ich hab teils 2 bis 3x geduscht wenns 35grad draußen waren....

    @ sniff

    hast du denn mal eine person deines vertrauens gefragt, ob er oder sie das auch riecht? ich glaube nämlich wirklich das du dir da einbildet.


    ich habe eine zeit lang immer nach schweiß gestunken (habe ich zumindest so wahrgenommen) aber niemand anderes hat das wahrgenommen! War also garnicht so! Ich bin mir sicher das du auch nicht nach arsch stinkst.

    Finde es ehrlichgesagt schon schade, dass der TE hier ein problem postet und das von fast keinem hier ernst genommen wird..... macht schon spaß sich über die probleme der anderen zu amüsieren.....

    Er weiß ja mittlerweile was er tun kann, also ist sein Problem doch vorerst (wenns nicht doch an was Anderem liegt) gelöst.


    Und ganz ehrlich: In diesen Foren hier gibt es doch alle möglichen Probleme, oder nicht? Ich könnte mich auch darüber lustig machen, wie andere Leute sich unglücklich im Haushalt verletzen, von ihrem Partner betrogen werden, sich zu dick finden, oder oder oder, to be continued... Aber was habe ich davon? In den meisten Fällen, wenn wir davon ausgehen, dass es sich nicht um Fakes handelt, haben die Menschen, die hier schreiben, doch wirklich ein Problem mit ihrer Situation. Ob man da der Tagesbrüller sein möchte?! Und ich glaube nicht, dass es für die betreffende Person einen großen Unterschied macht, ob wir von Mundgeruch oder Gerüchen im Intimbereich etc. reden...

    Du musst es ja nicht als Riesenproblem ansehen, erst recht nicht für dich persönlich. ;-D


    Was er im Detail schreibt, da kann man drüber schmunzeln. Aber wenn der 100. schreibt, dass er den Beitrag ach so lustig findet, bringt das ja auch nichts. Und viele Probleme hier sind nicht lebenswichtig für die betreffende Person, trotzdem kann man ja antworten – wenn man denn was Gescheites und Hilfreiches beitragen kann. *:)

    mal ehrlich...was will man für eine antwort erwarten, wenn man so eine frage stellt? da kann doch nur sowas bei rumkommen wie hier.


    [...]


    und wenn es ehrlich gemeint ist mit der frage, dann verstehe ich die ganze frage nicht. wie kann man sich nur über sowas gedanken mache??? mit waschen wäre alles erledigt, aber das steht anscheinend völlig außer frage. dabei könnte es doch so einfach sein... :=o

    so und gehen wir mal davon aus das thema ist ernst gemeint vom TE:

    Zitat

    wie kann man sich nur über sowas gedanken mache

    also wenn ich mich ständig riechen würde, sei es schweiß, käsefuß, intumgeruch oder wie in seinem falle hintern, würe ich mir da schon gedanken machen ob ich auch für andere stinke. ist doch total unangenehm wenn man an der supermarktkasse steht und dann empfindet dass man stinkt?!

    Zitat

    mit waschen wäre alles erledigt, aber das steht anscheinend völlig außer frage.

    hallo??? er wäscht sich doch! er duscht alle zwei tage, das kann nun kein grund sein das man stinkt (außer im hochsommer oder wenn man sport gemacht hat)


    hier wird so getan, als würde er nur alle 10 tage mal duschen.....

    Ich habe eine ganze Reihe von herablassenden und pseudolustigen Beiträgen gelöscht. Ich denke nicht, dass derlei in diesem Forum auch nur die geringste Daseinsberechtigung hat.


    Grundsätzlich gilt: Wer nicht vorhat, zu einem Fadenthema zu schreiben, und zwar in einer Art und Weise, die zumindest das Potential in sich trägt, dem Fadenstarter zu helfen, der möge sich des Schreibens doch bitte ganz enthalten.


    Bezeichnenderweise reagierte eine der Lästernden auf die Kritik an ihrem Tun mit der Aufforderung, die Kritikerin möge doch diesen Faden bitte verlassen, wenn sie derlei nicht ertrüge. Ja geht's denn noch? Die Aufforderung, den Faden nicht mehr zu behelligen, kann doch wohl nur an diejenigen gehen, die die eigentliche Fragestellung mit ihren Plattheiten zu stören trachten.

    Also Sniff ":/


    Beantworte dir die Frage was du tun solltest mal ehrlich selber.

    Zitat

    s ja net so das ich permanent rieche... halt wenn ich nackt bin und nen tag net geduscht habe oder eben schwitze und dann die hose auszieh

    Rasier dir den Ar..., Dusche wenn du schwitzt oder stinkst.


    Wenn du nicht Duschen willst, nimm nen Waschlappen oder kaufe dir ein Bidet!


    http://de.wikipedia.org/wiki/Bidet!!!!!!


    Solltest du beim Waschen so kleine Ausstülpungen finden, dann hast du Hämorrhoiden, welche dann auch den Geruch erklären könnten! Dann könnte neben Waschen auch eine spezielle Salbe mit einführstutzen helfen !


    http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%A4morrhoiden

    Zitat

    hallo ??? er wäscht sich doch! er duscht alle zwei tage, das kann nun kein grund sein das man stinkt (außer im hochsommer oder wenn man sport gemacht hat)

    Im Intimbereich kann es je nach Mensch einfach zu wenig sein, sich nur alle 2 Tage zu duschen.


    Als Mann dünstet man meiner Erfahrung nach sowieso etwas 'herzhafter', wenn man dann noch relativ schnell oder relativ viel schwitzt, braucht es nicht soviel dazu, dass der Hintern halt riecht. Kommt dann m.E. auch nochmal drauf an, ob man feuchtes Klopapier verwendet oder nicht.


    Wenn mein Ex-Freund von der Arbeit kam (wohlgemerkt, hatte am Vortag geduscht!), hat er auch gerochen – nicht angenehm :|N

    also was hier alles passiert inerhalb eines tages ":/


    Sniff, tut mir leid (wirklich) das ich die sache mit zuviel humor gesehen habe :-/


    Sich die Sache eben realtistisch zu betrachten ist eben etwas schwierig und gerade der Zusatz "mit dem Furtzen"...da einen ernstgemeinten Rat zu erwarten finde ich schon sehr gewagt. :-/ ;-)


    Okay, hätte mich vielleicht raus halten sollen, sorry.


    Ratschläge zu deinem problem hast Du ja nun genügend bekommen, inwiefern Du daraus nutzen ziehst, bleibt dir überlassen.


    Alles Gute @:)

    Hallo Sniff |-o


    wenn ich dir zu nahe getreten bin, entschludige ich mich, ich wollte mich auch nicht über dich persönlich lustig machen, sondern fand das Thema so lustig ;-D .


    Beschäftigt hat es mich dann doch noch am Abend. ??? Bevor ich in die Dusche ging, hab ich mich gefragt ob denn Arsch wirklich stinkt. Also hab ich mir die Finger gewaschen und die Geruschsporbe am Finger sagte mir: riecht nach Seife. Dann bin ich mit den frischgewaschenen Fingern durch meine verschwitzte A...ritze gefahren und hab wieder dran gerochen %:| . Dabei hab ich festgestellt, dass ich dringend duschen sollte. :)z Ja, wie kann man nun diesen Geruch beschreiben. Eigentlich nichts schlimmes, ich bin aber dankbar, dass ich meine Nase nicht am A... habe. Es war so eine Geruchsmischung aus altem ranzigen Fett und verdorbenem Schafskäse und dass obwohl ich am Abend vorher auch geduscht hatte (ich dusche täglich nach der Arbeit) und nach der Toilettenbenutzung feuchtes Papier verwendet habe. >:(


    Sniff, ich kann dich jetzt verstehen :)z . In Zukunft werde ich erst duschen gehen, bevor ich zu jemandem sage: Du kannst mich mal am A... lecken ]:D .


    Nach dem Duschen war dann dann neben dem Frischeeffekt auch die Geruchsprobe positiv. :-D


    Jetzt habe ich auch ein neues Anwendungsgebiet für mein Aftershave, bzw ich weis jetzt, warum das im Deutschen auch so heißt ]:D .