• Große Frauen attraktiv?

    Also meine Freundin ist 16 Jahre alt und ist 1,81 m groß. Dabei sieht sie aber toll aus und hat eine gute Figur :-) Wie findet ihr diese Größe bei einer Frau? Manchmal kommt sie sich zu groß vor, obwohl viele unserer Freundinnen sie darum beneiden. ich selbst wäre auch gerne so groß.
  • 249 Antworten

    Ich bin selbst 1,98 m und stehe eigentlich auch nur auf größere Mädels, so ca. um die 1,75-1,85m. Ich finde große Frauen einfach viel erotischer, und kleine Frauen nur niedlich. Ich kann die einfach nicht ernst nehmen, da die sich mir gegenüber meistens auch immer total unterwürfig verhalten.


    Eine Frau auf Augenhöhe wirkt schon irgendwie dominanter, einem großen Mann ebenbürtiger, als so ein kleines Mäuschen.

    Zitat

    Männer, die eine größere Frau ablehnen mangelts m.M.n. an Selbstbewusstsein.

    Finde ich auch, und die meisten Männer brauchen auch zwanghaft dieses Gefühl der Überlegenheit, sonst werden sie schnell unsicher.

    Ich mag mit knapp 1,90m auch sehr gerne große Frauen, die einigermaßen an mich heran reichen ;-)]:D


    D.h. selbst 1,85m ist sehr schön, finde ich.


    Aber das muss nicht heißen, dass eine kleine Frau nicht auch toll sein kann (eigentlich sind ja doch andere Dinge wichtiger) - nur muss sie sich zum knutschen auf eine Stufe stellen. ;-)


    Wieso wird dieses Thema hier eigentlich soo heiß diskutiert????

    Hallihallo,


    also ich bin 14 jahre alt und jetzt schon 1,74 cm groß, ich finde es eigentlich viel schöner wenn der freund größer ist als ich aber was soll man machen, ich hätte jez nichts dagegen noch mal nen paar cm zu wachsen aber ich hoffe das ich nich die 1,80cm grenze überschreite, weil ich schon gerne mal absatzschuhe anziehe und das kann man bei so einer größe ja vergessen ;-)


    So das wars von mir :D

    Attraktiv heißt anziehend. Und was jeder einzelne anziehend findet, ist naturgemäß individuell verschieden. Ob ich eine Frau attraktiv finde, hat ja auch etwas damit zu tun, ob sie größenmäßig zu mir passt. ;-D

    Ich bin auch über 1,80 und würde gerne kleiner sein, doch man ist so wie man ist und ehrlich gesagt, ich mag auch keine kleinen Männer.


    Wäre ich klein, wäre es sicher auch kein Problem. Meistens möchte man immer das was man nicht haben kann. Es gibt aber trotzdem sooo viel schöne große Männer. Leider wollen oft große Männer kleine Frauen und es gibt auch viele kleine Männer, die große Frauen lieben.:)_

    Zitat

    Ich kann die einfach nicht ernst nehmen, da die sich mir gegenüber meistens auch immer total unterwürfig verhalten.

    Was kennst du denn für Frauen? ;-D Ich verhalte mich garantiert nicht unterwürfig, nur weil mein Freund größer ist. Mal wieder so ein Vorurteil %-|

    Ich selbst bin 1.72 und bevorzuge in etwa gleichgroße Frauen. Das ist einfach ein perfektes handling.


    Allerdings hatte ich auch schon eine knapp 10cm größere, sehr schlanke und elegante Freundin mit meterlangen Beinen - das hatte seinen Reiz!

    Ich finde große Frauen besonders attraktiv, wenn sie sehr schlank, gepflegt und stylisch sind. Große Frauen fallen sehr schnell auf und werden wahrscheinlich auch deshalb viel kritischer betrachtet. Kritisch vor allem dann, wenn der Mann nicht ganz so groß ist.


    Unsere Körpergröße, unseren Knochenbau, ... all das können wir nicht selbst bestimmen, aber den Rest können wir sehr wohl bestimmen. Damit meine ich die passende Kleidung, die Frisur, Haarfarbe, Schmuck, ...


    Egal ob groß oder klein, das hatte für mich noch nie so große Bedeutung. Abgesehen vom Charakter etc. ist das Styling, das Auftreten, gepflegtes Aussehen für mich wichtiger als die Körpergröße.

    ich hatte in der schulzeit eine freundin die mit 14 über 180 war und sie hatte definitiv probleme weil sie wirklich eine der größten der klasse war, sie hat sich auch sehr gewünscht kleiner zu sein, heutzutage hat sie schon nen man und ist verheiratet und hat dieses problem nicht mehr da ihr man über 190 groß ist


    aber ich kann mir vorstellen dass männer die etwas klein gewachsen sind sich eher kleinere frauen suchen, beides hat vor und nachteile und zu jedem topf gibts nen deckel;)


    ich selbst bin immer klein gewesen und auch ziemliche spätzünderin, damals mit 14 war ich 145 und jetzt hab ichs auf 152 geschaft


    hatte daher auch immer probleme was jungs betrifft


    deswegen denk ich dass so das mittelmaß so um die 170 optimal wäre für eine frau heutiger zeit

    Ich finde, es kommt nicht auf die Größe der Frau an, sondern auf die rau selbst. Ich habe eine Freundin die mit ihren 1,78m schon eher zu den Großen in meinem Bekanntenkreis zählt und sie ist absolut sexy... Genauso gut kenn ich aber auch eine Dame die 1,85m groß ist und absolut unsexy ist :-/


    Ich für mich wär gern 5 cm größer, zähle mit meinen 1,61m eher zu den Stöpseln ;-D, aber eher damit mir 0815-Hosen passen würden ;-) Sexy bin ich auch so :-p;-D

    Ich bin eher klein, 168m und ich beneide große Frauen. Mein Freund ist zum Glück auch kein Riese, so paßt das aber wenn ich große Frauen sehe, sie sind so auffällig. Ich bewudnere dann oft die langen Beine, hätte ich auch gern. Zumal ich leicht pummelig bin und das bei größeren Frauen nicht so aufällt.