• Haare Blond färben - diverse Fragen

    Hallo ihr! Habe mir vor ca 4 Wochen versucht meine Haare sozusagen aufzuhellen....mein Fehler war leider, dass ich im Müllermarkt einfach ne Verkäuferin gefragt habe was für ne Farbe sie mir empfiehlt und keine Fachkraft. Jedenfalls habe ich eben sehr dunkelblonde - braune Haare. Also ne dunklere Sache.. Hab die Verkäuferin gefragt was sie mir…
  • 18 Antworten
    Zitat

    der meinte nur was mit Blondierungswäsche und Strähnen...beides NEIN DANKE.

    Okay, das mit der Blondierungswäsche is vielleicht nicht gerade toll, aber wieso keine strähnen?


    Ich hab mir meine Haare auch so aufgehellt. Ganz viele kleine Strähnchen über den ganzen Kopf verteilt. Da kannst du dann auch ein Goldblond oder so wählen. Strähnchenfarbe ist was anderes als normale Farbe! Also nach ein paar Anwendungen sind meine Haare jetzt wunderbar hell, ich hab viele Highlights drinne durch die Strähnen und es sieht natürlich aus. Ausserdem weiß ich dass ich mich drauf verlassen kann dass es nachher gut ausschaut. Und soo kaputt werden die Haare jetzt dadurch auch nicht.

    Warum keine Strähnen? Müssen ja keine Blocksträhnen sein, sodass es gescheckt aussieht.


    Ich hatte meine Haare bis vor ein paar Wochen auch noch blond durch Strähnen. Und der Friseur hat sie mir gemacht, obwohl ich vorher schon diverse Farben in den Haaren hatte.


    Und gekostet hats mich auch nur 60€ und das war eigentlich kein billigfriseur.


    Hier, das sind auch blonde Strähnen (versch. Blondtöne)


    http://images.eonline.com/eol_images/Fashion_Police/20070705/293.watson.emma.070507.jpg


    http://www.mylifetime.com/files/imagecache/photo_gallery_featured/files/images/emma-watson-395x298-sequelqueensgallery.jpg


    und ich finde nicht, dass Emma´s Haare fleckig aussehen, sondern natürlich.

    Ja, mit Stähnchen sehen die Haare natürlicher aus und man sieht den nachwachsenden Ansatz nicht so stark. Lieber ganz viele Strähnchen machen und keine dicken Blocksträhnen !


    Bei Essanelle kostet eine Strähne 1.50 €. Weiß jemand wieviele Strähnchen man braucht, um von braun, blond zu werden, ich meine so karamellblond. Ich habe bereits vor 6 Jahren Strähnchen, bei Essanelle, machen lassen und war sehr zufrieden damit, aber damals waren die Kosten noch anders. Ich weiß auch nicht mehr wieviele Strähnchen sie mir gemacht hat.