Haare werden nur 30cm lang

    Hallo,


    wie kann es sein, dass meine Haare nur max. 30cm lang werden? Ich bin gesund, ernähre mich bewusst, rauche nicht, treibe Sport und schlafe auch ausreichend. Ich pflege die Haare auch mit Öl, Haarwasser usw.


    Ich verstehe das nicht, aber ich finde es schade und bin traurig. Ich wollte so gern auch mal lange Haare. :°(

  • 58 Antworten

    Wie lange ein Haar jeweils wächst, bevor es ausfällt und ein neues zu wachsen beginnt, ist genetisch festgelegt. Das lässt sich nicht wirklich beeinflussen und ist bei jedem unterschiedlich. Ich fürchte, Du wirst Dich damit arrangieren müssen oder Du kannst darüber nachdenken, auf künstl. Haarverlängerung zurückzugreifen.

    @ Galaxina

    Wollen wir tauschen? Meine Haare wuchern regelrecht und ich muss so oft zum Friseur und dir würden lange Haare vermutlich besser stehen, als mir. Na ja, das Leben kann ungerecht sein.


    Aber: Es gibt deutlich Schlimmeres! Entscheidend ist doch, was im Kopf ist und nicht so sehr, was auf dem Kopf ist... @:)

    Ich glaube, dass es stark auf den Standpunkt ankommt.


    30 cm SIND lange Haare. Zumindest bei mir (iwas zwischen 6mm und 5 cm aufm Kopf). ;-) ;-D


    30 cm sind meine Wunschlänge.


    Ich hab so viel Kraut auf dem Kopf (typisch blond halt: wir haben die meisten Haare), dass ich alle 2 Wochen nachrasieren muss. Schaffe im Monat 2 cm bei der Haarlänge... Und mich nervt es...

    30 cm sind doch lang. Wenn man von den unterstens Haaren ausgeht, die unten im Nacken beginnen und dann 30 cm weiter nach unten, da reichen sie doch bis zur BWS. Ok das Deckhaar ist dann auch "nur" 30 cm und die Haare stufig. Aber auf jedenfall sind sie mit 30 cm sehr, sehr lang.

    30 cm ist doch etwa die Länge, bei der die Haare auf den Schultern ankommen?


    In dieser Phase war es bei mir so, daß die Haare immer unten abgebrochen sind, weil sie auf den Schultern bzw. auf Pullis, Jackenkragen etc aufgestoßen oder dran hängengeblieben sind. Habe dann ein halbes Jahr konsequent die Haare zum Zopf gebunden, bis sie lang genug waren, daß sie über die Schultern hingen. Ab da sind sie dann prima weitergewachsen und inzwischen 105 cm lang. ;-D

    Ich finde 30cm auch nicht lang (meine sind >1m ;-D ), aber auch keinesfalls kurz.


    Leider stoppt das Haarwachstum, sobald man seine individuelle Maximallänge erreicht hat. Ich versuche seit über zehn Jahren, mein Haar noch länger zu züchten, aber mehr als 1,05m ist bei mir auch nicht drin.


    Fallen deine Haare ab 30cm Länge aus oder brechen die Spitzen ab? Bei Haarbruch könntest du mit noch intensiverer Pflege (langfristig silikonfrei werden ist auch sehr zu empfehlen!) vielleicht etwas bewirken. Gegen Haarausfall hilft in manchen Fällen Kieselerde + Biotin täglich einzunehmen und teilweise auch ein Koffeinshampoo auszuprobieren.

    Das ist eben individuell bei jedem anders,viel steuern kann man da glaube ich nicht.


    Ich bin nich gesund, meine Ernährung ist grauenhaft und ich rauche nicht gerade wenig. ;-D Haare werden täglich gewaschen, ab und an mal bissel Kokosöl dran, aber sonst keine spezielle Pflege. Im Moment dürften es so 70 cm sein, das ist so die Länge bei der es bei mir nicht weiter geht.

    Ich denke wichtig ist zum einen die Haarwurzel so lange wie möglich am Leben zu erhalten und zum anderen die Längen und Spitzen vor Bruch zu schützen. Wer lange Haare haben will, sollte regelmäßig die Spitzen schneiden lassen. Spliss krabbelt die Haare hoch und kann dazu führen, dass sie in der Mitte abbrechen.


    Also kannst du es von Innen mit Nahrungsergänzugsmittel versuchen, wie z. B. Kieselerde und von außen hilfst du indem du die Haare nicht zu häufig wäschst, nicht zu häufig fönst oder glättest, Haaröle verwendest, darauf achtest was du für Haargummis verwendest, wenn du sie zusammenbindest. Viele Haargummis sorgen dafür, dass die Haare an der Stelle, an der das Haargummi sitzt, abbrechen.


    Dann natürlich auch der Punkt, den auchsoeine genannt hat. Liegen die Haare mit dem Spitzen auf den Schultern (eben auf Pullovern oder T-Shirts), können die Spitzen schnell spröde werden.