haarmasken ,gesichtsmasken wer hat rezepte '?

    hi


    gestern als mir meine haarmaske ausgegangen ist hab ich ein rezept aus dem internet getestet (1 Eigelb 2 el olivenöl und 1 el-honig ) honig etwas erwährmen und mit den ander zutaten vermischen dann auf die haare und unter einem handtuch 1 std. einwirken lassen dann kalt auspühlen damit das ei nicht flockt und dann mit shampoo auswaschen.


    diese haarmaske hat weiche glänzende haare versprochen aber leider bin nicht so davon überzeugt. hat jemand bessere haarmasken rezepte ?


    zum thema gesichtsmaske kann ich allerdings auch was sagen.


    für fettig haut nach dem waschen das gesicht trocken tupfen . ein eiweiß nehmen bissl aufsprudeln und mit einem wattebausch aufs gesicht auftragen und bissl klopapier nehmen und immer an die stelle geben wo man das eiweiß gibt . 30 minuten einwirken lassen bis das papier hart wird dann mit lauwarmen wasser abwaschen. macht echt ein super sauberes gesicht und glättet das gesicht auch.


    lg

  • 6 Antworten

    falls das der ein oder andere noch nicht kennt... es gibt doch diese clear-up-strips von nivea, dazu gibt es eine günstige variante.


    ein esslöffel gemahlene weiße (natur) gelatine und ein esslöffel milch in eine tasse geben rühren und für 10 sec in die mikrowelle geben. danach aufs gesicht, da wo man es haben will, trocknen laßen und langsam abziehen.

    aber die eiweißmaske finde ich auch toll, hat einen tollen effekt (kleine poren, strafft) für 1-3 tage.


    allerdings mache ich nur das eiweiß aufs gesicht (also ohne papier, weil ich finde das macht knitterfältchen im gesicht) und laß es dann die ganze nacht drauf...

    das mit dem ei ist meiner meinung nach keine maske, sondern eher eine art shampoo, also zur reinigung gedacht..


    als haarkur etc. würde ich eher zu ölen greifen, vielleicht quark, joghurt etc.


    die wirkung hängt natürlich davon ab, was für eine haarstruktur man hat bzw. was dem haar fehlt.


    ich würde sowas für den anfang auch nicht lange einwirken lassen, wenn man das noch nie gemacht hat.


    was glanz in die haare bringen könnte, wäre bier, oder auch einfach mal nach dem waschen eine saure/essig rinse.