Hab ich auch gemacht ^^


    Hab grad nochmal ne 2. fuhre angesetzt, mit mehr Zitronensaft.. Allerdings so viel dass ichd ann haufnweise Zucker wieder nachkippe musste xD


    Kühlt grad ab, mal sehen was dabei rumkommt.

    Ha! Ich habs heut nochmal probiert, diesmal hats geklappt!


    Habe dann auch direktmal ausprobiert – auf dem Venushügel ^^


    Hat ewig gedauert, aber das Ergebnis ist gut. Das nächste mal vllt ein bisschen weniger Zitronensaft, es war vllt doch etwas zu klebrig...


    Ich bin mir noch nicht sicher ob ich das öfter machen werde... Für die Beine würde mir das zu ewig dauern, für den Venushügel ginge es aber vllt.. Kommt mir schon was gründlicher vor als epilieren, aber dafür kann ich mit dem Halawa die Bikinizone fast gar nicht enthaaren. Komisch. Aber ich hatte dann auch keinen Nerv mehr es noch lange zu probieren ;-D

    Oh, Schmerz... Blaue Flecken hatte ich auch schon, aber eher vom Wachs als vom Halawa... So oder so nicht schön.


    Schade, dass es bei euch nicht so richtig funktionieren will. Aber ich hab auch schon lang probiert und probier ja immernoch ;-) Und mal gehts eben besser und mal weniger – warum auch immer. ;-D

    Habe kürzlich auch Sugaring probiert und bin total begeistert! Wollte es selbst machen, habe den halben Tag rumgewurschtelt, hatte zwischendrin mal eine Konsistenz, die super war und mit der es super ging, leider dann noch mal verändert und jetzt kriege ich es nicht mehr hin.


    Habe nun aufgegeben und bestelle mir jetzt was. Hat jemand nen guten Tipp, wo ich bestellen kann? Kann jemand was empfehlen?

    Sowas kann man kaufen? :-o Wusste ich gar nicht.


    Ich hab jetzt einfach 100g Zucker mit 20ml Wasser + 20ml Zitronensaft aufkochen lassen und dann nochmal nen ordentlichen Spritzer Zitronensaft rein, damit hatte ich ne super Mischung.


    Mit der Zeit wird es etwas sehr klebrig, aber bis dahin funktionierts genial :)

    Mir ist das hin- und herprobiere zu stressig. Das muss dann bei mir schnell gehen. Und auch weil sich die Konsistenz so schnell verändert, ich hätte einige Haare zu entfernen und dann sollte das nicht so schnell von "super gute Konsistenz" zu "klebrig" zu "steinhart" wechseln.


    Dachte da so an Amazon... Hat jemand Erfahrung?

    Hm Erfahrung net, aber bei Amazon wirds schon einiges geben, also hau rein ;-D


    Ich kann mir nur nicht merken, wie die relativ günstigen Halawatöpfchen vom Türken heißen, aber des müsst im Forum irgendwo stehen ;-)

    Ein sehr interessanter und lehrreicher Faden. Ich hoffe nun, dass ich aus euren Erfahrungen genug gelernt habe um das baldmöglichst selbst einmal probieren zu können :-).


    Auf blaue Flecken steht ja wohl kaum jemand, daher hoffe ich, dass ich mir alles merkte, was ihr an guten Ratschlägen schon geschrieben habt.


    Danke!

    @ nitsinamora:

    Ich habe das von dir verlinkte Rezept mal ausprobiert und es ist die Mischung, die bisher am besten funktioniert hat bei mir! :)^


    Leider ist es trotzdem mal wieder zu dunkel geworden, war aber noch flüssig, weshalb ich dann kurz vor Schluss nochmal 50g Zucker zugegeben habe. Jetzt funktioniert es eigentlich sehr gut, nach einigen Minuten der Anwendung wird es aber trotzdem zu klebrig und lässt sich nicht mehr abziehen...


    An den Beinhaaren hat es schonmal gut funktioniert, auch überhaupt nicht weh getan (epiliere sonst aber auch). Anderswo waren meine Haare noch nicht lang genug, werde es aber dann auch mal wenigstens in der Bikinizone ausprobieren. Weiter traue ich mich wahrscheinlich wieder nicht....

    Ich hatte mir vor ca einem Monat Halawa gekocht und die Konsistenz war super... nicht klebrig, nicht zu flüssig, nicht zu fest: Selten, dass ich das so gut hinbekomme. Ich habe dann mittels Streifen schnell und unkompliziert enthaart.


    Den übrig gebliebenen Rest habe ich in einer Tupperdose eingelagert, musste jetzt aber leider feststellen, dass das Zeug viel zu klebrig geworden ist. Selbst auf haarloser Haut schmerzt das Abziehen extremst, viele blaue Flecken... wie kommt das? Darf man das Zeug nicht einlagern? Zieht es Feuchtigkeit an und wird unbrauchbar? ???