Zitat

    17.07.15 12:50


    Das schreit nach einem "Was für Mist schleppt ihr tagtäglich in eurer Handtasche mit euch herum"-Faden. ;-D


    Waterfly

    Auf jeden Fall Waterfly.. und die schwerste Handtasche mit dem meisten Mist drin gewinnt einen Gutschein für eine neue Handtasche ;-D ;-D ;-D ;-D

    ich hatte mal gefühlte 2985728 handtaschen - zu jedem shirt die passende farbe. allerdings war mir das dann auch viel zu umständlich immer umzupacken. oder der schirm war bei regen dann genau in der falschen tasche, oder die sonnenbrille bei sonne. und die taschentücher waren auch immer in der tasche, die daheim hing...


    jetzt habe ich genau noch 3. meine geliebte schwarze (auch genannt: das schwarze loch), eine unspektakuläre aber wundervoll alternde mittelbraune und eine rote!

    Zitat

    Was für Mist schleppt ihr tagtäglich in eurer Handtasche mit euch herum

    da bin ich dann dabei ;-D

    Zitat

    Das schreit nach einem "Was für Mist schleppt ihr tagtäglich in eurer Handtasche mit euch herum"-Faden. ;-D

    Ja für den Faden bin ich auch ;-D


    fehlt nur noch die Angabe der Taschengröße...Handtaschentetris ist was tolles

    Zitat

    ICH LIEBE AUCH HANDTASCHEN!


    Katze36

    ;-D :-D


    ich fühle genauso Katze36


    (übrigens liebe ich katzenfotos hab 3 katzenfotos im bad)


    :)z


    ich hab ca. schätze ich mal grob ca. 200 bis 250 Handtaschen


    ich benutze sie aber auch. also die liegen nicht nur im regal oder schrank rum.


    durchschnittlich hab ich ca. mal so grob 30 euro je tasche bezahlt. mal 20 mal 40 euro.


    also nicht so teuer


    fast alle von h & m in den letzten jahren aber meist nur noch bei new Yorker oder so kleine Boutiquen gekauft.


    ich hab sie in allen möglichen mustern meist aber einfarbig und natürlich fast alle farben vorhanden


    vorallem rosa x:) , pastelrosa, als auch neonrosa


    dann hab ich aber sehr viele auch in rot x:) und natürlich auch weiß, beige und schwarz


    auch gelbe und grüne hab ich ein paar


    meist alle zum umhängen quer über den körper und in allen verschiedenen formen größer und kleiner


    einige hab ich in goldfarbe und sehr sehr viele in tigermuster


    :)z


    so zum reinen tragen in der Hand hab ich so gut wie fast keine also max ca. schätze ich nur so 20 stück


    da ich solchen taschen bestimmt irgendwo vergessen würde auf einer bank oder ubahn.


    dazu hab ich so ca. 20 stofftaschen bzw. größere Umhängetaschen meist mit katzen oder hundemotive, da sind auch 2 stofftaschen mit dabei von einer Organisation die sich in Hamburg gegen Tierversuche einsetzen.


    wenn ich im Lotto gewinnen würde oder alternatitv ]:D einen reichen mann kennenlernen würde der mich heiratet ;-D , dann würde ich eine ganze hausetage ca. 50 qm ;-D alleine nur für Handtaschen einrichten, dafür bräuchte ich nicht so viel platz für schuhe, da ich nicht so ein schuhfan bin, hab nur wenige schuhe.


    für meine Klamotten würden mir ein einziges zimmer inkl. schuhe also ausreichen. :)D

    Zitat

    Wüsste auch gar nicht was ich da rein tun sollte. Für Geldbeutel und Schlüssel hab ich Hosentaschen und sonst hab ich ja nichts. ":/


    LeniKrueger

    Handtaschen finde ich vorallem als so eine art Schmuckstück wichtig also als ersatz für schmuck oder usw. es schmückt eine frau doch irgendwie.


    also ist für mein empfinden kein reines Behältnis für schlüssel, Handy und co, eher auch so wie man ein schönes kleid ausführt auf der straße.

    Gute Frage, ich hab seeeeehr viele, geschätzt würde ich mal sagen sind es jetzt nach dem Ausmisten noch um die 20 :=o :=o Hab mich aber aus Platzgründen von sicher nochmal so vielen, wenn nicht mehr getrennt. Da ich aber meistens zu faul bin zum Umpacken, nehm ich aber gefühlt immer die gleiche, bis die kaputt ist. Außer ich hab mal Zeit am WE, dann wird farblich aufs Outfit abgestimmt und die andern dürfen mal ein paar Stunden aus dem Kasten ;-D


    Mit meiner Handtasche könnte ich geschätzt innerhalb von 5 min das Land verlassen, wenns drauf ankommt, das nötigste (und noch etwas mehr) ist immer dabei ]:D

    Zitat

    ich hab ca. schätze ich mal grob ca. 200 bis 250 Handtaschen

    Ok, ich hab dann wohl doch nicht soviele ;-D ;-D


    Wenn ich meine Clutches noch dazu zähle, dann kommen nochmal ca. 10 Stück dazu. Für mehr hätt ich auch garkeinen Platz im Kleiderschrank :-)

    @ sofia34-39 jahre alt

    Ich führ auch keine schönen Kleider aus. Auch sonst keinen Schmuck. Habe kein Bedürfnis mich zu schmücken. Kleidung ist für mich zum Bedecken des Körpers und Taschen zur Aufbewahrung von Dingen. Taschen allein als Schmuck mitzuführen, fände ich ja noch überflüssiger.


    Aber wenn du das so empfindest, ist es ja auch okay. Mein Freund empfindet auch seine Piercings und Tattoos als Schmuck. Für mich sind sie halt einfach an ihm dran und ohne wär er auch nicht "ungeschmückter", aber wenn ihm das so gefällt. Für mich wärs nichts, genauso wenig wie Handtaschen.

    Zitat
    Zitat

    Wenn ich meine Clutches noch dazu zähle, dann kommen nochmal ca. 10 Stück dazu. Für mehr hätt ich auch garkeinen Platz im Kleiderschrank :-)


    sporty1282

    respekt :)^ :-)


    darf ich fragen, was so grob drin ist?


    nur neugier :-)

    Zitat

    Ich führ auch keine schönen Kleider aus. Auch sonst keinen Schmuck

    ich auch nicht deshalb nutze ich dafür dann Handtaschen um mich zu schmücken. :)z x:)


    und ab- und zu mache ich mir die mühe und ziehe ein schönes top an wenn in Hamburg die sonne scheint und es nicht regnet und warm ist, was aber selten hier der fall ist :-/ , deshalb weiche ich auf Handtaschen aus. ;-) , aber tops sind für mich trotztem nicht soooooo überlebenswichtig wichtig, wie Handtaschen. x:)

    Zitat

    Aber wenn du das so empfindest, ist es ja auch okay

    danke :)_


    ja piercings und tattos hab ich selber auch nicht, aber wenn andere es gerne tragen ist es ok für mich.

    Zitat

    Ja, das Platzproblem

    na ja dafür hab ich zig andere Sachen nicht bzw. kaum, elektrosachen oder schuhe z.b. auch wenig, dann hab ich platz für Handtaschen.


    ich finde es auch cool die taschen zu kombinieren, entweder passend zu den Klamotten, z.b. beige hose und weiße jacke und dann eine größere schicke elegante beige umhängetasche dazu, sieht einfach genial aus, wenn alles farblich passt


    cool finde ich es aber auch wenn es total nicht passt also Kontrast, die leute kriegen dann manchmal einen Herzinfarkt auf der straße


    z.b. trug ich letzten samstag eine total bunte blumenhose die schwarz grün war ext. dazu eine knallrote umhängetasche ]:D


    oder der Kontrast eine spießige hose und weste vom schnitt her und auch dezent ohne muster und in spießigen farbem wie beige und weiß und dazu eine umhängetasche in tigerlook ]:D


    viele schütteln dann den kopf :-D ;-D


    mit taschen kann man auch gut provozieren auf der straße :)z ]:D

    Zitat

    was du nicht hast ;-)


    Die Seherin

    schuhe :-)

    Zitat

    Ok, ich hab dann wohl doch nicht soviele ;-D ;-D

    ;-D

    Zitat

    Wenn ich meine Clutches noch dazu zähle

    solche taschen würde ich sofort irgendwo liegen lassen und vergessen. wie schafft es eine frau nur, solche abendtaschen in der Hand zu haben und sie nicht irgendwo liegen zu lassen, das werde ich nie verstehen, Respekt die sowas nicht verlieren.

    Ich habe keine 10 Stück und nutze nur 3 oder 4 davon. 2 Stück regelmäßig und die anderen zwei für bestimmte Anlässe.


    Gekauft hab ich mir davon auch nicht alle, die meisten sind Geschenke. Ich sollte auch mal ausmisten, manche haben Muster und Farben die ich sowieso nie mehr in der Öffentlichkeit tragen würde o:) Sind noch aus Teeniezeiten hängen geblieben.


    Mir fehlt allerdings eine schlichte schwarze....das braucht man doch relaitv oft, passt einfach immer.

    Ich habe etwa 6, in Benutzung sind aktuell 2. 4 Davon sind Ledertaschen von Longchamp, die mag ich am liebsten, weil sie so schön weich sind und ich sie auch über die Schulter tragen kann und eine ist von Escada, die würd ich mir nie kaufen. Sieht zwar toll aus, ist aber absolut unbequem zu tragen und dafür sind fast 1000 Euro einfach mal brutal zu teuer. Hätte ich die nicht geschenkt bekommen, die wäre nicht in meinen Bestand gewandert. ;-D


    Alles in allem mag ich Taschen schon sehr gerne, aber nachdem ich nun so viele Hochwertige habe, ist mein Bedarf vermutlich für die nächsten 10 Jahre gedeckt. Schade eigentlich :=o ;-D