Haremshose/Pluderhose bei Frauen

    Früher fand ich die ganz schrecklich.


    Doch irgendwie find ich die inzwischen total toll. Lässig und bequem und finde auch, dass die richtige Hose total toll aussehen kann! Allerdings finde ich, dass die zu Pumps oder hohen Schuhen absolut nicht passen, eher zu Mokassins oder Ballerinas und so.


    Gibts hier noch mehr Liebhaber?


    Mögt ihr Männer solche Hosen an Frauen? (Nicht, dass ich mich jetzt nur danach richten würde, bin aber trotzdem neugierig)

  • 64 Antworten

    Ich bekenne mich auch zu diesen Hosen. ;-D


    Ich liebe Sie, sie passen zu mir was den Stil angeht und sie sind echt alltagstauglich.....


    Schönere Flipflops auf eine unifarbene Haremshose, dann siehts sogar schick aus. x:) Und es ist uuuuultra bequem!! :)

    Es gibt ja tatsächlich welche, die ganz gut aussehen an manchen Frauen, wie ich finde, aber im Allgemeinen kann ich Hosen, die aussehen, als hätte der Träger eingekackt, nicht so viel abgewinnen |-o Also pluderig-locker ist super, aber Arsch in Kniekehle eher nicht ;-D

    Haremshosen gehören, so glaube ich zumindest, genauso wie Jumpsuits und Ballonröcke zu den Dingen, die fast ausschließlich Frauen gefallen.


    Wenn ich mich aber bei einer Frau aus irgendeinem Grund in ein gutes Licht setzen wollte, dann würde ich ihr natürlich sagen, daß sie mir in ihren Haremshosen gefällt. 8-) ??Wenn sie klug ist, dann lacht sie dann und schimpft mich einen elenden Lügner und ich weiß, die Frau ist elegant, stilsischer und weltgewandt.??

    Zitat

    Wenn ich mich aber bei einer Frau aus irgendeinem Grund in ein gutes Licht setzen wollte, dann würde ich ihr natürlich sagen, daß sie mir in ihren Haremshosen gefällt

    ]:D Das kenn ich auch irgendwoher......


    Aber ich finds toll, dass mein Freund sich mit mir trotzdem überall blicken lässt, auch wenn ich mal diese Hosen anhabe.


    Manchmal steh ich total auf diesen Goa-Scheiß und krame dann auch meinen dazu passenden Holzschmuck raus.

    Zitat

    Haremshosen gehören, so glaube ich zumindest, genauso wie Jumpsuits und Ballonröcke zu den Dingen, die fast ausschließlich Frauen gefallen.

    Richtig. Ich finde die Dinger gruselig, das pendant zu den Baggy-Hosen damals.


    Ich sehe nur Frauen in diesen Haremshosen, die versuchen, irgendwelche Figurprobleme darunter zu verstecken. Eine Frau, die von der Figur her eine Skinny-Jeans tragen kann, würde niemals eine Haremshose tragen.


    Habe auch noch keinen Mann getroffen, der Haremshosen an Frauen gut findet. Der Windelpopo-Schnitt ist halt nicht gerade sexy.