Henna und Honig

    Hallo :-)


    Ich möchte heute was versuchen...ich möchte versuchen meine Haare natürlich aufzuhellen.


    ich werde http://www.amazon.de/Logona-1100-0-Pflanzen-Haarfarbe-Goldblond-100g/dp/B0013A27L6 zu dem Wasser noch mit Honig anrühren. Honig soll in geriner Konzentration bei Erwärmung Wasserstoffperoxid bilden.


    Derzeit habe ich diese Haarfarbe: http://cdn.maedchen.de/bilder/neuer-haarschnitt-388x441-1855911.jpg


    Eher einen kleinen ticken heller. Aber hellbraun wiederum ist es nicht. Eher so ein kaltes braun und vo allem: Natur. Nix gefärbt. Deswegen hoffe ich auf eine gute Afnahme des Henna-Honig-Gemisches.


    Ich erwarte keine superaufhellung, hoffe aber schon das man sieht das sie heller sind. Ich mache auch noch ein vorher Bild von meinem Haar. Und dann ein nachher Bild.


    Gegebenfalls wiederhole ich den Vorgang bis ich den gewünschten Ton erhalten habe-vorausgesetzt ich sehe später nicht wie Pumuckl aus ;-D ;-D


    Hat vielleicht irgendjemand shconmal Erfahrung mit sowas gemacht?


    Ansonsten...vielelicht möchte ja jemand hier im Thread "mitfiebern" ;-D


    Die Post muss nur noch kommen... *:)

  • 10 Antworten

    Ja, es war grün, feinkörnig und matschepampe ;-D


    Ich kann gar nicht beschrieben wie unheimlich DÄMLICH ich gerade eben bevor das Handtuch drauf kam, ausgesehen habe-man hätte meinen können, ich mache mich bereit meine Gedanken vor Aliens zu schützen ]:D ]:D


    Wer weiß...vielleicht sind meine Gedanken jetzt wirklich frei?? ]:D ]:D ]:D


    Ich habe die Plastikhaube, Frischhaltefolie, Alufolie und vorgewärmtes Handtuch drauf.




    Falls es nichts wird, habe ich meinen Haaren wenigstens etwas gutes getan :)z

    Ich färbe immer mit Henna, die Vorbehandlung kannte ich noch nicht. Bei mir (ich färbe eher dunkler/rötlich, hab auch dunklere Haare) sieht man das eher z.B. gegen das Licht und erste graue Haare werden abgedeckt, Haare glänzen sehr schön... das reicht mir. Würde mich interessieren, ob Aufhellen geklappt hat.

    Zitat

    Ich kann gar nicht beschrieben wie unheimlich DÄMLICH ich gerade eben bevor das Handtuch drauf kam, ausgesehen habe-man hätte meinen können, ich mache mich bereit meine Gedanken vor Aliens zu schützen ]:D ]:D

    Hihi, das kenne ich noch von meiner jugendlichen Henna-Phase! ;-D


    Wie ist denn Deine Haarstruktur jetzt?


    Bin gespannt auf die Bilder!

    Ich habe das erst letztes Jahr kennengelernt. Nach einem Haarfärbeunfall beim Frisör wollte ich meine Haare nicht mehr mit Chemie Färben. Die Frisörin hat mir eine 12%ige Wasserstoffperoxidlösung aufgetragen. Ich habe gedacht mir fällt die Kopfhaut ab :-o Das Ergebnis ware orangene Haare...ganz toll :(v Habe sie dann nach ein paar tagen in meinem Naturton tönen lassen und dann konsequent rauswachsen lassen. Aber heller hätte ich sie trotzdem gerne. Als nächstes werde ich wohl ein Zitronen-Kamille-Gemisch versuchen. Dann gäbe es noch Backpulver.. ]:D


    Aber erstmal ein paar Tage Pause für die Haare :-)




    Meine Haare fühlen sich unglaublich weich an. Und sehen sehr gesund aus. und glänzen sehr :-)


    Wenn ich weiß wie ich hier bilder hochladen kann, setze ich die Bilder rein.




    Leider ist das Vorher Bild etwas unscharf geraten :-/