• Intimrasur, wie oft müsst ihr ran?

    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass ich mir den Intimbereich ständig (alle 2 Tage) rasieren könnte. Schon am nächsten Tag kommen ganz leichte Stoppeln nach. Ich denke mal, dass liegt daran, dass ich jetzt häufiger rasiere als früher. Da hab ich meist nur 2x in der Woche rasiert. Müsst ihr das auch so oft machen? Oder stören euch die Stoppelchen…
  • 117 Antworten

    Obsession ujmauf das andere zurück zukommen mit Sex....sie hat übelst viel und wir wollten aber mich ekelt das dann wenn da voll vie haare sind und du erstmal....najavorspiel wolltest

    ja gut, übelst viele haare hab ich da nun nicht ;-D so viele wie man halt nach einer woche nicht rasieren hat :-) ich hab mich eher drauf bezogen, dass hier jemand sagte, sie fühle sich beim sex nicht wohl, wenn sie ein paar stoppeln hat und da hab ich eben gemeint, dass sowas bei uns nicht stört. solange da kein urwald wächst :-) was mir aber einmal passiert ist.. ;-D ich war so eine woche nicht rasiert, dann wurde ich krank und lag ungefähr 2 wochen nur im bett. hatte dann nach 4 wochen insgesamt wieder sex mit meinem freund, war aber nicht rasiert.. er meinte dann nur grinsend "huch, wer hat denn der bären hier reingelassen?" ;-D

    Also, bei mir hilft es, wenn ich nach dem Rasiern Bepanthen drauf mache, oder die billige Zink-Salbe vom DM ;-D


    Ich mache mir schon gedanken, wenn ich mal stoppel und es zum äußersten kommt, hab aber noch nichts gehört *:) scheint ihn also eher weniger zu interessieren in so einer situation....

    Dann ist Ja gut Obsession


    *Grinse*


    aber naja ich hab jetzt halt ne neue und mal sehn^^^


    ich als kerl Rasier auch Intim aber hab keine Festen zeiten oder so wann|-o

    Ich glaub mitlerweilen rasieren sich ja schon fast mehr Männer als Frauen den Intimbereich ;-).


    Ich machs ja auch ;-) zwar nicht total aber gestutzt und gepflegt wird halt alles rundherum. Zumindest einmal die Woche würd ich sagen. Am WE ist dafür am meisten Zeit.

    unterm arm wachsen bei mir garkeine haare(warum keine ahnung);-D


    ich mach das auch nicht wenn da ein buschen wächst !! das ist mir unangenehm und ich fühl mich unwohl.. aber ich rassiere ja auch schon seit 16jahren;-D anscheinend bin ich es ja auch nicht anders gewohnt;-D


    mein freund hatte vor mir auch nur unrassierte frauen:-o:=o und er war ganz erstaunt das er mal eine rassierte erwischt;-D und er hat sie gebetten das sie wenigsten stutzen wenn sie sich schon nicht rassieren aber diese mädels wollten das nicht:-o und so ging diese beziehung auch nicht lang

    Ich mach die Haare immer mit dem Epilierer weg. Tut nur beim ersten MAl richtig weh. Ich mach das alle 14 Tag, da sind die Häärchen noch ganz fein und kurz.


    Ich komme damit viel besser klar als beim Rasieren. Da hatte ich ständig Puckelchen und Ausschlag und es hat gejuckt. Mit dem Epi ist auch die Haut immer ganz glatt und weich.

    Hat eigentlich jemand mal solche Produkte getestet, die den Haarwuchs mindern sollen? Sprich das Nivea- Deo oder ähnliches? Das geht doch nicht wirklich, oder???

    Ich wachse bzw. epiliere (Epilierer hab ich erst seit letzen Sommer...) seit fast 13 Jahren und mittlerweile sind die Haare unter den Achseln, in der Bikinizone und an den Beinen wirklich ganz dünn und fein und weh hat es irgendwie noch nie so richtig getan - ich hab eine recht hohe Schmerzgrenze, nehme ich mal an. Mit eingewachsenen Haaren hab ich nur selten Probleme und bin auch sehr dankbar dafür.:)z


    Haarwuchsmindernde Creme hab ich mal probeweise von meiner Kosmetikerin gekriegt. Das war von alessandro das "Hair stop Gel". Also weniger Haare hab ich deshalb nicht, aber es ist recht angenehm nach der Haarentfernungsaktion weil es kühlt und die Haut beruhigt. Ob man das natürlich unbedingt braucht, sei dahingestellt. Ich habs mir jedenfalls nicht gekauft und lebe auch so ganz gut...

    moin moin,


    bin ganz neu, wird mein erster eintrag*g*


    ich wollt nur mal nen kleinen tip geben, der bei mir wunderbar hilft.


    habe eine sehr sehr empfindliche haut. gegen den strich rasieren ist oftmals gar nicht möglich oder nur langsam und vorsichtig.


    gegen den sogenannten "wundbrand", die kleinen pickelchen und hautreizungen, hilft mir wunderbar penaten babyöl. einfach direkt nach dem rasieren drauftun und der böse rasierbrand erwischt einen nicht.


    los los, schnell testen ^^


    lg - deern

    so ich habe es die letzten tage mal täglich mit rasieren probiert, das läuft ganz gut, allerdings mus sich wirklich gannnz vorsihtig sein, also darf net so reindrücken, damit es superglatt wird wie nach 7tage keine rasur. dann geht das. aber wnen ich das jeden tag machen würde, hätt ich nur wunden. aber so geht es... wird halt dann nur net soo glatt...


    habs mal mit dem strich prbiert, da geht bei mir gar nix weg. bei mir muss ich gegen den strich machen...


    das sich jetzt jeden tag rasieren kann mag zum teil am rasierer liegen... früher als ich das schonmal probiert hatte hatte ich den lilanen lady protector.. seit ca nem jahr hab ich allerdings den rosanen gilette for woman ;-)

    @ Micha1804

    Beim Rasieren reis ich mir auch immer alles auf. Kannst du einen Epilierer empfehlen? Wenn ja, warum?


    Danke für die Hilfe.

    Zitat

    atte dann nach 4 wochen insgesamt wieder sex mit meinem freund, war aber nicht rasiert.. er meinte dann nur grinsend "huch, wer hat denn der bären hier reingelassen?" ;-D

    Meinem Freund fällt das gar nicht auf, ob es gar nicht rasiert ist oder gestutzt... auch wenn ersteres selten ist, macht glaube ich für ihn keinen Unterschied. Er hat zwar mal allgemein gesagt, dass er es nicht so toll fände, wenn Frauen da einen ganzen Urwald haben, aber es kommt ja auch auf die Haarwuchsstärke an. Er meint, bei mir macht das nix, weils halt nicht so viel ist. Auffallen tuts ihm nur, wenn alles weg ist.

    Zitat

    Ich mach die Haare immer mit dem Epilierer weg. Tut nur beim ersten MAl richtig weh.

    Ja aber alleine dieses erste Mal will ich mir gar nicht antun! ;-D

    also ich rasier mich jeden tag um mich wohl zu fuehlen. pieksig ist es trotzdem standig -.-


    naja. das einzige was gegen meine empfindlichkeit geholfen hat, ist haarspuelung anstatt rasiergel zu benutzen. sonst weiss ich keinen tip, hilft bei mir aber bombe :)^


    LG