• Intimrasur, wie oft müsst ihr ran?

    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass ich mir den Intimbereich ständig (alle 2 Tage) rasieren könnte. Schon am nächsten Tag kommen ganz leichte Stoppeln nach. Ich denke mal, dass liegt daran, dass ich jetzt häufiger rasiere als früher. Da hab ich meist nur 2x in der Woche rasiert. Müsst ihr das auch so oft machen? Oder stören euch die Stoppelchen…
  • 117 Antworten

    Also:


    Ist eigentlich nicht schwer, du musst einfach nur irgendwo dein Bein auf was höheres "abstellen" damit du überall drankommst, die Schenkel quasi breit machen |-o


    nun ja dann die Haut spannen und rasieren ;-)

    auja danke. Ich hoffe, die Duschkabine ist breit genug um sich breit hinhocken zu können. (ich kenne Duschen, da kommst dir vor wie in einem Strohhalm eingezwängt). ich hoffe inständig, dass genügend Licht da ist, nicht dass da Teile von mir das Zeitliche segnen...

    Mhh, müsste ich mal sonen ph-Teststreifen reinhalten.. was für eine Spülung denn genau? Oder ist das egal welche? Sante Brilliant Care hab ich da löl...

    Oh, da musste vorsichtig sein ;-)


    Ach, ich denke schon dass die Dusche breit genug ist, du sollst ja keinen Spagat machen ;-D

    @ woelfi22

    Also ich habe Pantene Pro-V für Volumen genommen, aber wie gesagt kannst du jede nehmen die das Haar weich macht, Hauptsache, es flutscht :-p

    Rasiert wird bei uns auch täglich. Gegen die Pickelchen hilft gut wenn man nach der Rasur ein wenig Babypuder drauftut. Ich hatte es mal mit Creme probiert und sah dann aus wie ein Streuselkuchen - nicht grad erotisch:-p!

    jeden tag rasieren finde ich echt übertrieben; viele rasieren sich im winter kaum oder gar nicht und so muss sich jetzt wohl auch die haut in der wärmeren (offeneren) jahreszeit wieder etwas umstellen . . .

    Also ich rasiere mich 2-3mal die woche.


    Aber ich rasiere nicht gegen den strich das tut mir irgentwie zu sehr weh, euch nicht?


    Ich schneid mich da auch immer wenn ich gegen den strich rasiere..


    Aber ein tipp hätte ich für weichere häärchen..vor dem rasieren nehm ich eine Pflegespülung für die haare und lass es kurz einwirken. Dann gehts super leicht.


    Hab ich mal in ner zeitschrift gelesen

    Angefangen habe ich fast vor 10 Jahren mit monatlich, dann folgte wöchentlich und zum Schluss fast täglich. Jetzt allerdings habe ich völlige Rasierpause eingelegt.