Nein, das ist nicht das Problem. Mir ging es doch eher darum, dass Du Bilder von DIR hier zeigen wolltest. Also scheinst du ja nicht so schüchtern sein zu können ^^.


    Aber , sollte dein Körper so aussehen wie auf dem verlinkten Bild, kannst du doch ruhig ins Schwimmbad trauen ;-)

    Zitat

    dass Du Bilder von DIR hier zeigen wolltest

    Sorry, da stand ich auf der Leitung. Naja, Paul ist mir eben sympathisch, aber am Ende vertraue ich dann doch nicht. Bei meiner Unsicherheit frage ich gerne mal - mein Bruder (und seine Frau) sagen beide, dass es schon gut aussieht, ich aber noch ein paar Kilos zulegen sollte. Fremde Personen könnten kritischer sein - mein Bruder und seine Frau wissen, dass ich Komplexe habe und könnten mir eine " zu nette, unrealistische" Meinung gesagt haben - deswegen.

    Zitat

    kannst du doch ruhig ins Schwimmbad trauen

    Das liest man gerne. Dann kann ich ungefähr einschätzen, warum mich einige der Schwimmbadbesucher angeschaut haben. Ich dachte schon, sie hätten etwas auszusetzen, oder so...naja :=o

    Vor fünfzehn (wenn ich es mir recht überlege ist es bereits 20 Jahre her) habe ich das Schwimmbad fluchtartig verlassen, weil ich mir eingebildet habe, die Menschen würden mich anstarren - seitdem war ich in keinem Schwimmbad mehr. Danach habe ich eigentlich (mehr schlecht, als recht) angefangen zu trainieren, weil ich geglaubt habe, die schauen mich an, weil ich so häßlich bin. Ungelogen. Körpergröße ist ein ähnlich schwieriges Thema für mich, aber das Ergebnis steht: ich glaube euch, dass ich bei einigen Frauen mit 1,77m durchfallen könnte, aber das nicht das Ende bedeutet, sondern man mehr auf Charakter und Ausstrahlung achten sollte. Und bei Frauen, mit denen ich etwas hatte, und von denen ich Komplimente gehört habe, habe ich dann meistens (gedanklich) unterstellt, dass die glauben, dass ich das eben gerne hören würde und es deswegen gesagt haben. Eigentlich schwachsinnig, aber so ist es nun mal mit Minderwertigkeitskomplexen.

    Tja, das ist vielleicht der feine Unterschied. Ich trainiere für mich, egal was die anderen sagen. Mir gefällt der männliche Look. Ich versuche schon lange kein Rollenbild mehr zu bedienen, da ich das eh nicht hinkriege und mich das nur unglücklich macht. Seitdem bin ich viel glücklicher und zufriedener.

    Zitat

    Tja, das ist vielleicht der feine Unterschied. Ich trainiere für mich, egal was die anderen sagen. Mir gefällt der männliche Look. Ich versuche schon lange kein Rollenbild mehr zu bedienen, da ich das eh nicht hinkriege und mich das nur unglücklich macht. Seitdem bin ich viel glücklicher und zufriedener.

    Schön in einer Position zu sein in der man sich das leisten kann :-)

    Ja, find ich auch und darüber bin ich auch sehr froh. Deutschland ist sehr modern was das angeht. Wenig gesellschaftliche Zwänge. Ich kann als Frau alleine Leben, Karriere machen und tun worauf ich Lust habe. Das würde nicht überall auf der Welt gehen.

    @ Saviour:

    Je mehrfach von dir lese und je mehr du von dir preisgibst, um so besser verstehe ich dich.


    Wie haben einige Gemeinsamkeiten.


    Zb die Schwimmbad - Flucht.


    Hab ich auch hinter mir. Ist auch ziemlich genau 20 Jahre her. Bin aus dem selben Grund geflüchtet wie du. Ich dachte alle starren mich an und fänden mich hässlich und unförmig (damals 70 kg bei 1,73m und eher muskulös)

    Zitat

    Ich bin beim stöbern gerade auf diese Formel gestossen: Größe der Frau x 1,09 = idealer Mann.

    Hihi. Da muss mein Freund aber mal noch 6 cm wachsen. *gg*


    Kleiner Spaß. Er ist so toll, wie er ist.

    Zitat

    Da ist man so ehrlich wie möglich und dann das. Ich bin nicht Pepe, wenn du das meinst, aber seine Figur könnte man mit meiner durchaus vergleichen. Das Problem ist die Anonymität. Dir würde ich jedoch auf gar keinen Fall ein Foto von mir schicken.

    Warum schreibst du eigentlich immer irgendetwas wertendes. Habe ich dich nach einem Bild gefragt? Nein. Wo ist dein Problem?


    Ich finde es einfach unmöglich, dass du hier ein Bild einstellst, das nicht von dir ist. Punkt!


    Beim nächsten Mal einfach vorher aufklären, dass der Gebrauch dieser Aufnahme ausdrücklich erlaubt ist.

    Zitat

    Habe ich dich nach einem Bild gefragt?

    Nein. Sei doch nicht so grantig.

    Zitat

    Ich finde es einfach unmöglich, dass du hier ein Bild einstellst, das nicht von dir ist.

    Einen Link zu einem Bild. Wie gesagt: dann hätte ich einfach den Namen geschrieben und denjenigen, den es interessiert, hätte es googlen können. Auch du musst dem Link nicht folgen, wenn es dich nicht interessiert. Außerdem hast du die Möglichkeit der Ignorefunktion, wenn du meine Posts nicht lesen möchtest - wundert mich sowieso, warum du mir immer antwortest. Bist du böse, weil ich so viel Negatives über Frauen geschrieben habe, oder? Ich nehme dir die Entscheidung ab und setze dich auf meine Ignoreliste ;-)

    Zitat

    Beim nächsten Mal einfach vorher aufklären, dass der Gebrauch dieser Aufnahme ausdrücklich erlaubt ist.

    Ich denke es mir, weil er es für alle Welt zur Verfügung gestellt hat und außerdem betreibe ich ja nicht Identitäsklau - ich bin nicht er. Habe ich nie behauptet. Das ist wie, wenn du einen Link zu einem Bild von z.B. Demi Moore einstellen würdest und sagen würdest, du siehst aus wie sie.


    Schau mal ich mache es schon wieder:


    http://www.mensfitness.com/sites/mensfitness.com/files/styles/photo_gallery_full/public/main-how-to-build-shoulders-like-vin-diesel.jpg?itok=8_2JWxwp


    Verklag mich! ;-D

    Weil eine Editierung der eigenen Beiträge leider nicht möglich ist korrigiere ich meinen vorab gepostetem Beitrag:


    " ... dein rechthaberisches und selbstgefälliges Auftreten ist kaum zu ertragen. " :(v

    Ich danke dir für das Feedback (selbstgefällig, selbstgerecht, frauenfeindlich, ungut however), aber mein Eindruck ist nun mal, dass ich nun bei vielen Frauen hier untendurch bin. Und ich spreche niemanden persönlich an, aber mit manchen Frauen würde ich niemals eine Ehe schließen, weil ich mir sicher sein kann, dass die mich nach einer Trennung vor Gericht ausziehen würden - vor lauter Hass (dieses Ding, das ich nicht haben darf, wenn es um Frauen geht).