Zitat

    Es gibt auch extrem miese Gewinner.

    Genau! ;-D


    Sei doch mal ehrlich! Wenn dir etwas Mieses passiert und niemand glaubt dir und dann kannst du es endlich beweisen ... wie würdest du reagieren? Ich meine, lies doch mal in anderen Themen z.B. "Ich stehe auf Ältere und das ist das Problem" oder "Depresssionen definitiv unheilbar?" (das ursprüngliche ! wurde von der Moderation auf ? geändert) - plötzlich muss ich dort lesen: "weißt du, Saviour, es könnte auch alles nur DEINE Einbildung/Wahrnehmung sein." Meine Frage an dich: kann es sein, dass es Dinge gibt, die es nicht geben darf? Hauptsache Saviour hat mit seinen negativen Äußerungen unrecht - das ist (meiner Meinung nach) die Sprache der Täter. Zuerst scheiße sein und dann sagen, dass sich derjenige das alles nur eingebildet hat ;-D :)= Ich weiß schon, warum ich nichts von dieser Gesellschaft halte. Wenn man schon scheiße ist, dann sollte man das wenigstens zugeben.

    Saviour, ich sage es mal ganz unverblümt: Du bist krank, sehr krank. Bitte lasse dich behandeln, bevor noch ein Unglück geschieht.

    Zitat

    Ich halte Frauen mehr oder weniger für Prostituierte. Ich kenne keine anderen.

    Zitat

    Ich halte Frauen mehr oder weniger für Prostituierte.

    Es war überspitzt ausgedrückt, aber ich glaube, dass das gar nicht mal so falsch ist, denn auf den Status des Mannes achtet ihr (und zwar nicht gerade wenig), oder etwa nicht? Ich wiederum behaupte ebenso, dass Männer stark aufs Aussehen achten. Habe ich wieder mal unrecht? ;-D

    nach deinem neuerlichen "foren-amoklauf" heute bin ich mir endgültig sicher, dass du ein armes würstchen bist, das den hass auf seine mitmenschen nicht loslassen kann, weil es sich sonst - sozusagen 'vor sich selbst' - eingestehen müsste, wie erbärmlich und schwach es in wahrheit ist. und davor hast du panische angst, weil du fürchtest (ob zu recht oder zu unrecht sei mal dahingestellt), dass du innerlich zerbrechen würdest, wenn du das alles emotional an dich ranlassen würdest. also baust du weiterhin einen panzer aus verachtung um dich auf, suhlst dich in deinem unglück und deiner ablehnung für alle anderen und redest dir ein, dieses verhalten würde dazu dienen, dich vor der bösen welt da draussen zu beschützen.


    manche deiner beiträge hier im thread sind im grunde nichts als ein verzweifelter hilferuf, weil ein teil in dir aus diesem muster ausbrechen möchte, aber nicht weiss wie. das problem ist nur, dass niemand von uns irgendeine chance haben wird, dir da weiterzuhelfen, solange du so offensichtlich noch nicht bereit dazu bist. wenn es mal soweit ist, würde ich dir ganz ehrlich raten, und zwar ohne das despektierlich zu meinen, dir einen guten therapeuten zu suchen.


    damit bin ich dann mal raus hier. viel glück! *:)

    Zitat
    Zitat

    Ein Mann, der sein Geld zur Schau stellt, sollte sich nicht wundern, wenn er Frauen anzieht, die auf Geld stehen.

    Rechne richtig. Und jetzt, wo ich es nicht mehr zur Schau stelle, ist auch die Aufmerksamkeit weg. Worauf soll ich es schieben? Aufs Alter oder darauf?

    Mir würde das zu denken geben. Und zwar nicht in Bezug auf "die Frauen", sondern darauf, dass ich ohne Geld offensichtlich nur so wenig oder gar nichts darstelle, was in irgendeiner Weise auf irgendjemanden anziehend wirken kann.

    Die Aussage das Frauen in deinen Augen Prostituierte sind, ist wieder so Ansage wo ich denke :Boah Saviour :-| %-| >:(


    Und dann gibt's wieder so Beiträge wo ich denke, Du bist ja doch ganz nett und mit dir kann man auskommen :)_


    Mensch was hast du davon wenn du hier durchrast wie ein Berserker? Was gibt dir das?

    Zitat

    Bevor ich so selbstgerecht bin wie ihr, bin ich lieber krank - sehr krank sogar. ;-D

    hier ist niemand selbstgerecht, außer dir!


    Außer es ist normal, dass man alle Frauen der Prostitution bezichtigt...


    ich entschuldige mich schon mal im Vorhinein für meine nächsten Worte an dich, aber du bist echt ein armes Würstchen. Du wirfst mit Geld um dich, um Frauen anzuziehen und schreist und heulst dann herum, dass sie nur Geld wollen? Das IST krank, sehr krank...

    Ah und btw.


    Ja ich achte natürlich auf den Status, aber nur dahingehend, dass ich keine faule Sau an meiner Seite haben will, die sich von mir aushalten lässt. Ich habe nie nach einem reichen Mann gesucht und werde ich auch nie. Nur nach einem wo es Passt und der mir ebenbürtig ist. So und wenn das in deinen Augen nach Prostitution aussieht, dann ist das nicht mein Problem.

    Zitat

    dass du ein armes würstchen bist

    Dafür, dass ich die meisten Menschen argumentativ schlage, wenn sie lügen, würde ich eher sagen, dass ich nicht so sehr ein armes Würstchen bin, denn das ist man meiner Meinung nach, wenn man von Grund auf verlogen und falsch ist - wie die meisten Mitglieder dieser Gesellschaft.

    Zitat

    dieses verhalten würde dazu dienen, dich vor der bösen welt da draussen zu beschützen.

    Wie ich bereits geschrieben habe - ich habe bei diesen oberflächlichen Unsinn lange Zeit mitgemacht (eine Maske getragen). Ich bin froh, dass ich sie fallen gelassen habe. Es war wirklich lustig damals, wie mich die Frauen plötzlich beachtet haben und wie ich ihnen Missachtung zeigen konnte, denn wenn das den Unterschied ausmacht, brauche ich die deren Aufmerksamkeit, geschweige denn "Liebe" nicht. Man solle sich andere Männer suchen, denen sie dann erzählen können, sie hätten einen so guten Charakter - hauptsache die Kohle stimmt.

    Zitat

    sind im grunde nichts als ein verzweifelter hilferuf

    Ich bin von Idioten umgeben und selbst keiner, sondern nachweislich überdurchschnittlich intelligent. Ja, es ist ein Hilferuf.

    Zitat

    viel glück!

    Danke, Mann!

    Zitat

    sondern darauf, dass ich ohne Geld offensichtlich nur so wenig oder gar nichts darstelle, was in irgendeiner Weise auf irgendjemanden anziehend wirken kann.

    Darüber können wir gerne diskutieren, aber diese Verlogenheit, dass das um alles in der Welt nicht sein darf - es kotzt mich an. Mir würde es als Frau zu denken geben, wie ein Mann, der ohne das Geld eigentlich nicht viel ist, plötzlich wahnsinnig interessant wird. Das darf ich mir doch denken:"eigentlich alles Prostituierte" oder etwa nicht?

    Zitat

    Du bist ja doch ganz nett und mit dir kann man auskommen

    Sind das solche in denen ich dem Unrecht Recht gebe oder sind das solche, in denen ich auch etwas Schönes schreibe, das so nicht existiert? Rein zufällig?

    Zitat

    So und wenn das in deinen Augen nach Prostitution aussieht

    Nein, das tut es nicht, wie du das beschreibst, aber in besonders miesen Gegenden meiner Stadt sind die Frauen meist selbst arbeitslos und/oder antisozialer Dreck (mit ihren gefälschten Luxustaschen) und suchen nur jemanden, der sie aushält. Aber psst!, nicht verraten: sonst werden die schnell ungemütlich - genauso wie hier, wenn man zu ehrlich ist. ;-D

    Zitat

    Außer es ist normal, dass man alle Frauen der Prostitution bezichtigt...

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Zitat

    Ich halte Frauen mehr oder weniger für Prostituierte.

    Und dass das überspitzt dargestellt war, habe ich schon geschrieben. ;-) Wie es gemeint war, sollte man nun wissen.

  • Gast

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.