Zitat

    Schülerinnen ärgerte andere.... "gnihihi was hast du denn für komische brüste"..." wuah, pfui, die hat schon Schamhaare"... "bist du fett"

    Oft beginnt bei Kindern mit solchen dümmlichen Bemerkungen das Schämen sich zu verstärken (auch im Zusammenhang mit dem Älterwerden).

    Zitat

    weil durch Nacktbilder im Netz ihr Leben zur Qual wurde

    Bei mir würde es demjenigen zur Qual, der von mir Bilder ins Netz stellen sollte- dabei ist es vollkommen Banane, ob angezogen oder nackt- ich will vorher gefragt werden.

    Zitat

    wünsche ich mir echt die guten alten 80er zurück. Was waren wir damals unbefangen.

    :)z :)z

    Zitat

    Prüderie ist für meine Definition allerdings eher sexuelle Unaufgeschlossenheit

    Prüderie hat etwas mit einem verkrampften Verhältnis zum eigenen nackten Körper zu tun- eben eine übertriebene Schamhaftigkeit.


    Mit der Sexualität im Sinne von Geschlechtsverkehr hat das zunächst nichts zu tun.

    Zitat

    Oder warum man nackt in eine Sauna MUSS

    Müssen musst du gar nichts. Die Frage ist, wie sinnvoll oder weniger sinnvoll eine Handlung ist.


    mehr dazu z.B. hier

    Ich stelle nicht nur eine verstärkte Prüderie unter jüngeren Leuten fest, sondern auch einen stärkeren Konformitätsdruck und Anpassung an selbigen. Letztendlich selbstauferlegte Unfreiheit und Anpassung.


    Ich pupse darauf.

    Zitat

    Was sind eure Erfahrungen damit?

    Warum duschen junge Männer nicht nackt, warum meiden sie die Sauna? Willst du wirklich den "einfachen" Grund haben?


    Penisneid und Minderwertigkeitskomplex? Schonmal gehört?


    Da habt ihr den Grund warum einige junge Männer wie ich nicht nackt duschen, das hat nichts mit dem Rest vom Körper zu tun (ich trainiere seit 10 Jahren und Model für diverese Sportmarken etc) es hat was mit sich selbst zu tun.


    Ich denke weniger das man(n) hier das versteht, aber da laut aktuellen Statistiken der Großteil einen Blutpenis hat, der bei sportlicher Aktivität / Kälteeinwirkung dann zusätzlich auf ein Minimum "schrumpft" macht das die Sache umso einfacher als "Betroffener" zu sagen: Ne muss echt nicht sein...


    Ich weiss durch sehr gute Freunde und auch Bekannten die einfach durch Einfluss vom Alk auch mal bereit waren sich gegenüber diesem unangenehmen Thema zu öffnen und ich denke da ticken viele andere junge Männer ähnlich.


    Das hat nix mit Pornos oder so zu tun, in welchem Zeitalter leben wir?


    Ich hab einen tollen Körper, viele die das gleiche Problem teilen haben einen tollen muskulären Körper, aber sie empfinden das gleiche: männlich wirkend körperlich, unten rum aber wien Schuljunge... kommt man nicht klar.


    Aber aus eigener Erfahrung (falls ich bisher doch mal nackt duschen ginge o. Sauna) war das keine tolle Erfahrung. Männer sind so ungeniert, sie blicken nicht sie starren, komischerweise auch öfters auf meinen Allerwertesten was ich irgendwie auch nicht verstehe - da ich die Personen größtenteils als typisch heterosexuell einstufen würde und ich hier auch auf keinerlei Seite eine sexuelle Anziehung sehe.


    Aber das ist doch dieselbe Situation wie die Typen die draussen andere beim Gewichte pumpen zu schauen, die vergleichen sich doch auch ständig mit anderen wieviel sie heben / drücken / pumpen.


    Wünsche euch sonst noch viel Spaß beim rumspekulieren, die Stillen stimmen mir zu. *:)

    Zitat

    Ist das bei dir so?

    Ja als heterosexuelle Frau üben attraktive Männer einen sexuellen Reiz auf mich aus. Das ist schon bei normal angezogenen attraktiven Männern der Fall.


    Wenn nun ein sehr attraktiver Mann splitternackt vor mir sitzen würde und ich seine ebenfalls sehr attraktiven Genitalien sehen kann, wäre das für mich wahrscheinlich ein noch viel grösserer sexueller Reiz. Natürlich würde ich mir diesen attraktiven, nackten Männerkörper dann genau ansehen, natürlich würde ich besonders auf seine Genitalien gucken, natürlich würde ich denken:"Wow, was für ein heisser Typ, was für ein heisser Körper, was für ein geiler....." etc. Wahrscheinlich würde sich durch den sexuellen Reiz dann auch automatisch Kopfkino ergeben und ich würde mir diverse Dinge mit diesem Mann vorstellen.


    Bin ich jetzt pervers? ;-D


    Oder doch verklemmt? Jedenfalls würde ich aus genau diesen Gründen niemals nackt in der Öffentlichkeit sein wollen, weil ich nicht wollen würde, dass fremde Menschen meine intimsten Körperstellen sehen und ich dadurch unter Umständen zu einem Lustobjekt für andere werden könnte.

    Zitat

    In der Schule wurden wir nach dem Sport Unterricht "gezwungen" zu duschen und da ging es los.

    Sowas ist erlaubt?


    Ich habe nach dem Sportunterricht nie geduscht. Frische Kleidung angezogen, Deo aufgetragen, fertig.


    Wenn die Schule will, dass die Schüler nach dem Sport duschen, soll sie einzelne Duschkabinen bereitstellen. Es kann doch nicht sein, dass man zum öffentlichen Duschen gezwungen werden kann.

    Zitat

    Oder doch verklemmt?

    Warum sollte dein sexuelles Empfinden pervers sein? Pervers sind perverse Fetische... aber nicht das du sexuellen Reiz spürst mit dem männlichem Geschlecht.


    Verklemmt? Kommt drauf an, wette du bist der Typus Frau die sich nicht trauen würde in so einer Situation diesen "heißen Typen" anzuquatschen auch evtl. direkt auf sexueller Hinsicht??

    Zitat

    Penisneid und Minderwertigkeitskomplex? Schonmal gehört?

    Dann sollte Mann mal darüber nachdenken, warum Männer mit kleinerem Penis diesbezüglich stärker Minderwertigkeitskomplexe haben, warum Frauen mit weniger idealisiertem Körperbau Komplexe haben: Vermutlich, weil sie meinen, Anschauungsobjekt darzustelllen, dass sie sich Präsentieren- und ja, ich behaupte, dass sich das Vergleichen, das Präsentationsgehabe und die dazu passende Reaktion (Vergleichsmanie) gegenseitig hochschaukeln. Und ja, das ist viel mehr medial beeinflusst, als sich viele junge Leute eingestehen wollen. Wörter wie: "Mir doch egal" oder "Na und?" bekommen zunehmend Seltenheitswert.


    Mir ist es schnurz ob sich andere sonstwo rasieren, das können die tun, soviel sie Lust haben- das muss ich deswegen noch lange nicht tun, mir ist es schnurz wie lang oder kurz der Penis anderer Männer ist, mir ist es schnurz wie groß oder wie hängend die Brüste einer Frau sind, genaugenommen ist es mir auch im Prinzip mehr oder weniger schnurz, wie dick oder dünn andere Menschen sind- es ist nicht mein Körper, es ist nicht meine Gesundheit, ...

    Zitat

    Warum sollte dein sexuelles Empfinden pervers sein?

    Naja, wenn ältere Männer in der Sauna einer jungen, attraktiven Frau zwischen die Beine gucken, werden sie ja auch als pervers hingestellt, so als "notgeile, alte Säcke".


    Als wäre es total ungewöhnlich, dass Männer attraktive, nackte Frauenkörper sexuell sehr reizvoll und erregend finden. Genauso wie Frauen andersrum auch.


    Wobei, wenn es sich bei den älteren Männern um George Clooney und Brad Pitt handeln würde, würde die Sache von den angeglotzten Frauen wahrscheinlich wieder anders beurteilt, als wenn es zwei bierbäuchige Waldschrate aus dem Dorf sind. ;-D

    Zitat

    Verklemmt? Kommt drauf an, wette du bist der Typus Frau die sich nicht trauen würde in so einer Situation diesen "heißen Typen" anzuquatschen auch evtl. direkt auf sexueller Hinsicht??

    Ich quatsche generell keine Männer an, bin da eher traditionell eingestellt. Aber es gibt ja als Frau genügend Möglichkeiten einem Mann Interesse zu signalisieren und ihn zum ersten Schritt zu animinieren. Dürfte in der Sauna auch möglich sein. ;-D


    Aber ich gehe ja nicht in Saunas. ;-)

    Zitat

    Natürlich würde ich mir diesen attraktiven, nackten Männerkörper dann genau ansehen, natürlich würde ich besonders [...]


    Bin ich jetzt pervers? ;-D

    Ich finde das alles andere als natürlich. Aber in Deinem Wertesystem scheint es natürlich zu sein.


    Mir kommt das eher schlecht erzogen und indiskret vor. Ich meine, Dir würde es ja auch nicht gefallen, wenn ein Mann Dich so ansehen würde, obwohl Du in der Sauna bist, um zu entspannen, Dich wohlzufühlen, und Deinen Kreislauf in Schwung zu bringen.


    Aber da es in Deinem Wertesystem in Ordnung ist, andere so anzusehen, ist es dann auch nur logisch, wenn Du unter diesen Bedingungen selbst nicht in die Sauna gehst.


    Also, ja, so langsam meine ich nachvollziehen zu können, was in Euch jungen Leuten so vorgeht. ;-)


    :-)

    Zitat

    Es kann doch nicht sein, dass man zum öffentlichen Duschen gezwungen werden kann.

    Oh Gott. ??? ":/


    :|N ":/ %-|


    Massenduschen sind einfach preiswerter, einfacher zu warten und zu pflegen, weniger schimmelpilzanfällig?


    Und Duschen direkt nach dem Sport ist einfach tatsächlich hygienischer, weil damit der Schweiß, der ansonsten zahlreichen Bakterien als nahezu ideales Biotop dient (Wärme, Feuchtigkeit, Hautschuppen als Nahrungsquelle)- und dann relativ schnell starkes Müffeln hervorruft- auch gerade in der Kleidung. Deswegen wechselt mann diese auch nach dem Sport und vor dem Sport (im Gegensatz zur Schamhaarrasur, die nur kosmetische Bedeutung besitzt, ist das Duschen direkt nach dem Sport tatsächlich sinnvoll, wenn auch nicht zwingend)


    Passe genau auf, dass andere Menschen nicht auf deinen Körper schauen- hinterher fehlen da Körperteile wie Brüste- die werden weggegafft- oder die Schamhaare sprießen ganz gewaltig- wie schlimm- nackt sein in der gegenwart anderer Personen ist wahrlich ganz ganz fürchterlich. ]:D ]:D

    Zitat

    Ich finde das alles andere als natürlich. Aber in Deinem Wertesystem scheint es natürlich zu sein.


    Mir kommt das eher schlecht erzogen und indiskret vor. Ich meine, Dir würde es ja auch nicht gefallen, wenn ein Mann Dich so ansehen würde, obwohl Du in der Sauna bist, um zu entspannen,

    Zwischen Ansehen und Anstarren gibt es ein weites Feld. Wenn ich mich entspanne, dann entspanne ich mich- da ist es mir egal, wie mich andere ansehen.

    Zitat

    Massenduschen sind einfach preiswerter, einfacher zu warten und zu pflegen, weniger schimmelpilzanfällig?

    Kann sein, aber jemanden zu zwingen sich vor anderen nackt auszuziehen ist meiner Meinung nach eine unmenschliche Behandlung.


    Wenn eine Schule nur Massenduschen anbietet, muss es eben jedem freigestellt sein dort zu duschen oder eben nicht.


    Es kann ja jeder so machen wie er möchte, solange er anderen nichts aufzwingt und sie nicht belästigt.

    Zitat

    Ich finde das alles andere als natürlich. Aber in Deinem Wertesystem scheint es natürlich zu sein.

    Ich finde es natürlich, dass Frauen den Anblick eines schönen, nackten Männerkörper mit schönem Penis sexuell anregend finden. Und ich finde es natürlich, dass Männer einen schönen, nackten Frauenkörper mit schönen Brüsten und schöner Vagina sexuell anregend finden.


    Das hat meiner Meinung nach auch nichts mit Werten zu tun, sondern eher mit Biologie.


    Und deshalb finde ich es einfach komisch, wenn jemand in eine öffentliche Sauna geht und sich dann darüber wundert von anderen mit lüsternen Blicken angesehen zu werden.


    Ich gehe genau aus diesem Grund nicht in Saunas und so weiter, wo man vor anderen Menschen nackt ist.

    Schreckliche Vorstellung, mit Textilien in die Sauna zu müssen. Textilsauna? Sowas gibt es echt?


    Klar gibt es da immer mal Gaffer, aber ich halte die für "Einzeltäter", dem Großteil ist das doch schnuppe. Oder zumindest geben sie das nicht zu erkennen, wenn es anders ist. Vielleicht bin ich aber auch nur kein Gaffobjekt, das kann natürlich auch sein. ;-D


    Aber es sind tatsächlich eher junge Leute, die dann in Badekleidung in der Sauna erscheinen. Und die sich in der Schwimmbaddusche im Bikini einseifen. Meine Tochter gehört auch zu dieser Spezies. Ich halte das aber eher für Unsicherheit als für Verklemmtheit. Und hoffe, dass sie das noch ablegt.


    Ich gehe auch nicht nackt in die Öffentlichkeit, aber in der Sauna und in der Schwimmbaddusche nackt zu sein, halte ich für absolut normal.

    Zitat

    Kann sein, aber jemanden zu zwingen sich vor anderen nackt auszuziehen ist meiner Meinung nach eine unmenschliche Behandlung.

    Natürlich kannst Du diese Meinung vertreten.


    Es ändert nichts daran, dass es in Deutschland legal ist.