Jacke, die hinten offen ist, bzw. zu schließen ist...?

    huhu,


    und wieder einmal bin ich auf der suche.


    dieses mal soll es eine jacke sein.


    da ich beim radfahren am rücken immer sehr schnell schwitze, vorne (wo der fahrtwind ist) aber eine jacke brauche, suche ich nach einer jacke die hinten offen ist, bzw. zu schließen ist... gibbet sowas? ich selber habe im internet noch nichts gefunden...

  • 7 Antworten

    hm... mir kommt gerade eine idee... ich könnte doch eine jacke nehmen, den rücken der länge nach aufschneiden und einen reißverschluß einnähen? ob das schwer ist (bin eine null im selber nähen, hab noch nie einen reißverschluß irgendwo reingenäht...).


    sieht bestimmt besser aus, als mit verkehrt herum angezogener jacke zu fahren ;-D

    ich weiß, dass es eine ähnliche umsetzung gibt, um eine tragejacke zum rückentragen zu basteln. wäre vielleicht eine ganz sinnvolle alternativnutzung.


    da müßte sich bestimmt was ergoogeln lassen.


    da ist es


    http://blog.kumja.de/kumja-zum-ruckentragen/

    ja genau, an eine tragejacke dachte ich auch schon – ist nur viel zu teuer... aber dieser einsatz ":/ muss ich mir mal ansehen. danke dir :-)

    http://www.odlo-outdoor-shop.de/Running-Damen/278/Odlo--Da-Jacket-WATERPROOF-NEBULA/34004/1/73/2/18


    Das ist jetzt ne Laufjacke ;-D Aber sowas in der Art meine ich. Gibt es auch in günstig.....Manche Jacken haben auch Reißverschlüsse unter den Armen/Achseln, die kann man dann auch noch zum Lüften aufmachen...