Kein BH mehr - Was würdet ihr euch denken, eine Frau ohne BH zu sehen draußen?

    Hallo liebe Forenmitglieder,


    und zwar möchte ich keine BHs mehr tragen, da ich sie unbequem und in meinem Fall zumindest unnötig finde, habe ein A-Cup. Also klar, auf der Arbeit schon, aber im Privaten nicht. Bisher habe ich öfters mal keinen BH draußen getragen, aber immer etwas Schwarzes als Oberteil angehabt, weil ich mich nicht so getraut habe, meine Nippel sozusagen zu zeigen.
    Ich würde es aber auch gerne wagen und mal etwas Helleres tragen, ohne, dass sich Menschen aufgefordert fühlen, dorthin zu starren oder manch ein Mann mich direkt anbaggert, weil es irgendwo als Aufforderung verstanden wird. Für mich sind Nippel nicht unbedingt was Sexuelles, demnach würde ich es gern so handhaben. Andererseits traue ich mich auch nicht so wirklich und habe ein wenig Angst vor den Blicken, aber es fühlt sich halt einfach echt befreiend an, ein Kleidungsstück weniger tragen zu müssen.


    Handhabt das hier jemand vielleicht? Wie würdet ihr darauf reagieren, wenn ihr die Nippel einer anderen Frau klar durch das Oberteil sehen würdet, bzw. was würdet ihr dabei denken? Sie werden ja mit der Zeit automatisch steif, zumindest bei mir, also würden sie direkt auffallen. Klar, jetzt im Winter sieht das ja eh kaum jemand draußen, aber sobald es wieder wärmer wird. Dazu muss ich sagen, dass ich im Sommer ohnehin gern bauchfrei und kurze Shorts trage, da frage ich mich erst recht, ob ich mich das trauen sollteX-\Es wäre halt nur für mein Körpergefühl und nicht, um zu provozieren oder sonst was.

  • 265 Antworten

    Ich kenne eine Menge Frauen die keinen BH tragen. Keine davon hat je Probleme damit gehabt. (bei mir kam das nie in Frage, simpel weil es mit größeren Brüsten korperlich unangenehm ist ohne)

    Also so ungewöhnlich ist das jetzt ja auch nicht, dass man mal den BH weg lässt.

    Klar, im Job trage ich immer einen. Aber privat.... je nach Laune halt.

  • Anzeige

    Ich würde mir nichts denken denn im Regelfall haben Frauen halt Brüste .. Ob Sie nen BH tragen ist mir egal ..


    Wenn die Nippel natürlich stehen und es sehr stark auffällt kann es sein dass ich mal Gedankenlos hinsehe .. Würde mir aber nur einmal passieren weil ich es dann ja registriert habe und bewusst vermeide.

    Ich persönlich finde es nicht schön wenn man steife Nippel unterm Oberteil sieht.

    Ich habe auch nicht viel Vorbau und trage meistens Bustier drunter. Das ist bequem und man sieht nix.

    Vorallem die Kombi kurze Shorts, bauchfrei und ohne BH finde ich sehr - entschuldige - nuttig.

    Aber wenn dir Blicke und Gedanken anderer völlig egal sind, dann kannst du natürlich rumrennen wie du magst.

    Ich habe so kleine Brüste, dass dafür kein BH der Welt passt. Also habe ich lediglich in den Schwangerschaften so ein Teil getragen, weil mir die Brüste plötzlich schwer und unangenehm vorkamen - und nicht einmal da füllte ich die kleinste Körpchengröße aus. Seit 3,5 Jahren bin ich zudem einseitig brustamputiert (Brustkrebs). Auf einen Brustaufbau hatte ich verzichtet, da der Unterschied eh kaum sichtbar ist. Ich habe überhaupt kein Problem damit, "oben ohne" rumzulaufen, und ich wurde deshalb auch noch nie angesprochen oder komisch angeschaut. Hätte mich allerdings auch nicht interessiert. ;-)

  • Anzeige

    Bei meiner Brustgroße würde ich mich asozial finden, ohne in der Öffentlichkeit rumzulaufen. Auch schmerzt es dann durchaus.

    Zuhause genieße ich es (und hoffe, dass keiner klingelt).

    Ich als Mann würde mir vorrangig erst mal gar nix denken. Zugegeben, ich schlage, was die Interaktion mit Frauen angeht, etwas aus der Art, aber ich würde es definitiv nicht als Einladung zum Starren oder Aufforderung sonst irgendeiner Art verstehen. Mal abgesehen davon, dass es mir wahrscheinlich nicht mal auffallen würde

    Andrejka schrieb:

    Vorallem die Kombi kurze Shorts, bauchfrei und ohne BH finde ich sehr - entschuldige - nuttig.

    Ahja ":/

  • Anzeige
    Layla101 schrieb:
    Andrejka schrieb:

    Vorallem die Kombi kurze Shorts, bauchfrei und ohne BH finde ich sehr - entschuldige - nuttig.

    Ahja ":/

    Nur meine persönliche Meinung und kann dir ja völlig egal sein.

    *seufz*


    Also ich will mal ehrlich sein, bei einer Frau bei der man die Nippel sieht würde ich im besten Fall denken, die hat keinen Spiegel zuhause (als Frau weiß ich natürlich dass die Dinger nicht nur dg

    Und wenn ich das richtig lese, geht es dir um enganliegend und hell ?

    Du hast nicht geschrieben, dass du nur Antworten von Männern willst also "senfe" ich mal:

    - dunkel und nicht ganz so enganliegend ?

    - ein hautfarbenes Bustier ?

    - so Klebestreifen ? https://www.derklebebh.de/prod…j2Myx7GP55qMaAkWAEALw_wcB

    Ich habe jetzt einfach mal den ersten Link genommen den google mir ausspuckte. Gibt es bestimmt auch ohne "push"-Effekt.

    Ich trage zur Arbeit gepolsterte BH‘s und ansonsten auch gerne mal keinen oder Büstenheben - ob da jemand schaut oder nicht, ist mir ziemlich egal... Da sollte man einfach drüber stehen. Den meisten fällt sowieso nix auf, denke ich.

    Im Fitnessstudio zeichnen sich meine Nippel/Piercings selbst durch BH und Top mal ab, aber ich wüsste nicht, dass da ständig jemand starren würde und angesprochen werde ich normalerweise auch nicht.


    Wenn du dich wohlfühlst, einfach drüber stehen :-)

  • Anzeige

    Danke für den positiven Zuspruch, ihr habt schon recht, es sollte mir ja egal sein, was andere darüber denken, und ich sollte drüber stehen, geht ja um mein Wohlbefinden. Andere können ja wegschauen. Ich hoffe, dass ich mich überwinden kann, wenn es wärmer wird. :)

    Ich laufe oft ohne BH rum, auch draußen. Allerdings mag ich das eigentlich auch nicht so, wenn die Nippel sehr offensichtlich sind, also trage ich dann meistens enge Tops, wo die Nippel ein bisschen „plattgedrückt“ werden. Allerdings habe ich sehr kleine Nippel, die fallen also ohnehin weniger auf als große Nippel.


    Wenn du gerne ohne BH rumlaufen willst, dann mach das einfach. Wenn du dich damit unwohl fühlst, wird man dir das aber wahrscheinlich anmerken und dann werden die Reaktionen möglicherweise auch komisch.

  • Anzeige