Körperbehaarung

    Hallo ihr,


    ich bin Mitte 20 und recht stark behaart. Lasse mir zur Zeit Rücken - und Schulterhaare lasern, bin jedoch noch nicht ganz zufrieden, es wird aber (glaube ich).


    Jedenfalls, ich bin generell stark behaart (und habe dichte, dicke, pechscwarze Haare), also auch an den Armen. Die Unterarme stören mich nicht, die Oberarme sehen aber einfach nur unschön aus. Die Haare dort will ich mir aber eigentlich nicht lasern lassen, weil mir das zu unnatürlich aussehen würde. Habt ihr Tipps, wie ich die Haare so hinbekomme, dass es natürlich aussieht? Also ein weicher, schöner, normaler Übergang zwischen den Haaren auf den Oberarmen zu denen auf den Unterarmen?


    Wenn die Haare an den Schultern weg sind, wäre das so abgeschnitten zu den Oberarmen. Da diese mich aber sowieso etwas stören, hätte ich die auch gerne weg - nur nicht komplett. Es wäre schön, wenn sie weniger, ganz weich und kurz und heller wären - so, dass sie zwar da sind, aber nicht auffallen. Würde ich sie jetzt aber rasieren, epilieren oder wachsen hätte ich ja genau das gleiche Problem, nur eben eine Stufe runterversetzt: Ein radikaler Cut zwischen den Haaren auf den Ober - und Unterarmen. Es sähe einfach total komisch aus, oder was meint ihr?


    Da jetzt langsam die Zeit kommt, in der man mit T-Shirts rumläuft, wäre ich für Ideen und Tipps oder sogar Meinungen bezüglich des kompletten Wegmachens der Haare an Oberarm dankbar.


    Liebe Grüße und an die Muttis einen schönen Muttertag. :-)

  • 2 Antworten
    Zitat

    Die Haare dort will ich mir aber eigentlich nicht lasern lassen, weil mir das zu unnatürlich aussehen würde.

    Alles, was Du jetzt an Dir herumexperimentierst ist genau genommen unnatürlich! ;-)


    Aber ich weiß ,was Du meinst. Gäbe es diesen sog. Schönheitswahn und die ständig wechselnden Trends nicht, dann würdest Du Dir höchstwahrscheinlich überhaupt keine Gedanken ,um Deine Körperbehaarung machen.


    Du bist ja nicht der erste oder einzigste, mit stärkerer Behaarung.


    Stark behaarte Männer waren mal früher überwiegend sehr gefragt unter den Frauen, was irgendwann sicher mal wieder IN ist. ;-D


    Aber gut, ist ja keine Antwort auf Deine Frage.


    Mir fällt gerade nur ev. dazu ein, sich die Haare vielleicht ja mit einem verstellbaren Langhaarschneider zu kürzen, bzw. stufenweise anzupassen, falls Du vestehst.