Zitat

    Ich weis nicht aber ich weis wenn die Brüste angefast werden von jemand anderen oder so beim Sex zb. werden die größer aber ich will dich zu nichts zwingen.

    Lol..geile Anmache. Selten so einen Unsinn gelesen.

    Zitat

    Ich weis nicht aber ich weis wenn die Brüste angefast werden von jemand anderen oder so beim Sex zb. werden die größer aber ich will dich zu nichts zwingen.

    ach so? das ist mir jetzt aber auch neu ;-D und mir auch komischerweise auch noch nicht aufgefallen ;-D

    Seltsam..seit 8 Jahren haben immer wieder Männer meine Brust angefasst, aber ich bin immer noch bei A-B..irgendwas mach ich falsch. Ich sollte mir ACE2000 nach Hause bestellen. Brustvergrößerung durch Handauflegen 8-)

    LOL - geil nen 13jähriger erklärt einer 18jährigen, dass ihr Busen nicht wächst, weil sie sich zu selten befummeln lässt...


    Melanie - ist doch ansich ganz klar... - Du bist lesbisch - wie sollte es auch anders sein? sonst hättest Du jetzt doch MEGA-Titten! *hust* :-)


    Ja... Frauen mit kleinem Busen sollten wirklich mal darüber nachdenken, ob sie die Hitzewallungen wirklich wegen dem Mann direkt vor ihnen oder doch eher wegen der Frau hinter diesem Mann haben - evtl. mal ausprobieren? ;-)

    mh, ich glaubst auch nicht.


    das mit dem Brüste kneten stimmt aber doch.


    Es ist wohl bewiesen (will mich nicht drauf "versteifen" ), dass regelmäßiges "Brüste kneten" das "Brustwachstum" anregt. Mir ist bewusst, dass die netten Rundungen zu 2/3 aus Fett und nur zu 1/3 aus Milchdrüsengewebe etc bestehen, aber von B zu bissle mehr als B (aber noch nicht ganz C) denke ich ist da vielleicht schon was drin.


    Tabibuschua


    02.11.04 15:35


    das hat jemand anderes geschrieben

    ;-D Kennst du auch den Witz, wo die Frau ne Brustvergrößerung will.. und der Mann sagt


    "Du, nimm einfach ein Stück Klopapier und reib es zwischen deinen Brüsten, mehrmals am Tag"


    Und sie :-o


    "Und das funktioniert?"


    und dann er


    "Klar, schau deinen Arsch an, da hat es auch geklappt"

    nun ja ich bin 14 und bin 1.84m groß (kein scherz) ich weiß auch nicht wie ich so schnell und so groß geworden bin ich war immer schon der größte in der schule und bin es heute noch also ich ich trinke viel milch wenn ich sagen darf übertrieben zu viel milch fast täglich 1 packung und esse fleisch (ohne brot) keine würstchen keine salami wie extrawurst Wiener usw. sondern speck und so hilft zwar net dem Wachstum hab aber jetz ordentlich muckis und kraft ;-)

    bin zwar ein junge hab aber irgendwo mal gelesen das des was mit ernährung und gewicht zu tun hat ich weiß nicht wie groß du bist und wieviel gewicht du hast aber ich würd ma sagen man sollte schon paar ma Mc.Donalds oder so gehn sry an alle mädels und frauen falls ich was falsch sag aber bin haltn junge :-)

    Die Größe lässt sich durch Ernährung nicht wirklich beeinflussen. Calcium + Vit D sind zwar wichtig für die Knochen, aber durch eine normale Ernährung ist der Bedarf bei uns sowieso gedeckt.


    Der Körper wächst im Schlaf, deshalb haben manche Kinder/Jugendliche auch nachts Knieschmerzen. Das heißt jedoch nicht das du das Wachstum vergrößern kannst indem du mehr schläfst.


    Sei einfach froh mit deiner Größe. Finde dich damit ab. Ich habs auch geschafft und ich bin nur 1.51m mit 22Jahren.