La Biosthetique Haarprodukte – Langzeiterfahrung?

    Hab meine Haare durch ewiges Färben, Tönen, Extensions und falscher Pflege und falscher Haarprodukte in den letzten Jahren kaputt gemacht. Sie sind dünner geworden (hatte zuvor viel Volumen), brechen ab, sehen einfach splissig aus. Kennt sicher noch wer unter euch. Jetzt benutze ich seit sehr kurzer Zeit die Produkte der teuren aber vielversprechenden Serie von La Biosthetique. War bei einen Friseur der nur ausschließlich damit arbeitet. Hat mir viele "Vorher-Nachher-Fotos" von Kunden gezeigt. Hatte mich sehr gut beraten mich über meine Haarstruktur aufgeklärt. Wollte mich hier mal so umhören ob jemand damit gute wie auch nicht so überzeugende Erfahrungen damit gemacht hat.

  • 3 Antworten

    Ich hatte vor Jahren mal ziemliche Probleme mit juckender und schuppiger Kopfhaut, da hatte ich ein Produkt von La Biostetique, ( das es aber leider irgendwann dann nicht mehr gab), das man in die Kopfhaut einmassieren musste nach jeder Haarwäsche, das hat mir wirklich super geholfen. Wie die Produkte bei anderen Haarproblemen helfen, kann ich leider nicht sagen, denn inzwischen hab ich den Friseur gewechselt und mein jetziger arbeitet nur mit Produkten von alcina.

    Ich verwende auch schon länger die Produkte von la biostetique und bin sehr zufrieden damit. meine haare sehen einfach viel gesünder aus und haben mehr Glanz. ich muss aber dazu sagen, dass ich nicht von anfang an das passende Produkt hatte. mittlerweile hab ich das, was wirklich zu meinen haaren passt. und ich verwende auch Gesichtspflegeprodukte von la biostetique, die meiner Haut total gut tun!

    Zitat

    Ich hatte vor Jahren mal ziemliche Probleme mit juckender und schuppiger Kopfhaut, da hatte ich ein Produkt von La Biostetique, ( das es aber leider irgendwann dann nicht mehr gab), das man in die Kopfhaut einmassieren musste nach jeder Haarwäsche,

    Meinst du "visarome dynamique n"? also das gibt's schon noch.


    Alcina find ich ach gut!

    Ich war auch mal auf dem La Biostetique Tripp. Kann nicht wirklich was schlechtes, aber auch nichts himmel hoch jauchzendes sagen. Alles in allem war ich zufrieden, aber dennoch nicht so zufieden, dass ich nicht weiter nach noch besserern Produkten gesucht hätte. In der Preisklasse hatte ich schon schlechtere, aber eben auch bessere Produkte. Ich habe immer Produkte für trocke/stark strapazierte Haare verwendet. :-)