Lederhose

    Hey,


    wollte mal den Jeggins-Thread kopieren ;-D nee mir ist nur anhand der Ambivalenz der Wertungen aufgefallen, dass das ja bei Frauen mit Lederhosen auch so ist. Und irgendwie kann ich net schlafen :-D


    Sowas meine ich:


    http://mato-wear.net/images/cowboy_62102_5772.jpg


    http://www.bikerswestern.com/osc1/images/LederhosenSchnur.jpg


    Da gilt man gerne mal als unweiblich - oder im Gegenteil, die Männer sabbern innerlich und manche kriegen S/M-Fantasien.


    Da fühlt Frau sich vielleicht dick bzw nicht unbedingt vorteilhaft gekleidet - und Männer glotzen auf den Arsch sobald man sich umdreht.


    Sehr beliebt sind auch "Wieso trägst Du dazu kein schwarz, oder Band-Shirts, so gehört sich das"-Kommentare -


    oder Gespräche wie


    A: "Cool, bist Du mit Motorrad da?"


    Ich: "Nein, wieso?"


    A: "Trägst doch ne Motorradhose..."


    Ich: "Nein, das ist keine Motorradhose sondern ne normale Lederhose, die hat nämlich keine Protektoren!"


    A: " ??? ":/ "

    @ Frauen - Habt ihr eine?

    Was tragt ihr dazu? (Bandshirts, sexyhexy-Auschnitt, Corsage, normal)


    Was kriegt ihr für Reaktionen? (Bekommt ihr auch alle Motorräder nachgesagt?? :-))

  • 16 Antworten

    Als ich mal jammerte dass ich keine fand, sagte ein Kommilitone dem ich so eine Hose beschrieb, dass das ja nicht alltagtauglich wäre, wenn man da soviel nackte Haut sieht. :-o ":/ ":/ ":/


    Ja, der Herr stellte sich nämlich vor, dass unter der Schnürung noch mehr Stoff ist, und er hat es auch nicht begreifen können (bzw wollen ]:D )

    Ich hab auch so eine, leider konnte ich sie schon lange nicht mehr anziehen. Erst war sie zu klein da ich ziemlich aus dem Leim gegangen bin. Dann hab ich abgenommen, jetzt hängt sie an mir wie ein nasser Sack. Auch nicht das wahre. ":/


    Aber früher hatte ich sie gerne an, und auch sehr oft. Ein Motorrad brauchte man mir nicht nachsagen. So eins hab ich. Und deswegen hab ich auch diese Hose. ;-D Dazu trug ich dann meistens ein normales Shirt oder Bandshirts. Das waren meine wilden Jugendjahre. ;-D


    Heute siehts etwas anders aus, da darfs auch gern mal etwas schicker sein. Oder was für meine Verhältnisse halt schick ist. :=o


    Jetzt will ich mein Gewicht noch weiter reduzieren und dann kauf ich mir eine Neue. Evtl auch ohne Schnürung. Mal schaun..

    Helia, hast Du so stark ab-/zugenommen, dass die Schnürung nicht mehr half?


    Ich fand gerade deswegen dass es die perfekte Hose für mich sei, sitzt immer gewichtsunabhängig (wenn nicht - nur kurz am Schnürchen ziehen)


    Oder hast Du sowenig Schnürung?

    Wo bekommt man solche Hosen ? Ich finds sexy...allerdings wenn die Frau die passende Figur hat. Denke das sieht nur an schlanken Frauen mit etwas längeren Beinen gut aus.


    Abgesehen davon...Lederhosen....sehen an Männern immer noch am heißesten aus |-o x:)

    Mh, du stehst auf die Bayrischen Buben ;-) ;-D ?


    Nee, ich mag am liebsten die harten Jungs (Gothic, Metal, Rocker :-p ) in langen, engen (aber nicht ZU engen ]:D ) Lederhosen, Stiefel dazu und enges Shirt... x:) :-x ...hauptsache der Hintern ist schön knackig :-p ...aber ich glaube, wir sind leicht OT :=o

    Zitat

    Afro-Bayerin

    :-) Klingt interessant ;-D


    Dann mal liebe Grüße ins fesche Bayern-Land - denn da wohnen die unangefochtenen Lederhosen-Experten ;-)

    Zitat

    Wo bekommt man solche Hosen ? Ich finds sexy...allerdings wenn die Frau die passende Figur hat. Denke das sieht nur an schlanken Frauen mit etwas längeren Beinen gut aus.

    Ich habe sie aus einem Motoradladen für 90 €, scheint normal zu sein. Die anderen haben das auch alle aus'm Motorradladen.


    Ich bin nicht schlank, manche Leute meinen sogar ich bin dick. (Mr BMI findet mich auch noch nicht dick, Obergrenze von normal)


    Und mir steht sie super.


    Das muss ich jetzt anerkennen, ich dachte darin shee ich dick aus oder mein Po sieht dick aus, aber ich habe inzwischen bemerkt, dass es genau gegenteilig wirkt.


    Lederhose kann man eigentlich mit jeder Figur tragen! :)^


    Für diese scheußlichen Jeggins geht dagegen nur ganz dünn sein...


    Wobei ich finde die Hosen an jeder Frau häßlich :=o

    Mh, ich habe auch eine normale (keine magere oder ultra-schlanke) Figur mit Kurven (nein, nicht am Bauch :-p). Allerdings werde ich den Gedanken nicht los, dass die scharfen Teile an mir leider trotzdem albern aussehen würden - bin recht klein und habe dementsprechend keine Beine bis zum Himmel. Aber anprobieren könnte ich sie ja mal... :-/


    Würde die Hosen mit High Heels kombinieren, dass schummelt ja längere Beine ;-) & dazu eine tief ausgeschnittenes Oberteil oder eine Corsage :)^ ....


    Wenn's mir nicht steht, habt ihr meinen Neid - Frauen mit Lederhosen rocken ;-) :)^

    Hm, HighHeels... Das find ich seltsam ":/


    Wenn Du machst, stell mal Foto ein mit Kopf weg!


    Meine Stiefel hatte ich eig. nie an, denn die Lederhose ist ja dicker als ne Jeans, Du gehst darin ganz anders, nicht gerade wie ein Bierkutscher, aber der sexy-HighHeel-Gang den man ja meistens auf Stelzen hat, ist damit nicht möglich - zumindest bei meinem Körpergefühl dass ich habe nicht - deswegen gucke ich so seltsam...