Zitat

    Macht euch dieser Thread auch total Lust aufs Beißen? ;-D Hab sofort angefangen, als ich den Titel gelesen hab. Aber jetzt reiß ich mich natürlich zusammen.


    a.fish

    Oh nein, das will ich ja schon gar nicht...

    nee, heute kann ich nicht knabbern, ist noch alles aua vom letzten knabberanfall. muss ich mindestens noch bis morgen warten, bis ich wieder knabbern kann ]:D


    ich mache das auch schon ewig...rezept kenn ich keins dagegen, zumal ichs meist unbewusst im büro bei der arbeit mache...

    Ich habe auch diese Angewohnheit seit Ewigkeiten.


    Innen rund um den Mund und die Wangen, wo man halt gut hinkommt, ich machs besonders wenn ich Stress habe und nervös bin, aber auch so.


    Ich glaube, das ist auch so eine Art Abreagieren über die Mundnerven.


    Andere rauchen oder kauen Kaugummi oder trinken ständig, Babies nuckeln etc...


    Dafür kaue ich zwar nicht an Fingernägeln, piddele aber leider auch an der Haut an beiden Daumen innen (neben dem Nagel).


    Naja, irgendeine blöde Angewohnheit hat doch jeder, oder?

    Hey Leute!@:)


    Ich bin auch so eine Lippenbeisserin..|-o


    Mache das schon sehr lange, iwie mag ich den Blutgeschmack..(..komischerweise aber nur, wenn das Blut von den Lippen kommt..)]:D


    Ist schon nervig, aber heilt ja Gott sei Dank über Nacht immer..;-D


    Das man davon Krebs bekommen kann, hab ich aber auch noch nie vorher gehört..aber kann man das heutzutage nicht von allem..?:-/


    LG!

    Zitat
    Zitat

    aber für Dich wäre es besser, nicht zum Club zu gehören...

    Öhm, darf ich fragen warum ?


    Spiegelbild82

    na weils einfach scheisse ist....


    Ich beneide jeden, der nicht dieser Angewohnheit verfallen ist....

    Mach ich leider auch und es ist superschwer sich das abzugewöhnen. Ich hab mir letztens Kaugummi gekauft als Ersatzbefriedigung. Böderweise bin ich grad über Weihnachten bei der Familie und habs daheim vergessen.


    Das mit der erhöhten Krebsgefahr hab ich auch schon gehört, von meinem Zahnarzt.

    Zitat

    na weils einfach scheisse ist....


    Ich beneide jeden, der nicht dieser Angewohnheit verfallen ist....

    Ich auch, aber wie gesagt...da ich das echt schon jahrelang mache...fällt es mir gar nicht mehr auf. Nur wenn ich mich wirklich darauf konzentriere.


    Auch jetzt sitz ich hier vorm Laptop und bin am Knibbeln und Suchen, da is es mir auch sowas von egal das eigentlich schon alles wund ist und weh tut.

    Hier, ich auch.


    Das Dumme ist ja: Wenn man einmal damit angefangen hat, hat man automatisch immer wieder "lose Stellen", die stören mich und ich beiße sie ab, damit sich wieder alles glatt anfühlt. So lange, bis wieder neue Haut drüberwächst und fühlbar ist...


    Ganz schön eklig eigentlich.


    Ich würde nur zu gerne aufhören, aber ich glaube, das ist schwieriger, als das Rauchen sein zu lassen. Denn das Knabbern ist nirgendwo verboten, kostet kein Geld und den Mund hat man immer dabei.

    Kaut ihr auch an den Nägeln? Das mach ich auch.. man könnte ja meinen, das eine würde das andere vielleicht ersetzen können, aber nichts da. %-|

    Zitat

    Ich würde nur zu gerne aufhören, aber ich glaube, das ist schwieriger, als das Rauchen sein zu lassen. Denn das Knabbern ist nirgendwo verboten, kostet kein Geld und den Mund hat man immer dabei.

    Jaa..

    Ich gehöre leider auch in diesen Club. Ich dachte immer, ich sei eine einzelne Ausnahme. Tagsüber reiß ich mich zusammen, aber wenn ich vor dem Fernseher sitze, dann geht es unbewußt los. Ich beisse an der Innenseite der Lippen. Derzeit ist mal wieder alles heile, aber wie man davon loskommt, weiß ich nicht. Hat das schon wer geschafft??