Mahagonie Haar, Blondierwäsche, Aschbraun/dunkelblond???

    Huhu,


    ich brauche von Euch Hilfe:


    Ich habe aktuell dunkel-braun-rote Haare (richtung Mahagonie) :(v :°( .


    Es war ein Fail; da ich vorher aschig gefärbte Haare hatt die mir zu hell wurden (durch die Sonne wurde die blondierten Strähnchen einfach zu hell), habe ich eine Intensivtönung kühles Hellbraun drüber getönt.


    HA! Das endergebniss nach 10 Minuten war ein dunkles Braun mit fettem Rotstich :(v


    Da mein Hauttyp eher Oliv/gelblich ist, passt das natürlich gar nicht zu mir und ich will wieder in eine aschige Richtung (Hellbraun, kann auch etwas dunkelblond sein).


    Frage: bringt eine Blondierwäsche was? Und dann einen Aschton drüber oder lieber nicht?


    Ich danke euch für einen Rat :)z